Keine Benzinpumpe vorhanden !

Technik im Detail!
Nachricht
Autor
horue
Beiträge: 1
Registriert: Mi 15. Mai 2019, 11:32
Vespa: GTS 125ie, xv750 Vir
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#31 Beitrag von horue » Mo 7. Okt 2019, 18:14

Hallo,
ich würde mal mit nicht festgeschraubtem Tankdeckel fahren. Vielleicht ist die Tankbelüftung verstopft. Deine Symptome hatte ich mal bei meinem Rasenmäher.
Gruss
Horue

Berny1900
Beiträge: 607
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 12:14
Vespa: GT
Land: Deutschland

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#32 Beitrag von Berny1900 » Mo 7. Okt 2019, 18:23

horue hat geschrieben:Hallo,
ich würde mal mit nicht festgeschraubtem Tankdeckel fahren. Vielleicht ist die Tankbelüftung verstopft. Deine Symptome hatte ich mal bei meinem Rasenmäher.
Gruss
Horue
Netter Versuch, aber ist ja einen ganzen Tag ohne Probleme rumgefahren. Wird wohl etwas komplizierter sein.
CDI
Pickup
Kabelbruch
Kein Massekontakt
Zündschalter

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 6581
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#33 Beitrag von mikesch » Mo 7. Okt 2019, 20:24

Die CodeLED muß einen kurzen Impuls als Quittung bei erfolgreicher Erkennung des Chips im Schlüssel abgeben.
Tut sie das nicht oder nicht immer kann die Antenne oder der RFID Chip defekt/teildekt sein.
Ohne Probetausch leider nicht eingrenzbar.
Ich würde mir schon mal die Sequenzen der Code LED aus dem Netz oder Forum beschaffen für später.
Passt die SIP CDI nicht?
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

Benutzeravatar
ItaloMeister
Beiträge: 27
Registriert: Di 17. Sep 2019, 09:58
Vespa: GT 125
Land: Deutschland
Wohnort: 63667

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#34 Beitrag von ItaloMeister » Di 8. Okt 2019, 13:24

mikesch hat geschrieben:Die CodeLED muß einen kurzen Impuls als Quittung bei erfolgreicher Erkennung des Chips im Schlüssel abgeben.
Tut sie das nicht oder nicht immer kann die Antenne oder der RFID Chip defekt/teildekt sein.
Ohne Probetausch leider nicht eingrenzbar.
Ich würde mir schon mal die Sequenzen der Code LED aus dem Netz oder Forum beschaffen für später.
Passt die SIP CDI nicht?
Es ist genau so wie du schreibst, eine kurze Quittung und die LED ist aus.

Danke für den Link, ich suche mich dumm und Dusselig danach.

ich habe die CDI jetzt bestellt bei SIP.
Ich war erst wieder skeptisch, aber Die Vergleichsnummer hat gestimmt.
Jetzt muss es nur noch Funktionieren.

Ich will jetzt mal was zur Verwirrung beitragen,

Ich habe ein Handbuch für meine Vespa GT 125 Euro3 Granturismo 125

In meinem Fahrzeugschein steht auch GT 125
so aber meine Fahrgestellnummer ist eine ZAPM 31300
Baujahr 2006
Laut der Fahrgestellnummer, müsste das aber eine GTS sein. ???


Deshalb bin ich auch total verwirrt und habe die richtige CDI nicht gefunden.
Vielleicht kann mal jemand was genaueres dazu sagen?

Und noch mal einen ganz lieben Dank an mikesch für denn Link

Gruß Jochen
Meine Vespa Bj. 2006
ist eine GT 125 L ZAPM31300
Km. 56T

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 6581
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#35 Beitrag von mikesch » Di 8. Okt 2019, 14:04

Wenn die CodeLED einmal kurz blinkt ist zumindest die Wegfahrsperre OK.

Hier sind die Codes, leider nur in englisch. <klick>
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

Benutzeravatar
ItaloMeister
Beiträge: 27
Registriert: Di 17. Sep 2019, 09:58
Vespa: GT 125
Land: Deutschland
Wohnort: 63667

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#36 Beitrag von ItaloMeister » Mi 9. Okt 2019, 10:15

englisch ist doch heute kein Problem, die KI wir es schon übersetzen :cafe:


ich werde Berichten :gitarre:
Meine Vespa Bj. 2006
ist eine GT 125 L ZAPM31300
Km. 56T

Benutzeravatar
ItaloMeister
Beiträge: 27
Registriert: Di 17. Sep 2019, 09:58
Vespa: GT 125
Land: Deutschland
Wohnort: 63667

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#37 Beitrag von ItaloMeister » Mi 9. Okt 2019, 16:20

ei ei ei,

Ich habe heute die neue CDI bekommen, die war schnell eingebaut.

Aber was soll ich euch sagen, die lässt sich nicht programmieren.
Laut dem Fehlercode, oder soll ich besser sagen Bestätigungscode,
will sie sich aber programmieren lassen.

