Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 18. Aug 2019, 00:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Mi 21. Nov 2018, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 9994
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Ja Maxe, sieh mal zu.

Michelin hat mit dem Citygrip durch verschiedene Hersteller einen riesen Qualitätsbereich.
Sie werden nun ja auch als Erstausrüster einsetzt, das hat halt durch gedrückte Einkaufspreise und Massenfertigung
eine Auswirkung auf die Qualität. Ich würde keinen CG mehr fahren.

Wenn man sicher fahren möchte und bereit ist oft zu wechseln, bieten sich die weichen (Winter) Reifen von
Metzeler und Co. an.

Wer länger bei jedem Wetter fahren möchte.......das kann nur Heidenaus K66.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Mi 21. Nov 2018, 14:46 
Offline

Registriert: So 4. Sep 2016, 09:12
Beiträge: 680
Vespa: mehrere
Land: Eckental
maxe hat geschrieben:
Tut mir leid für alle besserwisser aber ich weiß was ein Sportreifen ist und fahre auch nicht erst seit heute Motorrad und falls man mir nicht glauben will das Angebot mit der Probefahrt steht noch immer bis Ende der Woche .Und selbst ein Slick läßt sich bei Nässe noch einigermaßen fahren aber dieser Reifensatz leider nicht!Vielen Dank für eure Meinungen aber ich möchte diese Thema hier bitte schließen wenn sich Michelin bei mir gemeldet werde ich die Antwort hier schreiben Vielen Dank Detlef


Okay Detlef,

melde bitte wirklich, was Michelin dazu sagt.
Denn ich würde mich dann "dranhängen"

Danke
Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Mo 11. Feb 2019, 21:40 
Offline

Registriert: So 4. Sep 2016, 09:12
Beiträge: 680
Vespa: mehrere
Land: Eckental
Hat sich Michelin zwischenzeitlich gemeldet?
Wäre schön, wenn Du Informationen hättest.
Dann würde ich ebenfalls tätig werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2019, 07:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Apr 2014, 07:07
Beiträge: 107
Wohnort: Raum Heidelberg
Vespa: GTS300 ie
Land: Deutschland
Hallo leider hat sich von Michelin noch nichts getan werde aber sobald ich etwas höre mich melden.MFG Detlef


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2019, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Mär 2011, 23:35
Beiträge: 131
Vespa: GTS 300 Super i.e
Land: Deutschland
Ich lese hier auch schon länger mit.
Habe den Power Pure seit Herbst letzten Jahres auf meiner GTS 300.
Zuvor bin ich mehrere Sätze City Grip
gefahren, mit denen war ich sehr zufrieden. Nun wollte ich mal einen Reifen probieren.
Erste Wahl war der Metzeler Feel Free, der war aber nicht lieferbar, so wurde es der Power Pure.
Aufgrund der schlechten Erfahrungen des Threaderstellers habe ich letztes WE den Reifen bewusst daraufhin getestet.
Reifen waren nach 30km Strecke wohl
schon warmgefahren.
Feuchter, nasser Asphalt bei ca. 6° Temperatur.
Beim Anfahren konnte ich den Reifen
nicht zum durchdrehen bringen.
Ging auch nicht bei gezogener Vorderradbremse.
Liegt wohl auch an meinen 90kg[emoji41]
Bei Gefahrbremsungen war es ähnlich.
Blockieren der Räder nur bei äußerst beherztem Bremsen möglich.
(kein ABS)
Ich kann hier nichts schlechtes über den Reifen sagen.
Muss mal nach dem Produktionsdatum der Reifen schauen.

Gruß Peter


Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

_________________
die Weiße ist jetzt schwarz
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2019, 11:24 
Offline

Registriert: So 4. Sep 2016, 09:12
Beiträge: 680
Vespa: mehrere
Land: Eckental
Peter, bei Trockenheit ist der Reifen isi Hit.
Im Regen furchteinflößend.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2019, 12:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Mär 2011, 23:35
Beiträge: 131
Vespa: GTS 300 Super i.e
Land: Deutschland
Dr.Mabusse hat geschrieben:
Im Regen furchteinflößend.


Gut, dass ich das bei meinem "Test" noch nicht wusste [emoji846]

Hätten meine Power Grips auch nur ansatzweise diese Eigenschaften, wie vom Threaderstellers unten beschrieben, hätte ich sie gewechselt.


