GTS 300 Notte

Alles rund um die GT-Modelle!
Antworten
Nachricht
Autor
Delta2202
Beiträge: 23
Registriert: Di 20. Mai 2014, 21:30
Vespa: GTS125 SS
Land: Deutschland

GTS 300 Notte

#1 Beitrag von Delta2202 » Di 19. Jun 2018, 23:22

Hallo zusammen,
Ich wollte nur mal wissen, ob sich jemand eine GTS300 Notte bestellt, und vielleicht auch schon geliefert bekommen hat?
Ich habe mir eine 300 Notte und eine Primavera 50 Anniversary (50ccm) bestellt.
Die 50 er ist bereits bei mir...

Back2Vespa
Beiträge: 1361
Registriert: Do 18. Okt 2012, 08:45
Vespa: Notte coming...
Land: Österreich

Re: GTS 300 Notte

#2 Beitrag von Back2Vespa » Mi 20. Jun 2018, 07:45

Die Notte kommt frühestens Ende Juli, eher Anfang August.

Benutzeravatar
Hansebaron
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:16
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany

Re: GTS 300 Notte

#3 Beitrag von Hansebaron » Mi 20. Jun 2018, 08:52

Da werd ich Pia nie verstehen....

Im August also kommt das "neue" Modell 2018 und nur 3 Monate später stellt man auf der Eicma das "noch neuere" Modell vor.

Da fühl ich mich als Verbraucher und Besitzer doch maximalverarscht.

Aber das Geschäftsmodell funktioniert offenbar immer noch recht gut, daher wird es auch heuer keine neue 2019er GTS in Mailand geben. :lol:

Aber 2 neue Mattlacke ganz bestimmt, und was von Rizoma für 489,- €.
Bild

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 12312
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: GTS 300 Notte

#4 Beitrag von Vilstaler » Mi 20. Jun 2018, 09:08

Nuja,-... Ducati liefert auch das eine oder andere neue Modell erst ab Juni aus.... Bei HD geht´s ab Mitte bis Ende August los die 2019-er vorzustellen und viele andere Hersteller machens ebenso.

Der Große Schub was die Produktion und Auslieferung angeht ist nun mal im Frühjahr und ein zusätzliches Sondermodell beschleunigt in dieser Zeit nicht unbedingt den Produktionsfluss wenn das Frühjahr und somit die Saison anfängt wo jeder "ausgehungert" von den Wintertagen auf die Auslieferung seiner Vespe ungeduldig wartet. Also gibt´s die hinten drauf wenn´s ruhiger wird so wie in diesem Falle im August um Nachbestellungen abzuarbeiten und ne Notte reinzuschieben. Eigentlich ganz logisch die Kapazitäten somit auszulasten damit´s "rund geht" über´s Jahr gesehen.

Die Notte wird es also erst ab August geben, außer der eine oder andere Freundliche bekommt noch nen Schub von Bestellnachläufern, dann kann die eine oder andere die schon vom Band gelaufen ist gleich mit verpackt werden um auf die Reise geschickt zu werden, und somit flotter im Geschäft zu stehen.... Eine Woche eher vielleicht, aber mehr ist da auch nicht drin. :unwissend:

Gruß! ;)

Florian
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"

Benutzeravatar
Hansebaron
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:16
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany

Re: GTS 300 Notte

#5 Beitrag von Hansebaron » Mi 20. Jun 2018, 15:33

Nuja, wieder andere Hersteller machen ihr 2019er Modell schon ab Sommer 2018 kaufbar/verfügbar.

https://www.enduro.de/ktm-2019-modelle- ... ays-55974/

So auch BETA (ein Italiener) SWM (ein Chinese in Italien im ehemaligen Husky-Werk) etc.pp.

Das man bei Piaggio quasi mindestens ein halbes Jahr hinterher hinkt, ist unverständlich. :kuckuck:

Die Automobilbranche wechselt meist um die KW22 ins nächste Modelljahr, das bedeutet, MJ2019 ab jetzt bestellbar und baubar, Lieferzeit je nach Model für gewöhnlich 1 bis 4 Monate.

Egal, Piaggio ist toll. Und die Notte mega innovativ. :klatschen:
Bild

Jan87

Re: GTS 300 Notte

#6 Beitrag von Jan87 » Mi 20. Jun 2018, 16:55

Wie ist denn die Preisgestaltung bei der 300er?
Ähnlich der Super Sport ?

