Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX
https://vespaforum.de/

HPE Rücklicht-Rahmen: aus Chrom mach schwarz-matt
https://vespaforum.de/viewtopic.php?f=16&t=49411
Seite 1 von 1

Autor:  Grissini [ So 26. Mai 2019, 11:51 ]
Betreff des Beitrags:  HPE Rücklicht-Rahmen: aus Chrom mach schwarz-matt

einfach und kostengünstig zu erledigen, die Folierung des Rücklichtrahmens:
Folie zuschneiden in Form der Abwicklung, sauber umkleben, fertig.

Autor:  Back2Vespa [ So 26. Mai 2019, 11:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: HPE Rücklicht-Rahmen: aus Chrom mach schwarz-matt

Gut umgesetzt, wenngleich ich Entchromen mit anschließendem Lackieren bevorzugen würde.

Autor:  Wenne [ So 26. Mai 2019, 13:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: HPE Rücklicht-Rahmen: aus Chrom mach schwarz-matt

Prima gemacht.
Mal sehen, wie lange so eine Folie an den Kantenbereich der Sommerhitze widerstehen wird.
Grüße
Wenne

Autor:  Grissini [ So 26. Mai 2019, 15:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: HPE Rücklicht-Rahmen: aus Chrom mach schwarz-matt

Stimmt, die Beständigkeit muss sich zeigen, dann mach ich es entweder neu oder beschaffe mir nen originalen schwarzen Rahmen, wenn es den dann gibt.
Selbiges habe ich bei den Kaskadeneinsätzen gemacht und versuche mich noch am Lampenring

Autor:  hotdwarf [ So 26. Mai 2019, 15:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: HPE Rücklicht-Rahmen: aus Chrom mach schwarz-matt

Wenne hat geschrieben:
Prima gemacht.
Mal sehen, wie lange so eine Folie an den Kantenbereich der Sommerhitze widerstehen wird.
Grüße
Wenne

Gute Folie hält 5 Jahre locker ..schlechte geht schnell kaputt...
meine hält seit 4 Jahren Top und Sie ist oft in der Sonne :vespa:

Autor:  Grissini [ So 26. Mai 2019, 15:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: HPE Rücklicht-Rahmen: aus Chrom mach schwarz-matt

Der Lampenring geht genauso gut und einfach, durchaus zufriedenstellend:

Autor:  Hiasilonius [ Do 11. Jul 2019, 10:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: HPE Rücklicht-Rahmen: aus Chrom mach schwarz-matt

Sieht super gelungen aus, gratuliere :)

Ich hätte sowas mit meiner auch vor, nur möchte ich es schwarz Glanz lackieren. Wie gehe ich hier am besten vor, entchromen und im Anschluss lackieren?
Sind die Teile (Rücklichtrahmen, Lampenring und Tachorahmen) leicht zu demontieren?

Autor:  ralfmuc [ Do 11. Jul 2019, 13:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: HPE Rücklicht-Rahmen: aus Chrom mach schwarz-matt

Servus,

sieht gut aus. Was ist denn das für ein Gepäckträger?

Folie ist von Oracal? Wo hast Du die gekauft. Soltle in München einfach gehen?


Gruß

Autor:  GTS-Peter [ Do 11. Jul 2019, 14:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: HPE Rücklicht-Rahmen: aus Chrom mach schwarz-matt

Sieht schön aus!

Ich habe es bis heute nicht raus, wie man sowas falten und blasenfrei um Ecken und Rundungen klebt.

Das würde bei mir aussehen wie eine Kraterlandschaft.

Autor:  Grissini [ Do 11. Jul 2019, 18:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: HPE Rücklicht-Rahmen: aus Chrom mach schwarz-matt

Die Folie ist eine Orafol Oracal 970RA-M070 Schwarz matt
von einem Folienversand im Web.

Die Verarbeitung geht auch ungeübt (meine erste Folierung war das)
ziemlich gut, ein bisschen Geduld braucht’s halt, dann wird’s auch blasenfrei.
Man kann die Folie gut mehrfach anpassen, abheben und zurecht ziehen.

Was alternativ das lackieren der Teile angeht hab ich keine Ahnung,
das wäre mir aber glaube ich auch zu viel Aktion und Zeit.

An den Tacho-Rahmen bin ich noch nicht dran, der soll ja etwas schlecht rausgehen...

Zum Gepäckträger: ist vom SIP und nennt sich schlicht „70‘s“

Grüße
Harald

Autor:  Berny1900 [ Do 11. Jul 2019, 20:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: HPE Rücklicht-Rahmen: aus Chrom mach schwarz-matt

Krass. Ein Paganini der Klebefolie. Respekt.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/