Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 12. Nov 2018, 23:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 453 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 31  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2018, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 11227
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
Ich finde die Notte todschick. ;)

_________________
GTS 300i.e. Yacht Club (Beiwagen Winterprojekt) + GTS 300i.e. 2019 Touring dkl.-grün im Anmarsch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 24. Aug 2018, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Apr 2018, 10:26
Beiträge: 13
Wohnort: Linz/Wien
Vespa: GTS 125 SuperSport
Land: Österreich
vespamicha hat geschrieben:
Zitat:
aber warum ist alles matt schwarz nur die Bremshebel nicht ?
Damit man sie nachts besser findet ;-)

Schlechtes Späßchen beiseite: Ich habe sie nun auch live gesehen und dabei ist es um mich geschehen. Sofort verliebt. Nur die sonst keine...also für mich, da ja alles Geschmackssache ist.

Habe schon drei Händler in der Gegend narrisch gemacht, die sich sofort bei mir melden wenn sie eine bekommen. Angeblich Anfang September. Hoffentlich gibts dann noch paar schöne Sommer-bzw. Spätsommertage zum cruisen.

BTW: Gibt es auch einen Vespa-Helm in Mattschwarz?


Servus,

bezüglich Helm - es gibt eine "Notte" vom VJ-Helm der auch fix ins Sitzbankfach passt, zB hier https://www.sip-scootershop.com/de/products/helm+piaggio+vespa+vj+notte+_606955xs Auch da wurde einfach Chrom gegen Schwarz getauscht, ich fahre das gleiche Modelll in Mattschwarz/Chrom.

Das mit den Bremshebeln und auch den Blinkern verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht ... und bezüglich GTS 2019: es gibt online keinerlei Leaks und vor allem keine Teaser von Piaggio selber (wie oft haben die die Elettrica jetzt schon präsentiert?), von daher kann ich mir echt nicht vorstellen dass sich da was tut.

Ciao Mathias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 24. Aug 2018, 10:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Beiträge: 8439
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
giallo gelosia hat geschrieben:
und bezüglich GTS 2019: es gibt online keinerlei Leaks und vor allem keine Teaser von Piaggio selber (wie oft haben die die Elettrica jetzt schon präsentiert?), von daher kann ich mir echt nicht vorstellen dass sich da was tut.


warte es einfach ab, am 6.11. wird ein nachfolgemodell der gts300 präsentiert...
als die primavera bei der eicma präsentiert wurde, haben die händler auch erst unmittelbar vor der eicma die ersten offiziellen fotos der primavera gesehen... und ende november nach der eicma standen schon die ersten primaveras bei den händlern...
die e-vespa ist ein anderes thema, da gibt es kein vorgängermodell und dieses fuffi e-vespa interessiert eh nur eine minderheit, von mir aus braucht die so überhaupt nicht auf den markt kommen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 24. Aug 2018, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Apr 2018, 10:26
Beiträge: 13
Wohnort: Linz/Wien
Vespa: GTS 125 SuperSport
Land: Österreich
DJ WOLF hat geschrieben:
giallo gelosia hat geschrieben:
und bezüglich GTS 2019: es gibt online keinerlei Leaks und vor allem keine Teaser von Piaggio selber (wie oft haben die die Elettrica jetzt schon präsentiert?), von daher kann ich mir echt nicht vorstellen dass sich da was tut.


warte es einfach ab, am 6.11. wird ein nachfolgemodell der gts300 präsentiert...
als die primavera bei der eicma präsentiert wurde, haben die händler auch erst unmittelbar vor der eicma die ersten offiziellen fotos der primavera gesehen... und ende november nach der eicma standen schon die ersten primaveras bei den händlern...
die e-vespa ist ein anderes thema, da gibt es kein vorgängermodell und dieses fuffi e-vespa interessiert eh nur eine minderheit, von mir aus braucht die so überhaupt nicht auf den markt kommen...


Gerne, solange die aktuelle GTS noch (von mir aus auch nur als 125er) im Sortiment bleibt und endlich einen LED-Scheinwerfer bekommt :lol: wegen dem Nachrüsten wär's.

LG aus Linz

Mathias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 24. Aug 2018, 18:10 
Offline

Registriert: Do 2. Aug 2018, 19:30
Beiträge: 12
Vespa: 300 notte
Land: Deutschland
giallo gelosia: Danke für den Helm-Link.

BTW: Kann man sich für Beiträge nicht bedanken? Kenne ich von anderen Foren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 24. Aug 2018, 20:27 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:24
Beiträge: 3434
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
vespamicha hat geschrieben:
giallo gelosia: Danke für den Helm-Link.

BTW: Kann man sich für Beiträge nicht bedanken? Kenne ich von anderen Foren.



