Steuergerät HPE

Karosserie-Umbauten / Motor-Tuning!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Vespalex_63
Beiträge: 59
Registriert: Fr 6. Sep 2019, 13:40
Vespa: Gts 300 Super
Land: Oberfranken
Wohnort: Altenkunstadt

Re: Steuergerät HPE

#16 Beitrag von Vespalex_63 » Mi 25. Mär 2020, 17:18

olinger hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 14:48
Das Ding muss auch überhaupt erstmal einer finden oder erkennen.
... genauuu :D
Mit Fränkischen Grüßen, Alex.

Benutzeravatar
dinopez13
Beiträge: 1646
Registriert: So 14. Jun 2009, 17:55
Vespa: Twinni-Raptor300
Land: Österreich
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Steuergerät HPE

#17 Beitrag von dinopez13 » Do 26. Mär 2020, 08:27

Kann dir helfen bei deiner suche in Österreich.
Melde dich bei mir Tel. 06766416122
Oder per Mail an petersrollerteile@gmx.at
Ciao Peter

Benutzeravatar
Raupe
Beiträge: 31
Registriert: Mi 25. Dez 2019, 15:43
Vespa: Gts 300 hpe notte
Land: Deutschland
Wohnort: Schermbeck

Re: Steuergerät HPE

#18 Beitrag von Raupe » Do 26. Mär 2020, 20:33

Ne vespa muss nicht schnell sein, die muss einen Hammer Anzug haben. 130 mit ner vespa macht keinen Spaß
Wer Gute Ideen hat kann sich immer melden

Benutzeravatar
Vespalex_63
Beiträge: 59
Registriert: Fr 6. Sep 2019, 13:40
Vespa: Gts 300 Super
Land: Oberfranken
Wohnort: Altenkunstadt

Re: Steuergerät HPE

#19 Beitrag von Vespalex_63 » Fr 27. Mär 2020, 19:42

... hat ja auch keiner geschrieben das die 130km/h Spaß machen :)
aber wenns mal schnell gehen muss ist das ganz okay zu wissen das
die :vespa: auch über "100" ohne zu murren kann :mrgreen:
Mit Fränkischen Grüßen, Alex.

Benutzeravatar
MrMirk
Beiträge: 637
Registriert: So 16. Dez 2018, 19:10
Vespa: GTS 300 HPE - PX 150
Land: Deutschland
Wohnort: Leverkusen

Re: Steuergerät HPE

#20 Beitrag von MrMirk » Fr 27. Mär 2020, 20:33

Tacho knapp 140 mit der GT200 war kein Problem vom Fahrwerk her (mit knapp 25.000km), Spaß hats auch gemacht meinem Grinsen nach :mrgreen: warum herrscht hier immer so eine Topspeed-Panik?
lebe dein ändern

Breibru84
Beiträge: 27
Registriert: Mi 27. Mär 2019, 17:48
Vespa: GTS300
Land: Österreich
Wohnort: Klosterneuburg

Re: Steuergerät HPE

#21 Beitrag von Breibru84 » Fr 27. Mär 2020, 21:17

Meine ist noch ohne neuem Tonrad unterwegs und muss sagen bei 131km/h am Tacho, mit originalfahrwerk, fährt sie noch sehr brav. Keine Ahnung warum da wer Panik hat

Wenn wer sagt, mit einer SuMo braucht man keine 200 fahren, JA das stimmt, aber 130-140 mit nem Roller sollten normal sein! Sonst ist man auf der AB ein Hindernis, auch wenn man dort nicht oft ist.

Gesendet von meinem SM-G970F mit Tapatalk


Benutzeravatar
Vespalex_63
Beiträge: 59
Registriert: Fr 6. Sep 2019, 13:40
Vespa: Gts 300 Super
Land: Oberfranken
Wohnort: Altenkunstadt

Re: Steuergerät HPE

#22 Beitrag von Vespalex_63 » Sa 28. Mär 2020, 09:27

... genau :) die 300er hat genügend Reserve um zb. auf der Autobahn immer Problemlos
mitzuschwimmen im morgendlichen Kampf auf dem Highway zur Arbeitsstätte. Meine Vespa
wurde auch schon oft gescheucht bis zum Anschlag und da ist ihr verhalten 1A würde ich
mal behaupten :vespa:
Mit Fränkischen Grüßen, Alex.

Antworten