Malossi Red

Karosserie-Umbauten / Motor-Tuning!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Kurti
Beiträge: 20
Registriert: Mo 26. Aug 2019, 16:51
Vespa: GTS HPE
Land: D

Malossi Red

#1 Beitrag von Kurti » Fr 12. Mär 2021, 17:35

Hallo,
Soll man den Malossi Red Sportluftfilter , wie den orig. Auch mit Öl einsprühen ?
Auf der Verpackung stand nichts.

Berny1900
Beiträge: 1087
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 12:14
Vespa: GT
Land: Deutschland

Re: Malossi Red

#2 Beitrag von Berny1900 » Fr 12. Mär 2021, 18:57

Besser ist das. Das Öl bindet den Staub. Der Schwamm nicht.
Zuletzt geändert von Berny1900 am Sa 13. Mär 2021, 11:51, insgesamt 1-mal geändert.
Keine Termine und leicht einen sitzen.

Benutzeravatar
Germi1306
Beiträge: 189
Registriert: Mi 15. Apr 2020, 08:40
Vespa: 2 x GTS 300
Land: Deutschland
Wohnort: Am Rhein, Landesgrenze NRW/RLP

Re: Malossi Red

#3 Beitrag von Germi1306 » Fr 12. Mär 2021, 19:42

Sollte man. Gibt von Liqui Moly ein Luftfilteröl als Spray. Das ist günstig und sauber zu nutzen. Dünn einsprühen reicht aus, muss nicht triefen.
————————————
Et kütt wie et kütt!

Benutzeravatar
Kurti
Beiträge: 20
Registriert: Mo 26. Aug 2019, 16:51
Vespa: GTS HPE
Land: D

Re: Malossi Red

#4 Beitrag von Kurti » So 14. Mär 2021, 14:12

Hallo,
vielen Dank,werde ich machen.
Gruß

Benutzeravatar
Bibo
Beiträge: 57
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 20:14
Vespa: PX 150/ GTS 300
Land: Deutschland
Wohnort: Darmstadt

Re: Malossi Red

#5 Beitrag von Bibo » Mi 7. Apr 2021, 21:04

Wenn du nicht jeden Tag auf dem Feldweg fährst musst du den Filter nicht dringen einsprühen zu mal er ja von der anderen Seite automatisch mit angefeuchtet wird

Antworten