Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 18. Okt 2019, 08:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 10103
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300 HPE
Land: Österreich
mein händler hat auch schon die info bekommen, habe ihn diesbezüglich heute vormittag darauf kontaktiert!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 16:16 
Offline

Registriert: So 4. Sep 2016, 09:12
Beiträge: 719
Vespa: mehrere
Land: Eckental
Michael1 hat geschrieben:
Man kauft eben kein Fahrzeug im ersten Auslieferungsjahr.


Gab es überhaupt jemals eine Vespa GTS ohne Kinderkrankheiten.
Eine Vespa wird nie ausgereift sein.
Und wenn man Kummer nicht gewohnt ist, sollte man tunlichst vermeiden, überhaupt
eine Vespa zu kaufen.

Bei der "neuen" HPE scheint es an so vielen Ecken und Enden zu fehlen.
Ölverbrauch, Motorschaden, ECU, Gepäckhaken ....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 17:15 
Offline

Registriert: Mo 22. Apr 2019, 20:17
Beiträge: 94
Vespa: 300 GTS
Land: Schweiz
Ich habe grade meine SuperTech :vespa: zum Service abgegeben.

Online steht unter meiner Fin Technical update....Leider wusste der Händler noch nix davon.
Mal sehen was morgen dabei herauskommt.

Bild

_________________
Gruss

Marco


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 12301
Wohnort: Niederbayern
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Da is ja meine Außensteckdose in IP67 dichter :D Da hilft nur ne Kartusche Baukleber oder im Zoofachhandel Aquarien-Dichtmittel zu holen - sollte es an den Gardasee gehen, und ne Runde um Faak würde ich mir auch überlegen wegen der hohen Luftfeuchte :lol: :genau:

P.S.: Die Händler erfahrens als Letzte :roll:

_________________
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Jul 2013, 22:05
Beiträge: 236
Vespa: GTS300
Land: Österreich
landvogt hat geschrieben:
stilotto hat geschrieben:
Hallo @all!

Jeder der wohl gelaubt hat die ECU Probleme sind vorbei den muss ich enttäuschen!

Hier wird zwar von losen Steckern und anderen Dingen geschrieben aber das wirkliche Problem dürfte ein Wassereintritt in die ECU Elektronik sein.

Es gibt bereits eine Rückrufaktion von Piaggio wo die ECU eingedichtet und mit einem Deckel versehen wird.

lg Otto


Woher hast du das gehört, bzw. könntest Du bitte das offizielle Statement seitens Piaggio teilen?

Wär superhilfreich - DANKE



Selber schon länger festgestellt.
Jeder Piaggio-Händler sollte das wissen wenn er sich für Vespa interessiert. ;-)
Gibt seit 30.05.2019 ein offizielles Papier meines Wissens.

lg Otto

_________________
---------Achtung dieser Kanal kann deine Gefühle verletzen!!---------
-----------------------------------------------------------------------------------
https://www.youtube.com/channel/UCNXEJN7Zkz1IO8FVjfeUAZA
-----------------------------------------------------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 10103
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300 HPE
Land: Österreich
wobei das eine prozent noch halbiert gehört, ein besitzer mit zwei hpes. super tech läuft absolut problemlos, kein erhöhter ölverbrauch und andere dinge, für das durchgescheuerte kabel der sip blinker und damit verbunden der kurzschluss, dafür kann die super tech nichts... bei meiner weißen hat sich der ölverbrauch auch normalisiert :D den gummi an das steuergerät befestigen dauert maximal 3 sekunden...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 23:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 21:43
Beiträge: 867
Wohnort: Domstadt
Vespa: HPE Touring
Land: Nassauer Land
Wir können ja mal durchzählen ...

1. John Doe HPE Touring - Probleme: Keine!

_________________
in vignola veritas

Mein Blog


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Jun 2019, 06:43 
Offline

Registriert: Mo 2. Feb 2015, 18:14
Beiträge: 173
Vespa: Gts 300
Land: Deutschland
Hat jemand den link wo ich meine fin prüfen kann?

Bei mir ist diese gummidichtung schon drauf.

Weis jemanden schon genau was gemacht wird?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Jun 2019, 10:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:40
Beiträge: 83
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: BAYERN
Hier:

http://static.piaggio.com/recall/form-piaggio.html


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Jun 2019, 10:30 
Offline

Registriert: Mo 2. Feb 2015, 18:14
Beiträge: 173
Vespa: Gts 300
Land: Deutschland
Vielen Dank für den link.

Habe gerade nachgeschaut:

Für dieses Fahrzeug sind KEINE Rückrufkampagnen durchzuführen
VESPA GTS 300 SUPERSPORT ABS RST BLU

Sollte ich jetzt trotzdem nochmal bei meinem Händler anrufen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Jun 2019, 10:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:40
Beiträge: 83
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: BAYERN
Gern.

Der wird die selbe Abfrage machen und zum selben Ergebnis kommen...

Sei doch froh!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Jun 2019, 11:28 
Offline

Registriert: Mi 31. Mär 2010, 21:31
Beiträge: 36
Wohnort: Baden-Württemberg
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland
Ich habe die Kappe nicht drauf, und bin von der Rückrufaktion nicht betroffen laut Abfrage. GTS300 Super HPE


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Jun 2019, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Jul 2013, 22:05
Beiträge: 236
Vespa: GTS300
Land: Österreich
Alle bereits im Verkehr befindliche Fahrzeuge bei der ersten sich bietenden Gelegenheit zu aktualisieren.

_________________
---------Achtung dieser Kanal kann deine Gefühle verletzen!!---------
-----------------------------------------------------------------------------------
https://www.youtube.com/channel/UCNXEJN7Zkz1IO8FVjfeUAZA
-----------------------------------------------------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Jun 2019, 12:51 
Offline

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 15:33
Beiträge: 1814
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Wirklich interessant. Gibt's da irgendwo ein Loch für die Belüftung? Oder wo könnte in einem vergossenen Elektronikbauteil Wasser eintreten?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Jun 2019, 12:53 
Offline

Registriert: Mi 3. Jan 2018, 13:14
Beiträge: 507
Vespa: GT
Land: Deutschland
Die fehlende Gummikappe ist ja kein Grund für eine Rückrufaktion. Es geht keine Gefahr davon für den Fahrer aus, und auch nicht für andere.
Piaggio wird das im Rahmen einer Inspektion beheben. Das nennt sich dann Serviceaktion. Solche Serviceaktionen hatte ich bislang bei jedem KFZ.

Ist bloß blöd für Selberschrauber, oder diejenigen die eine Inspektion bei einem Nicht-Vespa-Händler machen lassen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de