Akrapovic oder Remus?

Karosserie-Umbauten / Motor-Tuning!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
mschmidt72
Beiträge: 50
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 15:29
Vespa: GTS 300 SS ABS
Land: Deutschland
Wohnort: Leonberg

Akrapovic oder Remus?

#1 Beitrag von mschmidt72 » Mo 28. Jul 2014, 21:49

Hallo zusammen,

In ca.2 Wochen steht der 1000er Service bei meiner Super Sport ABS an. In diesem Zuge will ich mir
einen Sportauspuff montieren lassen - ich habe alle verfügbaren Soundfiles durch. Ich war immer der Meinung ein Akrapovic soll es sein! "ABER" um so öfter ich den Remus Topf höre (Neue Version) um so mehr hab ich das Gefühl, dass dieser tiefer und sonorer klingt. Es soll die Ausführung in schwarz bzw. in Carbon werden..

Was meint Ihr dazu :?:

Würde mich über einige hilfreiche Beiträge freuen.

Schönen Abend!

Gruß
Michael
"Wer matt lackiert der nie poliert!"

Benutzeravatar
micels66
Beiträge: 388
Registriert: Do 5. Jun 2014, 19:14
Vespa: GTS 300SS/PX125(177)
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen

Re: Akrapovic oder Remus?

#2 Beitrag von micels66 » Mo 28. Jul 2014, 22:18

Hallo Michael,

ich fahre den Akra,kann ihn nur wärmstens empfehlen.
nicht ganz billig,aber jeden Cent wert.

gruß
Michael :vespa:
Gruß
Michael

Jose Luis
Beiträge: 213
Registriert: So 8. Jul 2012, 17:35
Vespa: PX 200/GTS 300 SS
Land: Spain

Re: Akrapovic oder Remus?

#3 Beitrag von Jose Luis » Mo 28. Jul 2014, 23:37

Hallo Michael,


ich fahre den Remus ............... einfach super past der zur GTS :bier:

Benutzeravatar
pizza
Beiträge: 55
Registriert: So 25. Jul 2010, 14:28
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Akrapovic oder Remus?

#4 Beitrag von pizza » Di 29. Jul 2014, 10:31

Ich habe auch seit ein paar Wochen den Remus montiert. Einfach klasse Sound, und tolle Verarbeitung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Super Mario
Beiträge: 61
Registriert: Sa 10. Mai 2014, 15:14
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: NRW
Wohnort: Kerpen
Kontaktdaten:

Re: Akrapovic oder Remus?

#5 Beitrag von Super Mario » Di 29. Jul 2014, 11:01

pizza hat geschrieben:Ich habe auch seit ein paar Wochen den Remus montiert. Einfach klasse Sound, und tolle Verarbeitung.
Hi pizza, könntest Du hier mal ein Sound Video einstellen!
Mich Interessiert der neue Remus auch!

Gruss Mario

.::mO::.
Beiträge: 966
Registriert: Di 14. Jul 2009, 12:40
Vespa: Vespa GTS 300
Land: Deutschland

Re: Akrapovic oder Remus?

#6 Beitrag von .::mO::. » Di 29. Jul 2014, 11:36

Die Frage kommt zwar gefühlt zu 1000000mal aber ok.

Der Remus ist der schönere Auspuff (meine Meinung).
Er wurde extra für die GTS entwickelt und das sieht man.
Der Akrapović Endtopf passt nahezu auf fast jedes Modell und dass wird auch der Grund sein wieso der Remus mit abgestimmten Kennfeld (Chiptuning) etwas mehr Leistung hat als der Akrapović.
Der Akrapović ist zu laut für die Vespa (meine Meinung).

Mal noch ein Bsp. das nicht unbedingt auf die Vespa übertragbar ist.
Ein Bekannter von mir fährt ein BMW M5 F10 mit inzwischen 750PS.
Er hat sich testweise auch mal eine Akrapović Komplettanlage verbaut und nach einmal Prüfstandslauf direkt wieder zurück an der Absender geschickt. Der Topf hat eine Resonanzschwingung (Druckwelle) erzeugt die wieder zurück richtung Auslassventil ging und somit nicht gerade Leistungssteigernd war.

Gruß Mo
- Vespa GTS 300ie (Projekt...)

Benutzeravatar
GT125L
Beiträge: 1062
Registriert: Di 5. Apr 2011, 20:35
Vespa: GTS300Super ABS/ASR
Land: Österreich
Wohnort: Graz

Re: Akrapovic oder Remus?

#7 Beitrag von GT125L » Di 29. Jul 2014, 11:45

es gibt auch noch andere hersteller, die nicht so bekannt wie die beiden genannten sind wie malossi, pm, leovince, turbokit, arrow, scorpion usw. usf.
akrapovic und remus hat nahezu jeder. ;)
Vespa GTS 300i.e. Super ABS ASR blu gaiola EZ 07/2014
Vergangenheit: Vespa GT125L silber EZ 09/2005 | Schaltblech: Vespa PX200E Lusso schwarz EZ 1988 | Vespa PK50XL schwarz EZ 1986

Benutzeravatar
Exroller
Beiträge: 2258
Registriert: Di 3. Sep 2013, 16:25
Vespa: .
Land: .

Re: Akrapovic oder Remus?

#8 Beitrag von Exroller » Di 29. Jul 2014, 11:56

Ein Soundfile bringt dir gar nix. In Natura hört sich alles anders an. Beim Acra gibt es drei (vier) Möglichkeiten für die Tonlage :D . Da ist sicher was für jeden dabei. Remus hört sich vom Namen her italienischer an ;)
Was allen Scooter-dopferln fehlt ist halt eine ECS. :genau:


edit:
für die Interessierten:
ECS = Electronic controlled sound

Ist ein Schalldämpfer-Regelanlage wo du den Geräuschpegel von nahezu original auf wirklich böse, böse regulieren kannst. Hab`ich unlängst bei einer Probefahrt mit einer HD 883er testen können. :D
Hab natürlich gleich mit Remus Kontakt aufgenommen (von dem die Tröte stammte) ob das für Vespa`s auch angedacht ist. Der nette Herr verneinte nur milde lächelnd. :teufel: aber auch.

Antworten