Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 15. Okt 2019, 20:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 27. Mai 2019, 08:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:02
Beiträge: 73
Vespa: Gts 300
Land: Deutschland
Hallo,
ich hatte diese Frage zwar schon einmal in dem 12-seitigen Beitrag "Bessere Hupe für GT bzw. GTS" gestellt, aber anscheinend ist sie da untergegangen oder es weiß wirklich niemand einen Rat, deshalb nochmal separat:

Ich habe mir die Stebel Hupe TM80/1 MAGNUM 12V CHROME bestellt und wollte sie heute einbauen.
Anscheinend ist der Platz bei der 2019er GTS 300 aber nicht mehr ausreichend, zumindest hat es den Anschein.
Außerdem ist der Paltz zum Abschrauben des Halters der Originalhupe sehr beengt. Habe zwar die Mutter mit Maulschlüssel gelöst aber dann hat mich der Mut verlassen, weil ich Sorge hatte, dass ich die Mutter nicht wieder auf den Schraubenbolzen bekomme.
Muß man da evtl. das Handschuhfach oder weiteres abschrauben um besser dran zu kommen?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß Günther

Vespa Gts 300, Modell 2019, EZ 03-2019, Topcase, Sturzbügel chrom hinten, Fußrastenverlängerung, Garmin Zumo, Original Vespasscheibe hoch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Mai 2019, 19:58 
Offline

Registriert: Mo 25. Jun 2012, 17:08
Beiträge: 91
Wohnort: Karlsfeld
Vespa: HPE ST, SS180
Land: Deutschland
Bevor Du das Handschuhfach demontierst, würde ich mal den rechten Blinker ausbauen und schauen ob Du nicht mit einer Verlängerung und Gelenk an die Schraube kommst?!

_________________
Gruß
Sönke

GTS Supertech BJ 2019, SS180 BJ 1967 und eine VN2T (Faro Basso) BJ 1956


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Mai 2019, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:02
Beiträge: 73
Vespa: Gts 300
Land: Deutschland
Hallo Sönke,
danke für den Tipp, hätte ich auch selbst drauf kommen können, war wohl so frustriert, dass ich Denkblokade hatte.
Werde demnächst berichten.

_________________
Gruß Günther

Vespa Gts 300, Modell 2019, EZ 03-2019, Topcase, Sturzbügel chrom hinten, Fußrastenverlängerung, Garmin Zumo, Original Vespasscheibe hoch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 19:42 
Offline

Registriert: So 21. Apr 2019, 09:18
Beiträge: 42
Vespa: GTS 300 hpe
Land: D
Hallo Günther
was weißt Du zur Stromaufnahme der Serienhupe gegenüber der Nachrüsthupe, die zieht ja doch 6 A.
Geht der Hupenstrom bei der Vespa 1:1 über den Hupenknopf oder ist schon ein (Serien-?)Relais im Spiel, das die 6A kann ?
Grüße
Harald


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Mai 2019, 08:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Apr 2010, 16:44
Beiträge: 104
Wohnort: Pulheim / Rhein-Erft-Kreis mit Blick auf den Kölner Dom
Vespa: GTS Super 300 HPE
Land: Deutschland
Ich hänge mich mal dran... die Hupe der HPE ist ein Witz, ich hätte es auch gerne lauter, aber Plug and Play, ohne Fummellei an der Elektrik. Zum einem hab ich zu Wenig Ahnung davon, zum anderen gibt es sicher ein Garantieproblem, wenn man an der Elektrik rumfummelt.

Allerdings fehlt mir der Vergleich, man ließt immer tolle db-Angaben (z.B. "115 db, superlaut"), wieviel db hat eigentlich die Serienhupe ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Mai 2019, 11:28 
Offline

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 15:33
Beiträge: 1808
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Ich habe an meiner 2010er Einfach eine 12 Volt Hupe vom PKW eingebaut. Ohne das ich großen Wert auf die erzeugten DB oder den genauen Frequenzbereich lege kann ich sagen das man mit der PKW Hupe deutlich besser wahrgenommen wird.

Es war eine Hupe mit kurzem Horn aus Kunststoff. So eine Art Schnecke. Das habe ich etwas flacher gemacht mit der flex und einer Feile, so dass es unter die Kaskade gepasst hat.

