Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

Technik im Detail!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Boxer_st
Beiträge: 64
Registriert: Do 9. Mai 2019, 08:41
Vespa: GTS 300 SS Hpe
Land: Croatia

Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#1 Beitrag von Boxer_st » Do 9. Mai 2019, 09:22

Hallo
Ich kaufte den neuen Vespa HPE und bemerkte, dass nach längerer Fahrt bei heißem Motor, wenn ich den Motor abstelle und den Sitz öffne, das seltsame Geräusch aus dem hinteren Ende in der Nähe des Kraftstofftanks kommt (wie ein Elch :)).
Ich nehme an, dass dies das Problem mit der Tankentlüftung ist, aber warum höre ich es nur, wenn ich den Sitz öffne?
Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, ist der verchromte Tankdeckel der Vespa 946, der etwas größer ist als der Kunststoffdeckel der GTS, aber ich glaube nicht, dass dies zu Problemen führen kann.

Hier ist das Video des Problems:

https://www.youtube.com/watch?v=TPo1a29B13A

Der Text stammt vom Google Übersetzer, daher sind wahrscheinlich Fehler enthalten.

hageldoktor
Beiträge: 97
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 16:52
Vespa: GTS300hpe
Land: Deutschland

Re: Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#2 Beitrag von hageldoktor » Do 9. Mai 2019, 09:54

Süß! :elefant:

Drückt die Sitzbank eventuell auf den Tankdeckel und verhindert so einen vollständigen Druckausgleich? Mach doch mal nen Vergleich mit dem originalen Tankdeckel.

Benutzeravatar
Willi59
Beiträge: 10248
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland

Re: Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#3 Beitrag von Willi59 » Do 9. Mai 2019, 10:14

Es wird die Tankentlüftung sein........oder die neue elektropneumatische Entriegelung der Sitzbank.......(HPE)

Erstmal vorstellen und anmelden.......
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Boxer_st
Beiträge: 64
Registriert: Do 9. Mai 2019, 08:41
Vespa: GTS 300 SS Hpe
Land: Croatia

Re: Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#4 Beitrag von Boxer_st » Do 9. Mai 2019, 10:51

hageldoktor hat geschrieben:Süß! :elefant:

Drückt die Sitzbank eventuell auf den Tankdeckel und verhindert so einen vollständigen Druckausgleich? Mach doch mal nen Vergleich mit dem originalen Tankdeckel.
Danke, das ist es, was ich zuerst vorhabe. Ich hoffe es ist genau das.

Benutzeravatar
Boxer_st
Beiträge: 64
Registriert: Do 9. Mai 2019, 08:41
Vespa: GTS 300 SS Hpe
Land: Croatia

Re: Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#5 Beitrag von Boxer_st » Do 9. Mai 2019, 10:55

Willi59 hat geschrieben:Es wird die Tankentlüftung sein........oder die neue elektropneumatische Entriegelung der Sitzbank.......(HPE)

Erstmal vorstellen und anmelden.......
Ich hoffe, dass es nicht so ist, aber alles deutet darauf hin. :(

Benutzeravatar
Willi59
Beiträge: 10248
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland

Re: Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#6 Beitrag von Willi59 » Do 9. Mai 2019, 11:04

Das elektro war ein Witz.......das die Tankentlüftung Geräusche macht ist bekannt....auch mit dem O-Deckel.
So lassen oder ein kleines Loch in den Deckel bohren.

Gruß Willi
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Boxer_st
Beiträge: 64
Registriert: Do 9. Mai 2019, 08:41
Vespa: GTS 300 SS Hpe
Land: Croatia

Re: Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#7 Beitrag von Boxer_st » Do 9. Mai 2019, 11:47

Danke Willi,

Aber mein Freund hat auch neue Vespa hpe und er hat dieses Problem nicht?

