An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

Alles rund um die GT-Modelle!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Stadtrandpendler
Beiträge: 101
Registriert: Do 13. Aug 2020, 22:28
Vespa: GTS300
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#586 Beitrag von Stadtrandpendler » So 11. Okt 2020, 15:45

Berny1900 hat geschrieben:
So 11. Okt 2020, 13:26
Durch chemische Zersetzung der Bremsflüssigkeit (Glykol ist ja ein Kohlenwasserstoff) an metallischen Oberflächen mit falscher - weil katalytisch aktiver - Oberfläche.
Boah, endlich kommt mal jemand mit der richtigen Erklärung um die Ecke. :genau:
Danke dafür...
M.
Send with my Etch-A-Sketch

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 12994
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#587 Beitrag von Vilstaler » So 11. Okt 2020, 18:08

Prima Berny1900 :klatschen: Alles voll nachvollziehbar ;)
GTS 300 HPE Super Tech schwarz Dez. 2020

Back2Vespa
Beiträge: 1454
Registriert: Do 18. Okt 2012, 08:45
Vespa: GTS 300 RS
Land: Österreich

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#588 Beitrag von Back2Vespa » So 11. Okt 2020, 18:48

@Berny1900

Danke, endlich mal Licht ins Dunkel!

Norick
Beiträge: 111
Registriert: Di 13. Okt 2020, 13:30
Vespa: 300 hpe super tech
Land: Deutschland
Wohnort: Obb

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#589 Beitrag von Norick » Mi 21. Okt 2020, 23:30

Servus Jungs,

Gestern wurde meine nagelneue super tech geliefert, woher weiß ich das meine Vespa nicht auch von dem Rückruf betroffen ist. Laut Händler war für meine nichts vorgesehen. Vielleicht liegt’s ja noch an der Einfahrzeit aber die Bremshebel lassen sich schon sehr weit ziehen und die Bremsleistung ist unterirdisch, die Bremsen an meinem E-Bike gehen um Welten besser.

Ich fahr jetzt noch ein paar Kilometer und bremse sie mal von hohen Geschwindigkeiten deftig runter, mal sehen ob’s besser wird.

Werde ich eigentlich von Piaggio angeschrieben wenn meine super tech doch noch betroffen ist?

Viele Grüße

Robert

Space0815
Beiträge: 23
Registriert: Fr 25. Sep 2020, 17:18
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: Deutschland

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#590 Beitrag von Space0815 » Do 22. Okt 2020, 01:12


Norick
Beiträge: 111
Registriert: Di 13. Okt 2020, 13:30
Vespa: 300 hpe super tech
Land: Deutschland
Wohnort: Obb

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#591 Beitrag von Norick » Do 22. Okt 2020, 18:40

Vielen Dank Space....na toll meine ist betroffen vom Bremsenrückruf...warum hat der Händler da nix gemacht...das ärgert mich total....ich hab ihn extra noch vor Auslieferung angeschrieben....Zähhh fiiixxx....😡😡

Benutzeravatar
primawerda
Beiträge: 577
Registriert: So 25. Jun 2017, 11:21
Vespa: Vespa
Land: Deutschland
Wohnort: Raum Obb.

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#592 Beitrag von primawerda » Do 22. Okt 2020, 18:55

@ Norick : Geht vermutlich ums Abrechnen der Reparaturkosten.

VG Jo
Sei Du Du !

vsplvr
Beiträge: 11
Registriert: Fr 23. Okt 2020, 09:38
Vespa: 946
Land: Deutschland

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#593 Beitrag von vsplvr » Mo 26. Okt 2020, 09:26

Hallo Zusammen,

danke für den Link @space0815. Der hat mir wohl eben eine Menge Ärger erspart..