Nein, ist hier nicht ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2018, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 11227
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
Na der Notte-Helm hat ja wieder die gleiche dämliche Scharnierbefestigung für´s Visier dran - ähnlich wie beim Granturismo, das sich nach öfterem Auf und Zu machen kpl. ausleiert und aufstaucht….Da hängt alles an den 4 Nieten und das Material ist einfach viel zu schwachbrüstig. :roll:

Neues Visier - wird nicht lange dauern bis man´s austauschen muss....Kostenpunkt wie beim Granturismo "mal eben" rd. € 70.--

_________________
GTS 300i.e. Yacht Club (Beiwagen Winterprojekt) + GTS 300i.e. 2019 Touring dkl.-grün im Anmarsch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2018, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jul 2017, 21:01
Beiträge: 256
Vespa: Sei Giorni Nr. 3332
Land: Deutschland
Shoei J.O. ! Meine Empfehlung !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 11:59 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:24
Beiträge: 3434
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
Borish hat geschrieben:
Gibt es bei den deutschen Vespa Händlern A- und/oder B-Händler?
Oder wie kann es sein, dass hier schon einige mit Ihrer Notte fahren bzw. die Notte
schon bei einigen Händlern steht, während ich von Anfang an bestellt habe und noch
bis in den September hinein warten muß bis meine geliefert wird?




Meine gute Bekannte hat vor 2 Wochen die Notte beim besten Händler bestellt.....vorhin kam der Anruf - sie ist da !!!!....Bestell, Zeit und Lieferablauf wie bei meiner GTS SS letztes Jahr - 2 Wochen ;) :klatschen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2009, 17:43
Beiträge: 6653
Wohnort: Bonn - Bad Godesberg
Vespa: GTS 300 - Schwarz
Land: Rheinland
Rolf64 hat geschrieben:
Borish hat geschrieben:
Gibt es bei den deutschen Vespa Händlern A- und/oder B-Händler?
Oder wie kann es sein, dass hier schon einige mit Ihrer Notte fahren bzw. die Notte
schon bei einigen Händlern steht, während ich von Anfang an bestellt habe und noch
bis in den September hinein warten muß bis meine geliefert wird?




Meine gute Bekannte hat vor 2 Wochen die Notte beim besten Händler bestellt.....vorhin kam der Anruf - sie ist da !!!!....Bestell, Zeit und Lieferablauf wie bei meiner GTS SS letztes Jahr - 2 Wochen ;) :klatschen:
Dann viel Spass euch beiden :D
...und am Mittwoch mal zeigen ;-)

_________________
Matthias

Das Fahren einer Vespa GTS 300 kann süchtig machen!

++++ www.faehrengaeng.de ++++++


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Sa 1. Sep 2018, 14:37 
Offline

Registriert: Di 15. Mai 2018, 07:42
Beiträge: 8
Vespa: GTS 300 Notte
Land: Österreich
:unwissend: Also ich warte auch seit Mai auf meine GTS 300 Notte :unwissend:

ich hoffe, dass sie es in der ersten Septemberwoche bis nach Wien schafft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Sa 1. Sep 2018, 15:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 11227
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
Na bis Ende September kann ich auch noch warten... Notte hier Notte da... Schuld an dem ganzen hype sind die unprüfbaren Pressemitteilungen und die Vorstellung an sich damit jeder schon zeitig zum Händler flitzt um JAAA noch eine zu erwischen.... Versprochen wird viel - verzögert noch viel mehr,- das sieht man ja nun deutlich wann die Ersten rausgingen - keine 8 Tage ist das her. Man verpackt das Kind mit einem Blechschild auf dem Edition draufsteht um zum Schluss aber dennoch keine Zahlen zu benennen wie´s mit der Edition denn ausschaut u.v.a. auf welche Anzahl sie sich beschränkt. :) Ein durchlaufender Posten! :D

Mit vielen Anfragen vorab und Bestellungen lässt sich´s leichter planen ob das vorgestellte "Projekt" zum Großauftrag ausgewachsen ist und wie man´s einplant... Erst dann wird losgelegt! Deshalb wundert´s mich auch nicht wenn´s hinten dann nachgeschoben wird wo die Saison bereits so gut wie abgelaufen ist hier auch noch kräftig die Mitarbeiter und Maschinen auszulasten bevor´s mit der allgemeinen Produktion aller Modelle für 2019 weitergeht. So läuft das halt mal, und in Pontedera vielleicht nen Zahn langsamer als woanders - wer weiß das schon so genau. ;)

Schaut Euch die Sei Giorni an wie das abgelaufen ist - so und nicht anders läuft das auch mit der Notte und nun stehen immer noch genug Sei Giorni´s im Schaufenster und warten darauf mit geschmeidigen Nachlässen die´s vorher nicht so gab darauf einen Besitzer zu finden.

