Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX
https://vespaforum.de/

Kühlventilatoren in Funktion?
https://vespaforum.de/viewtopic.php?f=16&t=44426
Seite 1 von 2

Autor:  ludwig88 [ Di 30. Jan 2018, 18:37 ]
Betreff des Beitrags:  Kühlventilatoren in Funktion?

Hallo Zusammen,

wie kann ich an einer Vespa 300 Super testen ob die Ventilatoren zur Kühlung in Funktion sind,
entweder sind meine so leise das man sie nicht hört, oder die Ventilatoren funktionieren nicht.
Habe sie noch nie gehört.

Gruss ludwig8

Autor:  GTS-Peter [ Di 30. Jan 2018, 18:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kühlventilatoren in Funktion?

Besorge dir einen Temperatursensor fürs Kühlmittel, sitzbank öffnen, Stecker vom verbauten Kühlmitteltemperatursensor abziehen und auf den besorgten Sensor aufstecken und dann einfach mal ein Feuerzeug dran halten oder ein eine Tasse kochendes Wasser stecken.

Hattest du denn schon mal erhöhte Temperatur an der vespa? Bei meiner fangen die Lüfter schon kurz über der Betriebstemperatur an. Also wenn der Zeiger etwas über Mitte steht, läuft der Lüfter schon mal an (ist nur einer)

Autor:  schmoelzer [ Di 30. Jan 2018, 19:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kühlventilatoren in Funktion?

kurz über Mitte fangen meine auch an. Das schaffe ich nur im Sommer im Stadtverkehr. Ausserorts noch nie. Nichtmal bei 30 Grad Vollgas auf der AB.

Grüße

Martin

Autor:  Vespa_R [ Di 30. Jan 2018, 19:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kühlventilatoren in Funktion?

Meine fangen nur bei 30grad an, nach ein paar minuten an einer roten Ampel.

Autor:  Vilstaler [ Di 30. Jan 2018, 19:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kühlventilatoren in Funktion?

Oder alternativ:
Wenn die GTS 10 Minuten im Stand läuft schaltet sich auch der Kühlerventilator ein... Einzigstes Manko:"Der Hauptscheinwerfer sollte mittels einem Föhn und Kaltluft gekühlt werden da er nur über eine Zwangsbelüftung verfügt die während der Fahrt für Temp.-Ausgleich sorgt über eine Zwangsentlüftung/Bohrung am Scheinwerfergehäuse.

@Schmoelzer

Is ja klaro, weil die Zugluft dann auch wirkt während der Fahrt

Gruß! ;)

Florian

Autor:  ludwig88 [ Di 30. Jan 2018, 19:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kühlventilatoren in Funktion?

Danke für die schnellen Antworten,

werde es mal testen.

Gruss ludwig8

Autor:  Vilstaler [ Di 30. Jan 2018, 19:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kühlventilatoren in Funktion?

@ludwig

Fahr sie 10 - 15 km warm, und lass den Motor im Stand dann weiterlaufen, dann schaltet der Ventilator innerhalb kurzer Zeit auch ein.... Scheinwerfer kühlen nicht vergessen - der wird sau heiß! :D

Autor:  Sfera R.I.P. [ Di 30. Jan 2018, 19:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kühlventilatoren in Funktion?

Bei mir ging der Ventilator bisher lediglich im Stop-and-Go bei guten 30° an. War unüberhörbar.

Autor:  Vilstaler [ Di 30. Jan 2018, 19:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kühlventilatoren in Funktion?

Jo stimmt,-... so muss das sein. ;) Das Kühlen mit dem Föhn hat nur einen Zweck:"Die Überhitzung im Inneren des Scheinwerfers zu vermeiden sonst brutzelts einem den Reflektor zusammen :)

Autor:  Comdor [ Mi 31. Jan 2018, 13:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kühlventilatoren in Funktion?

Moin auch,
gestern sollte für Batterie - Ladung die GTS 10 Minuten laufen.
Abgelenkt, vergessen 30 Minuten im Stand. Alles gut, Lüfter lief,
Scheinwerfer heil, nix verschmort. Vielleicht jetzt besseres Material ?

Autor:  d-marc [ Mi 31. Jan 2018, 15:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kühlventilatoren in Funktion?

Das Kühlsystem ist auf Stadtbetrieb in italienischem Klima ausgelegt, ich hab bisher in fünf Jahren auch nur bei üblem Kölner Stadt-Stop-and-Go im Hochsommer zwei mal den Lüfter gehört.
Ansonsten reicht die normale Konvektion der Umgebungsluft. Bei meiner Transalp ist das schon anders.

Autor:  willkomm2000 [ Mi 31. Jan 2018, 16:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kühlventilatoren in Funktion?

d-marc hat geschrieben:
Das Kühlsystem ist auf Stadtbetrieb in italienischem Klima ausgelegt, ich hab bisher in fünf Jahren auch nur bei üblem Kölner Stadt-Stop-and-Go im Hochsommer zwei mal den Lüfter gehört.
Ansonsten reicht die normale Konvektion der Umgebungsluft. Bei meiner Transalp ist das schon anders.


kann ich nur zustimmen, hab den kühler in unserern breiten auch noch nie gehört, bis ich im letzten jahr 4500 bis sizilien unterwegs war. da sprang der v.a. im stop-and-go-verkehr in den großen städten im süden durchaus bei bedrohlicher temperaturanzeige an :-)

gruß aus ostwestfalen
klaus

Autor:  Willi59 [ Mi 31. Jan 2018, 16:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kühlventilatoren in Funktion?

Comdor hat geschrieben:
Moin auch,
gestern sollte für Batterie - Ladung die GTS 10 Minuten laufen.
Abgelenkt, vergessen 30 Minuten im Stand. Alles gut, Lüfter lief,
Scheinwerfer heil, nix verschmort. Vielleicht jetzt besseres Material ?


Besseres Material ist gut......... :lol: :klatschen: :lol: :klatschen: :lol: :klatschen: :lol:

Von was träumste denn nachts.........

Qualität Upgrade bei ner Vespa.......... :lol: :lol: :lol:

Autor:  Vilstaler [ Mi 31. Jan 2018, 17:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kühlventilatoren in Funktion?

@Comdor

Na was kann Dich schon so lange ablenken? Wahrscheinlich ist ne Norton Commando 961 MKII vorbeigedüst - das lass ich mir eben noch eingehen Ralf :D

Autor:  Comdor [ Mi 31. Jan 2018, 18:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kühlventilatoren in Funktion?

Moin auch,
Ablenkung: 21. Februar letzter Arbeitstag, dann in Pension.
Wenn das keine Ablenkung ist.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/