Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 21. Jul 2018, 19:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Di 17. Mai 2016, 16:32 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 17:24
Beiträge: 3111
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
meine GTS300 ist aus 2008....ich fahre zu 98 % nur Kurzstrecke mit ihr.....32600 km ist der derzeitige Km Stand.....ich brauchte noch nie Öl zwischen den Wechselintervallen nachfüllen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Di 17. Mai 2016, 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 9000
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Meine Kurzstecke sind 1,7 km. Normal mit dem Radel.
Ich kaufe zum Ölwechsel 2 Liter.........das reicht immer bis zum nächsten Wechsel.
Bin aber auch so wie der 3, Öl muss immer bis Max. stehen.

Aber wie gesagt.......der Mehr-Verbrauch vom "um-die-ecke-fahren" ist sichtbar.

Das ist aber nicht 3s Problem........

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Di 17. Mai 2016, 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Aug 2015, 07:46
Beiträge: 44
Wohnort: Stuttgart
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: D
Drei hat geschrieben:
Als Motoröl verwende ich das Castrol POWER1 Scooter 4T 5W-40.


Hallo zusammen,

die Frage nach dem richtigen Öl hat mich auch unlängst umgetrieben.
Lt. Werkstatthandbuch ist synthetisches Öl mit der Spezifikation Jaso MA, MA2 - API SL gefordert.

Castrol Power 1 Scooter 4T 5W-40 ist teil-synthetisch und erfüllt JASO MB - API SJ
Castrol Power 1 Racing 4T 5W-40 ist vollsynthetisch und erfüllt JASO MA2 - API SL

Somit habe ich mich für Letzteres entschieden. Bei ebay gibt es im Moment 4 Liter davon für nur 38,50 €...

Viele Grüße
Paul


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Di 17. Mai 2016, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 9000
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Jo Paul, die Gedanken hatte ich auch......darum fahre ich das racing......... ;) ;) ;)

LG Willi

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Di 17. Mai 2016, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10101
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Priorität Nr. 1: Laufende und stetige Kontrolle - auch wenn IMMER voll ist und man die Kontrolle vernachlässigen könnte (sollte man aber trotzdem nicht)

Priorität Nr. 2: Das richtige Öl - sonst hilft das Beste auch nichts wenn man nicht kontrolliert hat und sich was einfängt

Sonst ist´s Wurst was man drin hatte und wie es heißt "oder ob´s kalt gepresst wurde von der Bio-Plantage" oder sonstwas :mrgreen:

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Di 17. Mai 2016, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 08:55
Beiträge: 3160
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Gib den Kolbenringen (KR) noch etwas Zeit zum Anpassen. (Einlaufen)
Anfangs ist die Abdichtwirkung der KR noch nicht optimal
==> Verdichtungsgase strömen noch verstärkt an den Nahtstellen am Umfang und an den Stoßenden der "KR"
in Richtung Kurbelraum und führen dazu, dass vermehrt Öltröpfchen durch die Kurbelgehäuseentlüftung
mitgerissen werden ==> diese werden über den Luftfilterkasten teilweise als sichtbares Öl abgeschieden
(siehe Öl in den Käppchen) der Rest wird mit der Ansaugluft verbrannt.
Mit zunehmender Laufleistung sollte so zwischen 5000km und 8000km der Ölverbrauch
sich auf ein normales Niveau einpendeln. (kein Nachfüllen mehr zwischen den Wechselintervallen)
Auch das Öl in den durchsichtigen Käppchen am Luftfilterkasten sollte sich mit der Zeit geben.
L.G. Harald

_________________
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.


Zuletzt geändert von kölle-st18 am Mi 16. Mai 2018, 22:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Mo 23. Mai 2016, 00:26 
Offline

Registriert: So 20. Okt 2013, 21:07
Beiträge: 1819
Vespa: keine von der Stange
Land: DE
Kann einer erklären warum Jaso MA ? Wo ist die Ölbadkupplung bei der Vespa? Wo wird das Getriebe der Vespa mit Motoröl versorgt?

BTW Ich schwöre auf Motul welches wirklich ein PAO Öl mit besten Normen (API SN) ist und kein Hydrocrack Shit ala Castrol und Co.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Mi 25. Mai 2016, 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 16:01
Beiträge: 3252
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
RR Ölthermometer. Warm bei 80 bis 100 Grad.