Das ist mein Tankdeckel:
https://www.sip-scootershop.com/it/prod ... r_pi000184
 
Es ist eine Schande, hier ein Loch zu machen. :oops:
Also gibt es keinen anderen Weg, um dieses Problem zu lösen, als ein Ganzes in den originalen Kunststoffdeckel zu bohren? Wird dann das Benzin ausgehen, wenn der Kraftstofftank bis zum Rand gefüllt ist? :|

Luka

Benutzeravatar
krisu
Beiträge: 557
Registriert: Do 15. Nov 2018, 18:03
Vespa: gts300 hpe
Land: de | oö
Wohnort: nürnberg | linz

Re: Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#8 Beitrag von krisu » Do 9. Mai 2019, 13:43

Boxer_st hat geschrieben:Hallo
Ich kaufte den neuen Vespa HPE und bemerkte, dass nach längerer Fahrt bei heißem Motor, wenn ich den Motor abstelle und den Sitz öffne, das seltsame Geräusch aus dem hinteren Ende in der Nähe des Kraftstofftanks kommt (wie ein Elch :)).
Ich nehme an, dass dies das Problem mit der Tankentlüftung ist, aber warum höre ich es nur, wenn ich den Sitz öffne?
Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, ist der verchromte Tankdeckel der Vespa 946, der etwas größer ist als der Kunststoffdeckel der GTS, aber ich glaube nicht, dass dies zu Problemen führen kann.
Ich lese interessiert mit. Vernehme ebenfalls den Elchbrüller und hab den Zelioni Deckel. Auf die Idee muss man erst kommen, dass es vom neuen Tankdeckel sein kann. Mit Original war jedenfalls nichts.
Gruß Krisu

Benutzeravatar
chessi
Beiträge: 1678
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 22:05
Vespa: GTS300, ET4, Sfera80
Land: Baden

Re: Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#9 Beitrag von chessi » Do 9. Mai 2019, 19:46

Hört sich nach dem für die GTS typischen Tankseufzer an.
Dreh einfach mal den Tankdeckel auf, wenn sie das das nächste mal macht. Nach dem Öffnen ist der Druck erstmal raus, aus dem Tank und es sollte Ruhe sein, bis sich wieder Druck aufgebaut hat.
Je nachdem wie voll der Tank ist, wie warm der Motor bzw. das Wetter ist, kann das schneller oder langsamer der Fall sein.

Grund dafür ist wohl das Ventil in der Tankentlüftung. Seit dem Facelift von 2014 ist hier ein Membranventil eingebaut. Ob das bei der HPE auch noch so ist, weiß ich nicht, ich gehe aber davon aus.
Wenn hier wirklich noch so ein Ventil sitzt, sind das normale Geräusche bei der Arbeit des Ventils und kein Mangel.

Als Abhilfe haben einige Leute anstelle des Membranventils ein Kugelventil eingebaut, das keine Geräusche macht.


P.S.:
Wenn Du das Helmfach rausnimmst, sollte das Ventil hinten links unter dem Soziussitz sein. Schaue bzw. höre mal nach, ob die Geräusche von da kommen.
Black Riding the Forest
das Treffen mit der Schwarzwaldtour

8. - 10. 5. 2020 Sinzheim bei Baden-Baden
Link: klick


Second Star to the Right, and straight on 'til Morning

VFCD: mein Club

Benutzeravatar
bernhold
Beiträge: 73
Registriert: Do 6. Jul 2017, 14:59
Vespa: 300 GTS HPE SS
Land: Deutschland

Re: Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#10 Beitrag von bernhold » Do 9. Mai 2019, 21:06

Das Geräusch habe ich auch aber mit originalem Tankdeckel. Ich vermute wirklich das dies von der Verrieglung der Sitzbank kommt....

mhhhh bleibt spannend !!!!
Vespa GTS 300 HPE SuperSport

Benutzeravatar
chessi
Beiträge: 1678
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 22:05
Vespa: GTS300, ET4, Sfera80
Land: Baden

Re: Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#11 Beitrag von chessi » Do 9. Mai 2019, 21:20

Na ja, auch der hat eine Dichtung, deshalb ja die extra Tankentlüftung, in der das Ventil eingebaut ist.
Bei den Facelifts hatte das so ziemlich jede, die Eine mehr, die Andere weniger.
Black Riding the Forest
das Treffen mit der Schwarzwaldtour

8. - 10. 5. 2020 Sinzheim bei Baden-Baden
Link: klick


Second Star to the Right, and straight on 'til Morning

VFCD: mein Club

Benutzeravatar
flyboy
Beiträge: 70
Registriert: Fr 22. Dez 2017, 09:42
Vespa: GTS 300 Super HPE
Land: Deutschland

Re: Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#12 Beitrag von flyboy » Fr 10. Mai 2019, 01:38

Ich habe das Geräusch auch mit Original Werksausstattung, aber wenn das vom Tankdeckel kommen soll, wieso dann erst jetzt bei der HPE?
Meine GTS300 ohne HPE hat kein solches Geräusch von sich gegeben. Dershalb tippe ich eher auf die Entriegelung als auf den Tankdeckel.