"Aber nun habe ich Probleme wenn es etwas feucht ist das ich fast keinen Grip habe beim anfahren schmiert das Hinterrad weg als ob man auf Schnee fahren würde vorne traue ich mich kaum zu bremsen so unsicher fühle ich mich darauf."



Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

_________________
die Weiße ist jetzt schwarz
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2019, 16:46 
Offline

Registriert: So 4. Sep 2016, 09:12
Beiträge: 680
Vespa: mehrere
Land: Eckental
Exakt die gleiche Erfahrung habe ich auch gemacht.
Bei Nässe uneinschätzbar.
Ein abgefahrener City Grip ist dagegen eine Offenbarung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2019, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Apr 2014, 07:07
Beiträge: 107
Wohnort: Raum Heidelberg
Vespa: GTS300 ie
Land: Deutschland
Hallo wie ich schon hier beschrieben habe war mein Reifensatz im feuchten unfahrbar im trockenen war er 1a und nach mehreren Telefonaten mit Michelin wurde mir ja gesagt das mit den Reifen etwas nicht in Ordnung ist deshalb habe ich sie ja auch eingeschickt bzw. mein Reifenhändler. Leider habe ich ja wie gesagt noch nichts von Michelin gehört gebe aber sofort hier bekannt wenn sich etwas getan hat. MFG Detlef


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2019, 20:51 
Offline

Registriert: So 4. Sep 2016, 09:12
Beiträge: 680
Vespa: mehrere
Land: Eckental
Wenn ich aus dem Urlaub zurück bin, werde ich mich mit Verweis auf diesen Thread und meine Erfahrung an Michelin wenden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2019, 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jun 2017, 11:21
Beiträge: 422
Wohnort: Raum Obb.
Vespa: Vespa
Land: Deutschland
Der Grip der Pure Power bei Nässe ist ungefähr mit einer Fahrt auf festgefahrener Schneedecke zu vergleichen.

Bei Trockener warmer Fahrbahn ohne Längsrillen ist er normal fahrbar.

VG Jochen

_________________
-s-p-e-t-t-a-c-o-l-a-r-e-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 09:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Jun 2013, 23:34
Beiträge: 2642
Wohnort: Düren
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Willi59 hat geschrieben:
Michelin hat mit dem Citygrip durch verschiedene Hersteller einen riesen Qualitätsbereich.
Sie werden nun ja auch als Erstausrüster einsetzt, das hat halt durch gedrückte Einkaufspreise und Massenfertigung
eine Auswirkung auf die Qualität. Ich würde keinen CG mehr fahren.
Ich hab gerade durch Zufall auf der Michelin Seite gesehen, dass es den 120/70-12 auch als City Grip GT gibt. Kannte ich bis dato noch nicht. "Lustig" ist dazu der Hinweis im Prospekt von Michelin:
Zitat:
* CITY GRIP GT – Erstausrüstung für die Vespa GTS 300, Empfehlung auch für das Ersatzgeschäft

https://motorrad.michelin.de/content/download/175211/3445257/file/MICHELIN%20Gesamtprogramm%20Roller%202016_D.pdf

_________________
DeBrainBoys GTS 300 Urban Green
DeBrainBoys GTV 300 Piaggio Verde Mela
DeBrainBoys GTS 250 Audi Nardograu
DeBrainBoys GTS 300 RAL 3002 Karminrot
DeBrainBoys GTS 250 BMW Feuerorange
DeBrainBoys GTS 250 FL Alltagsmöhre Grigio Dolomiti (verkauft)
DeBrainBoys GTS 300 Montebianco (verkauft)

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Beiträge: 10201
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD
@Maxe: Gibt es mittlerweile Infos von Michelin?

_________________
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Apr 2014, 07:07
Beiträge: 107
Wohnort: Raum Heidelberg
Vespa: GTS300 ie
Land: Deutschland
Hallo bin gerade im Urlaub habe meine Vespa zwar dabei konnte aber leider nur ein paar Kilometer mit ihr fahren da das Wetter leider nicht mitspielt ! Am Montag wenn ich zurück bin werde ich mal bei meinem Reifenhändler nachfragen ob er schon etwas von Michelin gehört hat .Werde mich dann wieder melden.MFG Detlef


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen Michelin Pure SC Probleme
BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2019, 11:59 
Offline

Registriert: So 4. Sep 2016, 09:12
Beiträge: 680
Vespa: mehrere
Land: Eckental
Dauert ja schon ewig.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de