Magic123
Beiträge: 35
Registriert: Di 16. Apr 2019, 17:03
Vespa: GTS 300 HPE Su.Sport
Land: Deutschland

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#594 Beitrag von Magic123 » Mi 3. Feb 2021, 20:11

Soooo nun muss ich zum 4.mal zu meinen Vespahändler, da WIEDER keine Bremswirkung da ist.
Ich LIEBE MEINE VESPA aber das Bremsenproblem geht mir ECHT AUF DEN KEKS. Noch habe ich bis zum 21.05.2021 Garantie. Mein Händler hat sich extra eine spezielle Anlage für die Bremsleitungen zugelegt aber das Problem ist nicht in den Griff zu bekommen.
Wie oft wart ihr schon beim Händler. Hab schon gecheckt auf der Rückrufseite ob das was neues kommt aber NIX.

Benutzeravatar
herich
Beiträge: 105
Registriert: Di 3. Mai 2011, 09:11
Vespa: GTS300 HPE SuperTech
Land: Deutschland
Wohnort: Lkr. Freising

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#595 Beitrag von herich » Mi 3. Feb 2021, 20:42

Meine ist auch vom Rückruf betroffen. Ich habe aber bisher keine Benachrichtigung erhalten.

Meine Bremsen machen aber auch keinerlei Probleme. Solange das so ist, ignoriere ich das mal.....

Benutzeravatar
MrMirk
Beiträge: 1045
Registriert: So 16. Dez 2018, 19:10
Vespa: GTS 300 HPE - PX 150
Land: Deutschland
Wohnort: Leverkusen

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#596 Beitrag von MrMirk » Mi 3. Feb 2021, 20:45

Magic123, such dir einen anderen Händler
lebe dein ändern

ItaliaScooter
Beiträge: 99
Registriert: Di 4. Jun 2019, 14:26
Vespa: GTS300super hpe
Land: Deutschland

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#597 Beitrag von ItaliaScooter » Fr 5. Feb 2021, 08:47

Morgen.

Meine stand jetzt seit Ende November. Gestern gefahren, bremst weiterhin super.

Ich war insgesamt 3x da, 1x vor dem Rückruf und 2x danach.

Benutzeravatar
Devo
Beiträge: 2418
Registriert: So 14. Jun 2009, 20:27
Vespa: GTS, PK, PX‘n
Land: D
Wohnort: Bayern

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#598 Beitrag von Devo » Fr 5. Feb 2021, 09:01

Magic123 hat geschrieben:
Mi 3. Feb 2021, 20:11
Soooo nun muss ich zum 4.mal zu meinen Vespahändler, da WIEDER keine Bremswirkung da ist.
Ich LIEBE MEINE VESPA aber das Bremsenproblem geht mir ECHT AUF DEN KEKS. Noch habe ich bis zum 21.05.2021 Garantie. Mein Händler hat sich extra eine spezielle Anlage für die Bremsleitungen zugelegt aber das Problem ist nicht in den Griff zu bekommen.
Wie oft wart ihr schon beim Händler. Hab schon gecheckt auf der Rückrufseite ob das was neues kommt aber NIX.
Ich hab meine genau aus dem Grund gewandelt.

Gruß
Dieter

donvespa
Beiträge: 141
Registriert: Fr 19. Apr 2019, 16:03
Vespa: GTS 300 SS
Land: Deutschland

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#599 Beitrag von donvespa » Fr 5. Feb 2021, 20:34

Meine bremsen sind so gut, daß ich aufpassen muss das ich nicht weg katapultiert werde und die hintere bremse kommt immer das abs... Ich weiß nicht was ihr für probleme habt und was eure Händler machen 🤔 Oder ich habe ein Prototyp wo alles stimmt, oder vespa Italy Fahrer Italiener 😁😎👌🤭😂😂😂

Benutzeravatar
krisu
Beiträge: 721
Registriert: Do 15. Nov 2018, 18:03
Vespa: GTS300HPE | GTV300ie
Land: D
Wohnort: Nbg

Re: An alle HPE-Fahrer - Luft in der Bremse

#600 Beitrag von krisu » So 7. Feb 2021, 14:23

Die Bremsen an meiner HPE funktionieren mittlerweile (nach zweimaliger Entlüftung und erster Rückrufaktion) ebenfalls ohne Probleme. Steht seit Ende November in meiner Garage. Der gestrige Bremstest am Hebel war erfolgreich, genug Druck vorhanden.
Gruß Krisu

Antworten