Delta2202
Beiträge: 23
Registriert: Di 20. Mai 2014, 21:30
Vespa: GTS125 SS
Land: Deutschland

Re: GTS 300 Notte

#7 Beitrag von Delta2202 » Mi 20. Jun 2018, 18:19

6190,- € Liste

Back2Vespa
Beiträge: 1361
Registriert: Do 18. Okt 2012, 08:45
Vespa: Notte coming...
Land: Österreich

Re: GTS 300 Notte

#8 Beitrag von Back2Vespa » Mi 20. Jun 2018, 18:27

300er Notte 6690,- in A.

Benutzeravatar
Signor Rossi
Beiträge: 69
Registriert: Mo 21. Mai 2018, 21:17
Vespa: 300 GTS EsEs, P200E
Land: München

Re: GTS 300 Notte

#9 Beitrag von Signor Rossi » Mi 20. Jun 2018, 19:23

Servus zusammen,

Ihr wollte eine Notte? Hier habt Ihr Sie. Seit 2014 unter meinem Hintern...

:D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

kletskoek
Beiträge: 209
Registriert: Sa 12. Sep 2015, 22:32
Vespa: GTS300SS - 150Sprint
Land: Deutschland

Re: GTS 300 Notte

#10 Beitrag von kletskoek » Do 21. Jun 2018, 00:05

Vespa macht doch genau was die meisten sich wünschen. Eine schwarze. Zumindest habe ich den Eindruck.
Der Klassiker hier: alle möglichen Teile gegen schwarze austauschen, akrapovic dran und 13" Felgen.
Davon fahren inzwischen mehr rum als GTS im Originalzustand :D
Da stellt sich die Frage wer kreativer ist, Vespa oder seine Kundschaft

Delta2202
Beiträge: 23
Registriert: Di 20. Mai 2014, 21:30
Vespa: GTS125 SS
Land: Deutschland

Re: GTS 300 Notte

#11 Beitrag von Delta2202 » Do 21. Jun 2018, 08:29

Sieht sehr schön aus!
Was sind das für Felgen?

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 12312
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: GTS 300 Notte

#12 Beitrag von Vilstaler » Do 21. Jun 2018, 08:38

@Signor Rossi

Die ist aber schon sehr sehr Notte…. schwarz mein ich :D :klatschen:

Aber immerhin,-... da fahren schon X namenlose Notte herum - also nichts Neues was da in Pontedera da vom Band läuft um nachgeschickt zu werden. Man muss nur dem Kind einen Namen geben um etwas "besonderes" draus zu machen. Ich finde das aber voll o.k. zumal es die mattschwarze ja nicht mehr gibt und die Lücke und Nachfragen danach wieder geschlossen wird. ;)
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"

Benutzeravatar
Signor Rossi
Beiträge: 69
Registriert: Mo 21. Mai 2018, 21:17
Vespa: 300 GTS EsEs, P200E
Land: München

Re: GTS 300 Notte

#13 Beitrag von Signor Rossi » Do 21. Jun 2018, 12:31

@Delta

Vielen Dank. Das sind MP3-Felgen.

@Vilstaler

Es geht nix über schwarz. Ich glaube ja, dass Vespa sich einfach umgeschaut hat, was die Vespisti so aus ihren Fahrzeugen machen. Den Stil „ersetzte Chrom durch schwarz“ sieht man doch sehr häufig und insofern wollen sie nur daran partizipieren. Voll okay

VG

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 12312
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: GTS 300 Notte

#14 Beitrag von Vilstaler » Do 21. Jun 2018, 15:26

Ja freilich,- dem Trend wird wenigstens gefolgt. Ist ja bei den bike´s nicht anders... schwarze Motoreinheiten und Lackierungen und all den Anbauteilen damit alle Geschmäcker voll auf ihre Kosten kommen. Der Vespa tut das keinen Abbruch - die ist in allen Farbvarianten klasse, ob nun in matt, Standard oder Metalliclackierung - das passt einfach alles und schärfer sieht sie mit Mattlack sowieso aus. ;)
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"

Borish
Beiträge: 11
Registriert: Sa 17. Mär 2018, 17:02
Vespa: Gts 300 Notte
Land: BRD

Re: GTS 300 Notte

#15 Beitrag von Borish » So 8. Jul 2018, 13:43

Schönen Sonntag an alle!
Auch ich hab mir im April die 300er Notte bestellt. Da war von einem Liefertermin im Juni die Rede.
Jetzt wird sie angeglich Ende Juli produziert und der Händler hofft dann auf eine „Zeitnahe“ Aus-
Lieferung, was immer das auch bedeutet.
Wer hat die Notte auch bestellt und hat schon einen genauen Liefertermin?
Gruß in die Runde

Antworten