Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 22. Sep 2019, 03:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Span im Ölkreislauf
BeitragVerfasst: Mo 5. Aug 2019, 10:00 
Offline

Registriert: Mo 13. Jul 2015, 15:45
Beiträge: 3
Wohnort: Reutte
Vespa: GTS 300 SS
Land: Österreich
Ich habe bei meiner 2015er GTS SS am Samstag einen Ölwechsel durchgeführt und das unter dem Filtersieb endeckt.
Ohne Sieb wäre das in der Ölpumpe gelandet.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Span im Ölkreislauf
BeitragVerfasst: Mo 5. Aug 2019, 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Mai 2016, 07:11
Beiträge: 828
Vespa: 300 GTS + Cosa200
Land: Deutschland
Deshalb ist das Sieb ja auch drin :cafe:

_________________
Glück auf und allzeit Gute Fahrt
VG Volker
https://www.vespatour.de
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Span im Ölkreislauf
BeitragVerfasst: Mo 5. Aug 2019, 10:37 
Offline

Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:21
Beiträge: 46
Wohnort: Berlin
Vespa: PX
Land: Deutschland
Meiner Meinung nach "Reste" aus der Fertigung. Anderes kann mir so einen Span im Motor nicht erklären.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Span im Ölkreislauf
BeitragVerfasst: Mo 5. Aug 2019, 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 19:52
Beiträge: 1169
Wohnort: Erfurt
Vespa: GTS 300, Sprint Velo
Land: Thüringen
Bearbeitungsspan. Gehäuse werden zwar nach der Bearbeitung gewaschen, aber trotzdem bleibt immer wieder mal ein Span irgendwo hängen. Das haben wir in der Firma auch immerwiedermal und ander Firmen ebenfalls. Mal sieht der Werker den Span und entfernt ihn, mal sieht er ihn eben nicht. So lange es Alu ist, reibt es den einfach durch, da passiert nichts. Verstopft der Span einen Ölkanal, ist das doof. Ein Restrisiko bei der Fertigung, das einfach vorkommt. Die Folgen können, wenn es blöd läuft, erst nach zigtausend Kilometer auftreten, wenn halt durch einen Ölkanal nur 50% des Schmiermittels kommen. Das kann dann lange gut laufen, der Verschleiß ist aber erhöht.

Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de