An der Elektrik habe ich nichts verändert.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Mai 2019, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:02
Beiträge: 73
Vespa: Gts 300
Land: Deutschland
ich habe mich von den Beiträgen in folgendem Tread leiten lassen,
demnach reicht die Stromversorgung der Original-Hupe aus.
https://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=16&t=3888

_________________
Gruß Günther

Vespa Gts 300, Modell 2019, EZ 03-2019, Topcase, Sturzbügel chrom hinten, Fußrastenverlängerung, Garmin Zumo, Original Vespasscheibe hoch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2019, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:02
Beiträge: 73
Vespa: Gts 300
Land: Deutschland
also der Tipp von Sönke, den Blinker auszubauen, war gut, jetzt habe ich, allerdings auch mit viel gepfriemel, die Hupe abschrauben können. Der Platz in der 2019er Gts 300 reicht auf keinen Fall für die Strebel Hupe. Habe sie zurückgeschickt, leider.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß Günther

Vespa Gts 300, Modell 2019, EZ 03-2019, Topcase, Sturzbügel chrom hinten, Fußrastenverlängerung, Garmin Zumo, Original Vespasscheibe hoch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2019, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:40
Beiträge: 83
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: BAYERN
Karthagos hat geschrieben:
also der Tipp von Sönke, den Blinker auszubauen, war gut, jetzt habe ich, allerdings auch mit viel gepfriemel, die Hupe abschrauben können. Der Platz in der 2019er Gts 300 reicht auf keinen Fall für die Strebel Hupe. Habe sie zurückgeschickt, leider.



Stehe vor dem gleichen Task - Platz gäbe es genug, allerdings nicht so ohne weiteres erreichbar. Ende vom Lied, Handschuhfach ausbauen, dann geht das.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 1. Jun 2019, 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Jul 2009, 16:11
Beiträge: 540
Wohnort: Göttingen
Vespa: GTS300ie ABS
Land: Deutschland, Nds.
Warum zurückschicken oder so?
Hupe ausbauen, Kabel verlängern bzw. nach hinten legen und hinter eine Pobacke die neue Hupe bauen. Da passt auch locker ein abgesichertes Relais und - ich schätze - 3 Nautili ;-) hin.
Ich habe es so mit meiner Stebel TM-2 (Doppelhorn) gemacht.
- nur so als Tipp -

_________________
...wer später bremst, ist länger schnell :vespa:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2019, 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:40
Beiträge: 83
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: BAYERN
thomas777 hat geschrieben:
Warum zurückschicken oder so?
Hupe ausbauen, Kabel verlängern bzw. nach hinten legen und hinter eine Pobacke die neue Hupe bauen. Da passt auch locker ein abgesichertes Relais und - ich schätze - 3 Nautili ;-) hin.
Ich habe es so mit meiner Stebel TM-2 (Doppelhorn) gemacht.
- nur so als Tipp -



Auch ne Idee - allerdings muss man doch um das Kabel durch den Schacht an der Batterie vorbei nach hinten zu ziehen auch das Handschuhfach ausbauen, sonst kommt man ja gar nicht durch den Schacht durch...

Vielleicht gibts da nen Trick - ich hab es zumindest noch nie geschafft.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2019, 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Jul 2009, 16:11
Beiträge: 540
Wohnort: Göttingen
Vespa: GTS300ie ABS
Land: Deutschland, Nds.
Nein, kein Trick. Das Handschuhfach muss kurz runter.

_________________
...wer später bremst, ist länger schnell :vespa:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2019, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:02
Beiträge: 73
Vespa: Gts 300
Land: Deutschland
gibt es eigentlich eine Anleitung zum Aus(Ab-)bau des Handschuhfaches der Gts 300
wobei bei der 2019er anscheinend doch einiges verändert wurde.

_________________
Gruß Günther

Vespa Gts 300, Modell 2019, EZ 03-2019, Topcase, Sturzbügel chrom hinten, Fußrastenverlängerung, Garmin Zumo, Original Vespasscheibe hoch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2019, 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 21:43
Beiträge: 865
Wohnort: Domstadt
Vespa: HPE Touring
Land: Nassauer Land
Karthagos hat geschrieben:
gibt es eigentlich eine Anleitung zum Aus(Ab-)bau des Handschuhfaches der Gts 300
wobei bei der 2019er anscheinend doch einiges verändert wurde.

Ich habe gerade alles auseinander, zwecks Hohlraumkonservierung. Leider muss jetzt auch das Cockpit nebst Scheinwerfer ab, wenn man das Handschuhfach zerstörungsfrei abbekommen will. :roll:
Ansonsten ist die Vorgehensweise analog der bisherigen ...

_________________
in vignola veritas

Mein Blog


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de