Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 18. Sep 2019, 14:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 12:08 
Offline

Registriert: Fr 17. Mai 2019, 20:03
Beiträge: 23
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Ich hätte mal eine Frage was der Unterschied zwischen einer 2018er und einer 2016er GTS 300 Supersport ist.
Ich weiß das die 16er Euro 3 ist.

Mehr finde ich dazu nicht.
Ist eine E3 denn besser als eine E4 bzgl. Leistung oder Lautstärke ? Oder auch Fahrwerk.

Ich Frage deshalb weil ich am überlegen bin mir eine gebrauchte zu holen. Ist dies denn überlegenswert ?
Oder sollte doch eine 2018er genommen werden ?

Danke schon mal im voraus

Gruß Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 12:15 
Offline

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 14:50
Beiträge: 744
Wohnort: in der Nähe von Lahr/Schwarzwald
Vespa: GTS300, 72erGTR, PX
Land: Baden !
maist99 hat geschrieben:
Ich hätte mal eine Frage was der Unterschied zwischen einer 2018er und einer 2016er GTS 300 Supersport ist.
Ich weiß das die 16er Euro 3 ist.

Mehr finde ich dazu nicht.
Ist eine E3 denn besser als eine E4 bzgl. Leistung oder Lautstärke ? Oder auch Fahrwerk.

Ich Frage deshalb weil ich am überlegen bin mir eine gebrauchte zu holen. Ist dies denn überlegenswert ?
Oder sollte doch eine 2018er genommen werden ?

Danke schon mal im voraus

Gruß Stefan


Euro 3 ist kräftiger, 2016er hat die bessere Gabel, insofern: ne 2016er mit wenig km!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 12:25 
Offline

Registriert: Fr 17. Mai 2019, 20:03
Beiträge: 23
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Merkt man den Unterschied denn ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 10014
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300 HPE
Land: Österreich
die 16er hat noch einen 9,5 liter tank, ab 17 nur noch 8,5 liter! die 16er geht von der höchstgeschwindigkeit sogar schneller als die neue hpe...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 12:47 
Offline

Registriert: Fr 17. Mai 2019, 20:03
Beiträge: 23
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Vom äußeren Erscheinungsbild sollte es gleich sein ?
Was denkt ihr......eine mit wenig Laufleistung ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 10691
Vespa: ja
Land: Deutschland
Ja, wenn der Preis stimmt.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 17:18 
Offline

Registriert: Fr 17. Mai 2019, 20:03
Beiträge: 23
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Ich weiß nicht ob man hier verlinken darf !

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... pp_android


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 17:19 
Offline

Registriert: Fr 17. Mai 2019, 20:03
Beiträge: 23
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Hat ein paar optisch Mängel. Preis ist ja VB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 09:59
Beiträge: 9236
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
:roll: viel zu teuer !

_________________
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Das Internet ist ein großer Spucknapf

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder

Männer-Urlaub in den Cevennen
Goldener Oktober in den Vogesen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 19:52
Beiträge: 1165
Wohnort: Erfurt
Vespa: GTS 300, Sprint Velo
Land: Thüringen
derLimburger hat geschrieben:
:roll: viel zu teuer !


jep

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... scopeId=MB

bekommst Du für 600 Euro beim Lackierer gemacht

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... scopeId=MB

das ist das Suchergebnis vo 3 Minuten und so findest Du immerwieder was anderes angemessenes....

Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Beiträge: 10270
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD
Na, das Beinschild ist ja auch gedellt, da halte ich 600 für gewagt.
So ist die auch zu teuer.

_________________
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 19:46 
Offline

Registriert: Fr 17. Mai 2019, 20:03
Beiträge: 23
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Preis wäre 4500 €


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 19:52 
Offline

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 14:50
Beiträge: 744
Wohnort: in der Nähe von Lahr/Schwarzwald
Vespa: GTS300, 72erGTR, PX
Land: Baden !
Ich kann dir hier sagen, dass ich meine graue 16er mit 1800 km in ladenneuem Zustand mit neuer Inspektion letztes Jahr für 4200 gekauft habe.....nur mal als Anhaltspunkt.....hab auch 2 Monate gesucht.....
45 mit dem Auspuff ist ok. 4200 wärebesser


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 21:31 
Offline

Registriert: Fr 17. Mai 2019, 20:03
Beiträge: 23
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Dank euch für eure Ratschläge !
Ich denke auch 4200 wäre ein guter Preis ! Es wurden an der GTS ja schon viel an Extras investiert das denke ich die GTS interresant macht !
Mal sehen.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied von 2016 zu 2018
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2019, 22:06 
Offline

Registriert: Sa 9. Jun 2012, 11:20
Beiträge: 124
Wohnort: Rosenheim
Vespa: GTS 300, Sprint 150
Land: Deutschland
Ich würde die 16er nehmen, vom Facelift 14 bis zuletzt in 18 gab es viele kleine Sparmaßnahmen.
Die Klemmfaustgabel ist allerdings zweischneidig, bin mir nicht sicher ob es so ein großer Wurf war die Lastaufnahme zu ändern.
In 18 ist die alte Radführung wieder verbaut, es gibt hierfür sicher nicht nur wirtschaftliche Gründe bei Piaggio.
Trotzdem 2014 bis 16er Modell kaufen und das mit wenig Km und guter Zustand.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: peterk1 und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de