Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 20. Jul 2018, 11:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Montageanleitung Monoschlitzrohr Gts
BeitragVerfasst: Sa 11. Feb 2017, 16:59 
Offline

Registriert: Do 2. Feb 2017, 12:01
Beiträge: 2
Vespa: 300 gts ss
Land: Österreich
Hallo!

Kann mir jemand eine Montageanleitung für das Monoschlitzrohr/Beinschildleisten bei der 300 Gts Super Sport geben?
Möchte meine von Chrom auf schwarz tauschen...
Vielen dank!!
Lg teufel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Feb 2017, 17:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mär 2016, 22:14
Beiträge: 417
Vespa: GTS 300 SS
Land: Deutschland
Hallo,

also ich kann nur sagen wie ich es gemacht habe um am ENDE nicht zu kurz zu werden und die Rundung sauber zu haben...

Demontage ist okay? alles runter oder?

- Kaskade ab
- Gepäckfach ab
- Fussraum lösen.
- Altes Schlitzrohr ab
- neues Schlitzrohr dran.
- zusammenschrauben und fertig!!
das war die kurzfassung
ganz wichtig ist auch der Tread der den Ausbau der Teile nochmals schön bebildert hat
für mich einer der besten

http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=5&t=17109

hilfreiche videos
https://www.youtube.com/watch?v=Uff6HoCZOuk

das sollte eben am ende nicht passieren
Bild

http://vespaforum.de/viewtopic.php?f=16&t=38734&p=547073&hilit=Monoschlitzrohr#p547073

http://vespaforum.de/viewtopic.php?f=15&t=38635&p=539673&hilit=Monoschlitzrohr#p539673



bei mir hats so gut geklappt :elefant:


Zuletzt geändert von hotdwarf am Sa 11. Feb 2017, 17:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Feb 2017, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Sep 2016, 17:37
Beiträge: 311
Wohnort: Essen
Vespa: GTS 300 SS
Land: Deutschland/ NRW
Hier hast du, habs damit auch getan.
viewtopic.php?f=5&t=17109
Solltest du die schwarzen von SIP nehmen musst du Sie ein wenig länger machen da unten ca 1cm fehlt, also zu kurz, also einfach mit Föhn heiß machen und vorsichtig Längen.

Gruß Frank

_________________
Ich habe meine Benelli Devil 80ccm geliebt!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Feb 2017, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Sep 2016, 17:37
Beiträge: 311
Wohnort: Essen
Vespa: GTS 300 SS
Land: Deutschland/ NRW
PS: mach dann direkt ne Hohlraumkonservierung mit wenn du schon alles runter hast.... lohnt sich!

_________________
Ich habe meine Benelli Devil 80ccm geliebt!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Feb 2017, 17:40 
Offline

Registriert: Do 2. Feb 2017, 12:01
Beiträge: 2
Vespa: 300 gts ss
Land: Österreich
Vielen dank!!!
Dann kann ja nix mehr schief gehen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Feb 2017, 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:54
Beiträge: 139
Vespa: GTS300 PX200 150VLB1
Land: Österreich
keine große Hexerei aber viele Schrauben und viele einzelne Verkleidungsteile abzuschrauben.

1.)
Kaskade abschrauben (1 Schraube mittig unter dem Kaskadenlogo)

2.)
Handschuhfach abschrauben (4 Schrauben unten, je 1 Schraube unter den Seitendeckeln eine innen und 2 außen bei der Kaskade)
Achtung: Notentriegelung für Sitzbank etwas heikel auszubauen. Diverse Steckverbindungen lösen. Verschlußkappe für Kühlerflüssigkeitsbehälter abschrauben.

3.)
Trittbrett abschrauben (davor hintere Abdeckkappen abschrauben, Seitenverkleidung hinten abschrauben, Soziusfußrasten abschrauben, je 3 Schrauben unter der äußersten Gummileiste abschrauben, je 1 Schraube vorne am Trittbrett)

Fertig.
Nun kannst du die Leiste abnehmen und die neue aufstecken. An den Rundungen etwas fizelig da die Rundungen nicht immer passgenau sind. Mit Geduld sollte es gehen.

