Ich gieße da mal was...

Technik im Detail!
Nachricht
Autor
GTS-Peter
Beiträge: 1931
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland

Re: Ich gieße da mal was...

#31 Beitrag von GTS-Peter » Fr 23. Mär 2018, 06:51

Für die alten Zweitakter vom Gilera und Piaggio habe ich schon was im Angebot. Auch das klonen 52mm Lager kann ich anbieten!

Bisher dachte ich das der Silentblock der Motoraufhängung an den großen 4t Modellen von Vespa ausreichend dimensioniert ist. Siehst du da bedarf?

Zwoatackter
Beiträge: 744
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 15:10
Vespa: 50 N
Land: Deutschland

Re: Ich gieße da mal was...

#32 Beitrag von Zwoatackter » Fr 23. Mär 2018, 10:09

Wieviel Shore haben die "PU-Lager "
Die Lagerung der Dämpfer darf nicht mit zu harten Lagern erfolgen,wenn nicht elastisch genug,die Kolbenstangen der Dämpfer brechen können,weil eine Bewegung von ca.5 Grad nicht mehr möglich ist.

GTS-Peter
Beiträge: 1931
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland

Re: Ich gieße da mal was...

#33 Beitrag von GTS-Peter » Fr 23. Mär 2018, 10:22

Shore A83. Die Buchsen lassen sich noch mit der Hand zusammendrücken, wie du auch auf den Fotos siehst.

Meine Buchsen sind definitiv weicher als die blauen aus USA. Es bleibt also noch genug komfort erhalten und es besteht keine Gefahr von brechenden Kolbenstangen.

Zwoatackter
Beiträge: 744
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 15:10
Vespa: 50 N
Land: Deutschland

Re: Ich gieße da mal was...

#34 Beitrag von Zwoatackter » Fr 23. Mär 2018, 10:37

Die Shore Zahl ist zu hoch. :)

GTS-Peter
Beiträge: 1931
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland

Re: Ich gieße da mal was...

#35 Beitrag von GTS-Peter » Fr 23. Mär 2018, 10:51

Das lass mal meine Sorge sein.. ich Entwickle verbaue und vertreibe schon seit 8 Jahren Polyurethan als Ersatz für Fahrwerksbuchsen. So ungefähr weiß ich schon was ich anbieten kann und was nicht.

Ein Gummibärchen hat eine Shore Härte von A 10. Ein Reifen zwischen A50 und A70. Die originalen Gummibuchsen haben eine Shore von A 65. Mit Shore A 80-85 fährt man schon ganz gut.. Die blauen aus USA haben eine Shore von A 95 und sind damit schon fast als hartplastik zu bezeichnen.

Aber du scheinst dich da ja bestens auszukennen..

Runner 250
Beiträge: 75
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 15:22
Vespa: Runner mit Gts 250 M
Land: Deutschland

Re: Ich gieße da mal was...

#36 Beitrag von Runner 250 » Fr 23. Mär 2018, 11:22

Hallo GTS-Peter

Speziell bei der Runner ist der Silentblock, meiner Meinung nach, der Schwachpunkt. Bis 200ccm ist alles gut. Aber bei Umbauten stößt der Block an seine Grenzen. Jetzt weiß ich nicht wie es sich bei einer Vespa 250-300 verhält..... Der original Silentblock ist ja für 125-300ccm gedacht. Da sind dann doch schon ein paar Kilo und PS Unterschied. Eine Mischung aus original und Malossi Silentblock wäre optimal.

...... aber das ist nur meine persönliche Meinung

Grüße

GTS-Peter
Beiträge: 1931
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland

Re: Ich gieße da mal was...

#37 Beitrag von GTS-Peter » Fr 23. Mär 2018, 11:33

Okay, habe verstanden. Wie sehen es die anderen Vespa Fahrer?

Die Motoraufhängung ist sehr auf Komfort ausgelegt, was mir persönlich sehr gut gefällt. Vielleicht sehen es andere Vespafahrer aber anders und wünschen sich da auch ein zwischending zwischen malossi und original.