Benutzeravatar
chessi
Beiträge: 1678
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 22:05
Vespa: GTS300, ET4, Sfera80
Land: Baden

Re: Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#13 Beitrag von chessi » Fr 10. Mai 2019, 06:58

Nochmal:
Das hat mit dem Deckel nichts zu tun, das Geräusch (sofern es ein "Tankseufzer" ist) kommt vom Entlüftungsventil unter der Sitzbank.
Es gibt einen einfachen Test, um zu sehen ob es da ist.
Für diesen Test den Tankdeckel kurz öffnen.
Ist erstmal Ruhe, ist es wahrscheinlich ein Tankseufzer. Gehen die Geräusche weiter ist es was Anderes.

Zu dem Thema gibt's hier seit 2014 ettliche Threads.
Black Riding the Forest
das Treffen mit der Schwarzwaldtour

8. - 10. 5. 2020 Sinzheim bei Baden-Baden
Link: klick


Second Star to the Right, and straight on 'til Morning

VFCD: mein Club

Benutzeravatar
Willi59
Beiträge: 10248
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland

Re: Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#14 Beitrag von Willi59 » Fr 10. Mai 2019, 07:45

chessi hat geschrieben:Nochmal:


Zu dem Thema gibt's hier seit 2014 etliche Threads.
:klatschen: Ist so..............
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Boxer_st
Beiträge: 64
Registriert: Do 9. Mai 2019, 08:41
Vespa: GTS 300 SS Hpe
Land: Croatia

Re: Seltsamer Sound auf der Vespa Hpe

#15 Beitrag von Boxer_st » Fr 10. Mai 2019, 08:04

chessi hat geschrieben:Hört sich nach dem für die GTS typischen Tankseufzer an.
Dreh einfach mal den Tankdeckel auf, wenn sie das das nächste mal macht. Nach dem Öffnen ist der Druck erstmal raus, aus dem Tank und es sollte Ruhe sein, bis sich wieder Druck aufgebaut hat.
Je nachdem wie voll der Tank ist, wie warm der Motor bzw. das Wetter ist, kann das schneller oder langsamer der Fall sein.

Grund dafür ist wohl das Ventil in der Tankentlüftung. Seit dem Facelift von 2014 ist hier ein Membranventil eingebaut. Ob das bei der HPE auch noch so ist, weiß ich nicht, ich gehe aber davon aus.
Wenn hier wirklich noch so ein Ventil sitzt, sind das normale Geräusche bei der Arbeit des Ventils und kein Mangel.

Als Abhilfe haben einige Leute anstelle des Membranventils ein Kugelventil eingebaut, das keine Geräusche macht.


P.S.:
Wenn Du das Helmfach rausnimmst, sollte das Ventil hinten links unter dem Soziussitz sein. Schaue bzw. höre mal nach, ob die Geräusche von da kommen.

Danke für deine Antwort chessi.
Ja, das Membranventil ist da. Aber mein Ton kommt nur kurz von der Vespa, wenn ich den Sitz öffne, wie Sie im Video sehen, und ich kann nicht herausfinden, wie der Sitz mit dem Kraftstofftank verbunden ist, wenn sie sich nicht berühren. Ich bin wirklich verwirrt.
Ich fahre, ich höre auf, ich öffne den Sitz und ich höre das Geräusch für 2-3 Sekunden und dann hört es auf. Dann schließe ich den Sitz für ein paar Sekunden und öffne ihn wieder, und ich höre das Geräusch erneut. Es ist also nicht kontinuierlich, ich höre es nur, wenn ich den Sitz öffne und wenn der Motor heiß genug ist, auf dem kalten Motor ist kein Geräusch zu hören.
Wo finde ich diesen Kugelhahn anstelle der Membran?

Antworten