Aber Nix,

Ich habe die Programmieranleitung extra noch mal durchgelesen, und alles so gemacht.
Mehrmals wiederholt. 1-3 Sekunden. geht aber nicht

Hier stimmt doch irgendwas anderes nicht!


Ich habe die Antenne durch gemessen, und komme da ungefähr auf 7-8 ohm.
Kann mir jemand sagen ob das der richtige Wert ist?

Gruß Jochen
Meine Vespa Bj. 2006
ist eine GT 125 L ZAPM31300
Km. 56T

Berny1900
Beiträge: 607
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 12:14
Vespa: GT
Land: Deutschland

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#38 Beitrag von Berny1900 » Mi 9. Okt 2019, 17:06

Der Wert für die Antenne stimmt.

Ich hab dir ja zum Malossi Nachbau ohne Wegfahrsperre geraten. Da gäbe es das Problem mit dem Anlernen erst gar nicht.

Benutzeravatar
ItaloMeister
Beiträge: 27
Registriert: Di 17. Sep 2019, 09:58
Vespa: GT 125
Land: Deutschland
Wohnort: 63667

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#39 Beitrag von ItaloMeister » Mi 9. Okt 2019, 20:29

Ja ich weiß und das habe ich auch registriert. Hast aber auch nicht gesagt welche!
und ich hab die Dinger nur für über 220 euro gefunden.
Warum soll ich mir dann keine Originale für 160 kaufen ?
Mann denkt doch erst mal nur an das gute Original teil.

gruß Jochen
Meine Vespa Bj. 2006
ist eine GT 125 L ZAPM31300
Km. 56T

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 6581
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#40 Beitrag von mikesch » Mi 9. Okt 2019, 21:21

Beschreibe mal genau woran du merkst das sich die neue CDI nicht programmieren lässt.
Warscheinlich hast du beim Master Code A, oder?
Welcher Code ist anders als erwartet bzw welcher Fehler kommt (B-F)?
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

Benutzeravatar
ItaloMeister
Beiträge: 27
Registriert: Di 17. Sep 2019, 09:58
Vespa: GT 125
Land: Deutschland
Wohnort: 63667

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#41 Beitrag von ItaloMeister » Do 10. Okt 2019, 12:26

Ja genau,

Es kommt beim Masterschlüssel Code A
und beim stecken vom Slave, kommt auch Code A

Sonst kommt kein Fehler


Es sei denn, ich glaube den Transponder beim Master raus.

Dann kommt der Fehlercode B
Zuletzt geändert von ItaloMeister am Do 10. Okt 2019, 12:55, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Vespa Bj. 2006
ist eine GT 125 L ZAPM31300
Km. 56T

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 6581
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#42 Beitrag von mikesch » Do 10. Okt 2019, 12:33

Das ist kein Fehler.
Danach nochmal Master und danach sollt der der Slave den Motor starten.
Schon ausprobiert?
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

Benutzeravatar
ItaloMeister
Beiträge: 27
Registriert: Di 17. Sep 2019, 09:58
Vespa: GT 125
Land: Deutschland
Wohnort: 63667

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#43 Beitrag von ItaloMeister » Do 10. Okt 2019, 12:57

Aber, wenn der Slave Schlüssel gesteckt wird, müsste doch die LED nur 0,7 Sekunden an sein. Dann ist doch der Slave auch richtig erkannt.


Und ja sicher, habe ich versucht den Motor zu starten.


kein Zündfunken!! :unwissend:


Aber die CDI, ist jetzt erfolgreich programmiert.
Wenn ich den Slave rein stecke und rum drehe, zeigt die LED 0,7 Sekunden an und dann geht sie aus.
Meine Vespa Bj. 2006
ist eine GT 125 L ZAPM31300
Km. 56T

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 6581
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#44 Beitrag von mikesch » Do 10. Okt 2019, 14:18

Demnach ist die Antenne auch OK.
Da du sonst alles getauscht hast liegts warscheinlich am Pikup oder an der zu schwachen mag. Feldstärke des Polrads.
Blöder Fehler da du nur durch Probetausch eingrenzen kannst.

Wenn diese Zündgrundplatte passt wäre es sehr gut da das das Polrad integriert bzw dabei ist. 105€ (schwacher Trost: meine ZGP für dir ET4 war noch teurer)
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

Berny1900
Beiträge: 607
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 12:14
Vespa: GT
Land: Deutschland

Re: Keine Benzinpumpe vorhanden !

#45 Beitrag von Berny1900 » Do 10. Okt 2019, 19:21

Das Gerät ist ja einen ganzen Tag lang gelaufen. Da wird es nicht der Polradmagnet sein. Der wäre dauerhaft platt.
Es wird ein Kabelbruch, Kontaktproblem, Zündschalter, Pickup sein. Viel mehr bleibt nicht.

Antworten