Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 16. Aug 2018, 06:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Motortyp gts 125 i.e
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2009, 06:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 07:25
Beiträge: 411
Wohnort: 2402 Maria Ellend/Austria
Vespa: GTS 250ie
Land: Österreich
Ich wollte letzte Woche meine Variogewichte ausbauen, um sie abzumessen und abzuwiegen.
Da die i.e eine Motorkennung ZAPM45 (Vergaser GTS ZAPM31) hat und ich mir nicht sicher wahr, ob die Vergaserversion
die gleichen Gewichte drin hat, wollte ich das sicherheitshalber machen.
Nachdem ich den Variodeckel herunten hatte, musste ich feststellen, dass das ganz und gar nicht der Leader Motor ist.
Die Riemenscheibe ist wie beim Quasar Motor ohne Anlasserverzahnung und der Anlasser ist nicht auf der Varioseite.
Auch das Haltewerkzeug vom Quasar mit den zwei Vierkantaufnahmen kommt hier zum Einsatz.
Ich konnte leider im Internet keine wirklichen Angaben über den Motor finden.
Modifizierter Leader oder verkleinerter Quasar???
Fakt ist, falls ihr irgendwelche Variotunigteile von der Vergaser GTS 125 (Multivar, etc) verbauen wollt, kann das zu Problemen führen. Also am besten warten, bis eigens was für die i.e auf den Markt kommt.
Nicht das ihr Teile bestellt und Euch wundert, dass die nicht reinpassen!
Die haben da nicht einfach eine Einspritzung auf den alten Motor genagelt und ein paar andere Features verbaut.
Hatte gestern eine Diskussion mit dem Typen vom SIP, der das nicht glauben wollten.
Ist aber so :!:

_________________
Gruss Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motortyp gts 125 i.e
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2009, 17:21 
Offline

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 20:46
Beiträge: 22
Wohnort: Niederösterreich GTS 125
vespasoliver hat geschrieben:
Modifizierter Leader oder verkleinerter Quasar???

Ein verkleinerter Quasar. Der Motor ist ein komplett überarbeiteter 250er. An diesen hat man dann neue, passende Bauteile angebaut, Somit sind nur ganz wenige Bauteile mit der alten GTS 125 ident. Wer also bislang dachte, die 125-ie super ist eine sanfte Weiterentwicklung der GTS 125, liegt falsch.

Kylix

_________________
Niederösterreich. GTS 125.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de