Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 22. Okt 2019, 10:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 5000 km Inspektion Kosten
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2018, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Okt 2016, 14:44
Beiträge: 139
Wohnort: Nordschwarzwald
Vespa: GTS300 SS 2017
Land: Deutschland
Moin moin Gemeinde

habe für den 5000er + Ölwechsel 130€ bezahlt. Zuviel oder ok?

Grüßle Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5000 km Inspektion Kosten
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2018, 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2012, 11:19
Beiträge: 592
Vespa: GTS 300
Land: Baden
frankp hat geschrieben:
Moin moin Gemeinde

habe für den 5000er + Ölwechsel 130€ bezahlt. Zuviel oder ok?

Grüßle Frank


Deutlich zuviel!!! Lt. Warungsplan werden bei der 5000er Ölstand und Bremsanlage kontrolliert, das hat mich incl. MwSt 13,99€ gekostet, seitdem mach ich das selbst. Für Ölwechsel + Filter hat mir mein Freundlicher im Rahmen einer Inspektion 43€ berechnet, (Warum hast Du nach 5000 das Öl wechseln lassen?) macht knapp 57 Euro.
Gruß scooter88


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5000 km Inspektion Kosten
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2018, 12:49 
Offline

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 15:33
Beiträge: 1818
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Völlig überzogen. 130 Euro für eine 5000er?! Da würde ich nie wieder hinfahren!

Spaß beiseite.. Bevor man meckert, muss man natürlich erst mal wissen, was alles gemacht wurde.

Reifen und Bremsbeläge werden wohl noch okay gewesen sein. ABER: Wie alt ist die vespa? Nach 2 Jahren steht der Wechsel der Bremsflüssigkeit an. Was ist mit der Kühlflüssigkeit? War der Antriebsriemen eventuell rissig? Gab es außerplanmäßigen Mehraufwand für die Werkstatt?

Also ich finde 130 Euro für einen Werkstattaufenthalt nicht teuer. Kommt halt drauf an ob man dafür nur nen Kaffee bekommen hat, oder ob auch jemand Hand am Roller amelefr hat :)


Zuletzt geändert von GTS-Peter am Do 25. Okt 2018, 15:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5000 km Inspektion Kosten
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2018, 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Feb 2010, 23:15
Beiträge: 701
Vespa: GTS300 Super i.e.
Land: Pro[D]omo
GTS-Peter hat geschrieben:
Völlig überzogen. 130 Euro für eine 5000er?! Da würde ich nie wieder hinfahren!

Spaß beiseite.. Bevor man meckert, muss man natürlich erst mal wissen was alles gemacht wurde.

Reifen und Bremsbeläge werden wohl noch okay gewesen sein. ABER: Wie alt ist die vespa? Nach 2 Jahren sehr außerdem der Wechsel der Bremsflüssigkeit an. Was ist mit der Kühlflüssigkeit? War der Antriebsriemen eventuell rissig? Gab es außetolanmäßigen Mehraufwand für die Werkstatt?

Also ich finde 130 Euro für einen Werkstattaufenthalt nicht teuer. Kommt halt drauf an ob man dafür nur nen Kaffee bekommen hat, oder ob auch jemand Hand am Roller amelefr hat :)

Mensch Peter, hat deine Tastatur einen Schlaganfall bekommen? :o :shock:
Man versteht das teilweise nicht, auch wenn man genau hinsieht.
Die muss dringend behandelt werden, sonst bekommst du das nie weg. :?

_________________
Waechter.Hamburg
Bild
Verband der Prodomofahrer / Nl. Deutschland / Außenstelle Hamburg / OV Bramfeld


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5000 km Inspektion Kosten
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2018, 15:16 
Offline

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 15:33
Beiträge: 1818
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Ich schreibe hier fast ausschließlich mit meinem Handy. Die Autokorrektur haut einem da manchmal Dinger rein... Von wegen künstliche Intelligenz :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5000 km Inspektion Kosten
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2018, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 12301
Wohnort: Niederbayern
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Frank´s SS ist aus 2017 wenn Du mal genauer hinguckst. ;)

€ 130.- also total überzogen für 10 Minuten die Bremse nachzusehen und den Ölstand. Bei 5.000 km wäre der eh schon längst unter minimal gesunken und der Motor hätte ausgejappst :)

_________________
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5000 km Inspektion Kosten
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2018, 21:39 
Offline

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 15:33
Beiträge: 1818
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Wenn für 130 Euro tatsächlich nur das gemacht wurde, ist es zu viel Geld. Jetzt würde mich aber schon interessieren, was denn genau gemacht wurde für das Geld...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5000 km Inspektion Kosten
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2018, 07:26 
Offline

Registriert: Mi 3. Jan 2018, 13:14
Beiträge: 509
Vespa: GT
Land: Deutschland
War eine Runde Pole Dance und Twerking dabei? Dann kann man nix sagen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5000 km Inspektion Kosten
BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2019, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Aug 2018, 19:36
Beiträge: 52
Wohnort: Nürnberg/ Eschenau
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Meine GTS 300 Bjhr 2012 hat jetzt 5000km auf der Uhr.
Ich habe Sie seit 1600km im Besitz.

Bisher wurde alles ordentlich nach Wartungsplan durchgeführt.
Ist für dieses Baujahr ein 5000er Kundendienst vorgesehen?

Danke und Grüße :vespa:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5000 km Inspektion Kosten
BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2019, 16:45 
Offline

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 20:16
Beiträge: 215
Wohnort: bei Tübingen
Vespa: GTS , PX
Land: BW
Hallo, wurde vor kurzem erledigt. Habe 52 Euro bezahlt. Ölkontrolle, Kühlwasserkontrolle, Bremsbeläge und neues Update.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5000 km Inspektion Kosten
BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2019, 20:05 
Offline

Registriert: Mo 17. Apr 2017, 20:50
Beiträge: 400
Vespa: GTS 300 ohne ABS:-)
Land: Deutschland
Hab für meinen 5.000er Service 82€ bezahlt,aber inkl.Ölwechsel und Bremsflüssigkeitswechsel:-) da 3 Jahre alt.
Das finde ich ist ein fairer Preis.
Aber 130€ nur für den 5000er kontrollservice,ist abzocke :pistole:
Gruß

_________________
Ab Dez'16 Vespa GTS 300 i.e inkl.Akrapovic ohne ABS:-)
EX:KTM,620/640 Duke/SM


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5000 km Inspektion Kosten
BeitragVerfasst: Sa 7. Sep 2019, 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Aug 2018, 19:36
Beiträge: 52
Wohnort: Nürnberg/ Eschenau
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Gibt es den 5000er KD überhaupt für einen GTS30 Bjhr 2012?

Meine gelesen zu haben das es diesen nicht mehr gibt?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de