Wie sieht es mit dem Austausch aus? Was muss zum Wechsel dieses Lagers alles raus? Ich habe im Kopf das man da nur sehr schlecht dran kommt..

Vielleicht bestelle ich mir mal so einen malossi Silentblock und führe ein paar Messungen durch..

Zwoatackter
Beiträge: 744
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 15:10
Vespa: 50 N
Land: Deutschland

Re: Ich gieße da mal was...

#38 Beitrag von Zwoatackter » Fr 23. Mär 2018, 11:34

GTS-Peter hat geschrieben:Das lass mal meine Sorge sein.. ich Entwickle verbaue und vertreibe schon seit 8 Jahren Polyurethan als Ersatz für Fahrwerksbuchsen. So ungefähr weiß ich schon was ich anbieten kann und was nicht.

Ein Gummibärchen hat eine Shore Härte von A 10. Ein Reifen zwischen A50 und A70. Die originalen Gummibuchsen haben eine Shore von A 65. Mit Shore A 80-85 fährt man schon ganz gut.. Die blauen aus USA haben eine Shore von A 95 und sind damit schon fast als hartplastik zu bezeichnen.

Aber du scheinst dich da ja bestens auszukennen..
Naja,die Produkthaftpflicht wird es schon richten ;)

Runner 250
Beiträge: 75
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 15:22
Vespa: Runner mit Gts 250 M
Land: Deutschland

Re: Ich gieße da mal was...

#39 Beitrag von Runner 250 » Fr 23. Mär 2018, 11:41

... ich könnte dir eine Motorschwinge mit Silentblock für die Runner und eine für die GTS250 zur Verfügung stellen.

GTS-Peter
Beiträge: 1931
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland

Re: Ich gieße da mal was...

#40 Beitrag von GTS-Peter » Fr 23. Mär 2018, 11:43

Das wäre SEHR HILFREICH!

Ich schreibe dir mal ne PN

Benutzeravatar
schmoelzer
Beiträge: 1201
Registriert: So 8. Jun 2014, 18:52
Vespa: GTS 300, Sprint Velo
Land: Thüringen
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Ich gieße da mal was...

#41 Beitrag von schmoelzer » Fr 23. Mär 2018, 11:59

Zwoatackter hat geschrieben:Die Shore Zahl ist zu hoch. :)
Du hast vergessen, nach Prüfnorm und Temperaturverhalten zu fragen. Wenn Du schon Erbsen zählst, dann bitte richtig.

@Peter
lass es Dir nicht madig machen. Die Dinger werden ausprobiert. Wenn gut, dann gut. Wenn nicht gut, dann wirst Du eben beschimpft :D

Grüße

Martin

Zwoatackter
Beiträge: 744
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 15:10
Vespa: 50 N
Land: Deutschland

Re: Ich gieße da mal was...

#42 Beitrag von Zwoatackter » Fr 23. Mär 2018, 12:02

Und den Zettel mit der Bauart Genehmigung nicht vergessen,damit beim nächsten TÜV kein Stress aufkommt ;)

Benutzeravatar
schmoelzer
Beiträge: 1201
Registriert: So 8. Jun 2014, 18:52
Vespa: GTS 300, Sprint Velo
Land: Thüringen
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Ich gieße da mal was...

#43 Beitrag von schmoelzer » Fr 23. Mär 2018, 12:09

weil der ja da nachschaut und genau weiß was da reinkommt. :lol: :lol: :lol: Zähl weiter Erbsen. :elefant:

Grüße

Martin

Benutzeravatar
Willi59
Beiträge: 10243
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland

Re: Ich gieße da mal was...

#44 Beitrag von Willi59 » Fr 23. Mär 2018, 12:53

Ach Martin.....vertragt euch doch und werdet Freunde.
Mach ihm ein kleines Geschenk.......
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 12304
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: Ich gieße da mal was...

#45 Beitrag von Vilstaler » Fr 23. Mär 2018, 12:58

Was es alles gibt... :shock: Aber der Gutschein gilt wahrscheinlich nur für die Hinreise one way sozusagen - makaber! :o
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"

Antworten