Alles wie gehabt und Schuld daran ist der ewige hype darum möglichst einer von den Ersten zu sein... und davon ist man auch nicht ausgenommen, aber wenn man bereits nen fahrbaren Untersatz schon daheim hat sind paar Wochen hin oder her auch völlig piep egal. Es ist doch jedes mal die gleiche Leier nur so schön schwarz und dann noch matt wie dieses mal,- da muss man doch zugreifen! :lol:

Da fällt mir nebenbei das Späßchen ein wo einer Reklame für seinen Bienenhonig gemacht hatte - das Pfund um nur einen Euro! :o Klar war da die Nachfrage hoch - die hätten dem fast die Türe eingerannt, aber als man ihn dann fragte wie´s mit der Lieferung des Honig ausschaute und fast jeder ne Bestellung aufgegeben hat kam´s raus das er nur 1 Biene hatte und jetzt kann sich jeder vorstellen wie lange es zu Lieferengpässen kam :lol: Irgendwie muss man das Geschäftchen ja mal in die Gänge bringen...Hauptsache der Konsument fällt drauf rein und die Bienchen die noch fehlen holt man sich halt später :D

Gruß! ;)

Florian

_________________
GTS 300i.e. Yacht Club (Beiwagen Winterprojekt) + GTS 300i.e. 2019 Touring dkl.-grün im Anmarsch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Sa 1. Sep 2018, 16:51 
Offline

Registriert: Sa 6. Jul 2013, 23:14
Beiträge: 1271
Vespa: glaub schon
Land: Deutschland
Eben hab ich zum ersten Mal bewusst ne GTS Notte wahrgenommen. Weil ich nämlich fast reingelaufen wäre. Das Ding war an ner Ecke geparkt, die man, wenn da nix steht, automatisch abkürzt. Jetzt war die Vespa dermassen matt und tiefschwarz, dass ich die gar nicht registriert hab. In der Strasse war nämlich auch sonst ne Menge anderes Interessantes zum Gucken da. Hätte neben der Schwarzen nicht noch ne rote GTS gestanden, wär ich schnurstracks in der Notte gelandet. Mein Reflex war: ah, ne GTS (die rote) und halt, da ist doch irgendwas, was da nicht hingehört. Dass das auch ne GTS war, hab ich erst dann geschnallt.

Kann man nur hoffen, dass es Autofahrern nicht ebenso ergeht, wenn ihnen ne Notte begegnet, womöglich mit nem Fahrer im angepassten Outfit und mit mattschwarzem Helm noch dazu. Ich hätte jedenfalls ein ganz schön mulmiges Gefühl, auf so was quasi unsichtbarem herumzugondeln!

(EDIT - Dass meine GTS weiss sein muss, ist kein Zufall, und auch keine Geschmacksfrage...)


Zuletzt geändert von MarcusAgrippa am Sa 1. Sep 2018, 17:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Sa 1. Sep 2018, 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 11227
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
Da hast Du vollkommen recht was diese Einschätzung mit der "Tarnfarbe" anbelangt... Das ist mir auch aufgestoßen um 2 mal zu überlegen.
Was mich angeht fahr ich ja nur mit Taglicht… Als reiner Schönwetterfahrer und bei Sonnenschein ist es mir auch dieses Jahr nicht gelungen außer im Schummrigen - bei Nacht dch. die Gegend zu gondeln.

Ansonsten sollte man außér "nur schön" (oder bei dem/der einen oder anderen halt nicht) den Sicherheitsaspekt nicht vergessen und sich nicht nach der Notte passend einkleiden sondern auf ein auffälliges grelles Outfit wert legen.... Das ist bei der Notte schon fast Pflicht. ;) Warnweste vielleicht? Aber sicher nicht in mattschwarz :D


Gruß! ;)


Florian

_________________
GTS 300i.e. Yacht Club (Beiwagen Winterprojekt) + GTS 300i.e. 2019 Touring dkl.-grün im Anmarsch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Sa 1. Sep 2018, 17:43 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:24
Beiträge: 3434
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
Es gibt Bürger mit Führerschein, denen fällt noch nicht mal ein Streifenwagen mit Blaulicht und eingeschalteten RTK auf, der sich langsam in eine Kreuzung reintastet und brettern teotzdem in diesen Streifenwagen.....

Was ich damit sagen will.... wer nichts sieht und die Wahrnehmung derart Beschränkt ist, der sieht auch nichts grellbuntes oder gelbes ....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 453 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 31  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], fjj100, Genußscooter, terano, Trüffel und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de