Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 23. Sep 2018, 03:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 3956
Wohnort: Rosenheim
Vespa: SG & AfrikaTwin
Land: Oberbayern
Jetzt bin ich verwirrt und möchte es genau wissen.

Bei den GTV Modellen und den neuen GTS "Sei Giorno" sind die Lampen ja unten.

Ich bin gefragt worden ob hier wie von einem Vespa Händler erzählt wird das Vorderrad demontiert werden muss und von unten hinzukommen.

Da hätte ich darauf schwören können dass ich einfach nur die Nuss hinten gelöst habe und das Glas nach vorne weggezogen habe.

Habe ich da was falsch in Erinnerung und droht eine Demenz :roll:

In meinen Werkstattbuch steht nur dass es leicht geht, aber nicht wie :lol:

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=15&t=43080
Dahoam is do wo ma mid da Vespa hifahrn kon...


Zuletzt geändert von TomRo am So 17. Sep 2017, 21:29, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 3956
Wohnort: Rosenheim
Vespa: SG & AfrikaTwin
Land: Oberbayern
Entweder habe ich das richtig in Erinnerung und das Buch hat recht, auch wenn es nicht näher darauf eingeht.
Oder ein Händler möchte Kohle mit Arbeitszeit machen :unwissend:

Bild

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=15&t=43080
Dahoam is do wo ma mid da Vespa hifahrn kon...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 3956
Wohnort: Rosenheim
Vespa: SG & AfrikaTwin
Land: Oberbayern
Ich glaube meine Erinnerung kommt zurück... :mrgreen:
Mein Händler wollte auch ein Vermögen vor einigen Jahren für eine neue Birne da er alles demontieren muss.

Ich habe dann die Nuss mit der Kombizange halten und gelockert. Dann einfach mit den Fingern weiter gemacht ;)

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=15&t=43080
Dahoam is do wo ma mid da Vespa hifahrn kon...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 21:10 
Offline

Registriert: Mi 11. Jul 2012, 21:15
Beiträge: 818
Wohnort: Rheinland
Vespa: GTV 250,Transalp
Land: Schland
Bei meiner 250er: Hutmutter hinten lösen, Lampe nach vorne raus, Birne wechseln. Gibt kaum ein Fahrzeug bei dem das einfacher geht - und so es sieht nicht so aus als ob man bei der 6giorni irgendwas an der Konstruktion verändert hätte.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Beiträge: 9396
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Dann war der Händler früher Metzger und hat zu dicke Hände!
Such dir einen, der früher Gynäkologe war ... :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 3956
Wohnort: Rosenheim
Vespa: SG & AfrikaTwin
Land: Oberbayern
Puuuhhh - Doch keine Demenz oder Alzheimer :lol:

Den es betrifft hier im Forum wird sich freuen Geld zu sparen. ;) :idea:

Mein (Ex) Händler hat ggf. in den letzten Jahren gelernt wie das geht. Aber die Frage betrifft eine aktuelle SeiGiorno und Aussage eines Vespa Händlers...

Und so sieht das böse Teil aus dass sich vor den ahnungslosen Vespa Vertragshändlern so gut versteckt :mrgreen:
Bild

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=15&t=43080
Dahoam is do wo ma mid da Vespa hifahrn kon...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 3956
Wohnort: Rosenheim
Vespa: SG & AfrikaTwin
Land: Oberbayern
d-marc hat geschrieben:
Bei meiner 250er: Hutmutter hinten lösen, Lampe nach vorne raus, Birne wechseln. Gibt kaum ein Fahrzeug bei dem das einfacher geht - und so es sieht nicht so aus als ob man bei der 6giorni irgendwas an der Konstruktion verändert hätte.


Nein alles identisch. Noch nicht mal ein Loch konnten sie für einen ASR Schalter in die Bedienungselemente reinbohren und wurde deshalb weggelassen :lol:

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=15&t=43080
Dahoam is do wo ma mid da Vespa hifahrn kon...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 19. Sep 2017, 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 03:13
Beiträge: 534
Vespa: 90Racer, GTS 300 Tou
Land: NRW
Hey,

in diesem Zusammenhang mal ein leicht abweichende Frage - wie ist das Lampengehäuse an sich auf dem Kotflügel befestigt? Bei der GTS ist der Kotflügel aus Reinplastik - da kann dieses ja kaum ohne weitere, stabile Befestigungsstrebe angebracht werden.

Könnte mir gut vorstellen, bei einer normalen GTS eine Nebellampe auf dem Kotflügel anzubringen - natürlich in anderer Optik als der Großscheinwerfer...


Gruß aus dem Neandertal

_________________
Vespa 90 Racer, Bj. 1972
Vespa 300 GTS Touring ABS/ASR Bj. 2016
BMW R1150R Is gone 06/17
BMW K1100LT SE Bj. 1994 since 04/18


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20. Sep 2017, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 3956
Wohnort: Rosenheim
Vespa: SG & AfrikaTwin
Land: Oberbayern
Geht eher nicht. Das ist ein komplett anderer Kotflügel mit Verstärkung. Eine Möglichkeit zum Lampenhöhen einstellen muss auch vorhanden sein :idea:

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=15&t=43080
Dahoam is do wo ma mid da Vespa hifahrn kon...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Back2Vespa und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de