_________________
The higher the mountain the cooler the breeze
the younger the girl the tighter the squeeze.

Rebel music.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Do 26. Mai 2016, 11:39 
Offline

Registriert: Di 14. Jul 2009, 12:40
Beiträge: 966
Vespa: Vespa GTS 300
Land: Deutschland
Hast du schon mal in den Luftfilter geschaut?
Bei zu hohem Ölstand drücken dir Blow-By Gase (vorallem bei Vollgas) gerne mal das Öl über die Kurbelgehäuseentlüftung in den Luftfilter. Dadurch kann auch eine Kapilarwirkung entstehen. Somit wird fast schon Öl in den Luftfilter gepumpt.
Zuviel Öl ist auch nicht gut für den Motor. Da die Kurbelwelle im Öl panscht und das Öl aufgeschäumt wird und die Luft darin ist tödlich für den Motor.

Also Ölstand lieber auf 3/4 ;)

Gruß Mo

_________________
- Vespa GTS 300ie (Projekt...)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Do 26. Mai 2016, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 19:52
Beiträge: 808
Wohnort: Erfurt
Vespa: GTS 300, Sprint Velo
Land: Thüringen
GTS125ie hat geschrieben:
Kann einer erklären warum Jaso MA ? Wo ist die Ölbadkupplung bei der Vespa? Wo wird das Getriebe der Vespa mit Motoröl versorgt?

BTW Ich schwöre auf Motul welches wirklich ein PAO Öl mit besten Normen (API SN) ist und kein Hydrocrack Shit ala Castrol und Co.


weil es Leute gibt, die mehrere Mopeds haben :prost: und dann nur ein Öl hinstellen brauchen. GTS ohne Ölbadkupplung und ohne Getriebeschmierung, Ducati ohne Ölbadkupplung aber mit Getriebeschmierung, MV Agusta mit Ölbadkupplung und mit Getriebeschmierung......aber nur ein Ölkanister......das ist halt praktisch. Nur in meinen Diesel muss ich anderes Öl reinkippen.

Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Do 26. Mai 2016, 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 9000
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
........dann verkauf alle Roller und kaufe die hier.......dann stimmt es mit dem Öl wieder...... ;)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Do 26. Mai 2016, 12:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 19:52
Beiträge: 808
Wohnort: Erfurt
Vespa: GTS 300, Sprint Velo
Land: Thüringen
Willi59 hat geschrieben:
........dann verkauf alle Roller und kaufe die hier.......dann stimmt es mit dem Öl wieder...... ;)


jawoll, wird sofort erledigt :elefant:

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Do 26. Mai 2016, 13:11 
Offline

Registriert: Mi 4. Apr 2012, 22:01
Beiträge: 1522
Vespa: PX 200
Land: Deutschland
GTS125ie hat geschrieben:
ist und kein Hydrocrack Shit ala Castrol und Co.


Kannst Du auch mit einigen Sätzen erklären warum das Shit ist?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Fr 27. Mai 2016, 00:53 
Offline

Registriert: So 20. Okt 2013, 21:07
Beiträge: 1819
Vespa: keine von der Stange
Land: DE
schmoelzer hat geschrieben:
GTS125ie hat geschrieben:
Kann einer erklären warum Jaso MA ? Wo ist die Ölbadkupplung bei der Vespa? Wo wird das Getriebe der Vespa mit Motoröl versorgt?

BTW Ich schwöre auf Motul welches wirklich ein PAO Öl mit besten Normen (API SN) ist und kein Hydrocrack Shit ala Castrol und Co.


weil es Leute gibt, die mehrere Mopeds haben :prost: und dann nur ein Öl hinstellen brauchen. GTS ohne Ölbadkupplung und ohne Getriebeschmierung, Ducati ohne Ölbadkupplung aber mit Getriebeschmierung, MV Agusta mit Ölbadkupplung und mit Getriebeschmierung......aber nur ein Ölkanister......das ist halt praktisch. Nur in meinen Diesel muss ich anderes Öl reinkippen.

Grüße

Martin


Deshalb schreibt es Piaggio in der BA rein? Die denken mit. . :prost:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 FL - Ölverbrauch
BeitragVerfasst: Fr 27. Mai 2016, 00:56 
Offline

Registriert: So 20. Okt 2013, 21:07
Beiträge: 1819
Vespa: keine von der Stange
Land: DE
Schorsch hat geschrieben:
GTS125ie hat geschrieben:
ist und kein Hydrocrack Shit ala Castrol und Co.


Kannst Du auch mit einigen Sätzen erklären warum das Shit ist?


Zeig mir ein HC Öl in 0w40 oder ein 5w40 mit API SN und Jaso MA2


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: philipphansberg und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de