Sind leider viele Schrauben zu lösen und viele einzelne Teile abzubauen. Aber keine sehr schwere Arbeit zum Glück.
Einige Teile kann man auch nur lösen und muss diese nicht ganz abschrauben. Aber wenn man es ordentlich und genau machen will, wäre eine komplette Entferung der einzelnen Teile zu bevorzugen.

Hoffe, ich habe nichts vergessen. Falls ja bitte ich um Korrektur. ;)

_________________
Wem meine Meinung nicht passt wird schon noch reinwachsen ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Feb 2017, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:54
Beiträge: 139
Vespa: GTS300 PX200 150VLB1
Land: Österreich
Mycr0ft hat geschrieben:
PS: mach dann direkt ne Hohlraumkonservierung mit wenn du schon alles runter hast.... lohnt sich!


TOP - Ein MUSS!!

Zusätzlich kannst du auch noch - falls du beim Lenken ein quietschen oder knarren hast - den Kabelbinder rund um den Hauptkabelstrang mit Silikonfett einfetten.

_________________
Wem meine Meinung nicht passt wird schon noch reinwachsen ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Feb 2017, 17:59 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Jun 2013, 23:34
Beiträge: 2384
Wohnort: Düren
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Mycr0ft hat geschrieben:
Hier hast du, habs damit auch getan.
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=5&t=17109
Solltest du die schwarzen von SIP nehmen musst du Sie ein wenig länger machen da unten ca 1cm fehlt, also zu kurz, also einfach mit Föhn heiß machen und vorsichtig Längen.
Noch nie Probleme mit gehabt. Einfach von hinten anfangen sie aufzustecken und nicht von vorne. ;-)

_________________
DeBrainBoys GTV 300 Piaggio Verde Mela
DeBrainBoys GTS 250 Audi Nardograu
DeBrainBoys GTS 300 RAL 3002 Karminrot
DeBrainBoys GTS 250 BMW Feuerorange
DeBrainBoys GTS 250 FL Alltagsmöhre Grigio Dolomiti
DeBrainBoys GTS 300 Montebianco (verkauft)

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Feb 2017, 18:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Sep 2016, 17:37
Beiträge: 311
Wohnort: Essen
Vespa: GTS 300 SS
Land: Deutschland/ NRW
DeBrainBoy hat geschrieben:
Mycr0ft hat geschrieben:
Hier hast du, habs damit auch getan.
viewtopic.php?f=5&t=17109
Solltest du die schwarzen von SIP nehmen musst du Sie ein wenig länger machen da unten ca 1cm fehlt, also zu kurz, also einfach mit Föhn heiß machen und vorsichtig Längen.
Noch nie Probleme mit gehabt. Einfach von hinten anfangen sie aufzustecken und nicht von vorne. ;-)


Gut zu wissen, beim nächsten mal dann andersrum.

Danke Gruß Frank

_________________
Ich habe meine Benelli Devil 80ccm geliebt!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Feb 2017, 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Nov 2015, 12:41
Beiträge: 274
Vespa: Gts 300 s
Land: Germany
Mycr0ft hat geschrieben:
DeBrainBoy hat geschrieben:
Mycr0ft hat geschrieben:
Hier hast du, habs damit auch getan.
viewtopic.php?f=5&t=17109
Solltest du die schwarzen von SIP nehmen musst du Sie ein wenig länger machen da unten ca 1cm fehlt, also zu kurz, also einfach mit Föhn heiß machen und vorsichtig Längen.
Noch nie Probleme mit gehabt. Einfach von hinten anfangen sie aufzustecken und nicht von vorne. ;-)


Gut zu wissen, beim nächsten mal dann andersrum.

Danke Gruß Frank


Genau das klappt super , kurz mit der kleinen Verkleidung versuchen ob es passt dann weiter nach vorne drauf stecken

_________________
Frank

Hier findet ihr meine ehem. GTS und meine meine PX
Shop


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 24. Jun 2017, 11:52 
Online

Registriert: Fr 24. Mär 2017, 20:13
Beiträge: 121
Wohnort: Nürnberg
Vespa: GTS 300 ABS
Land: Deutschland
Danke an die guten Beiträge zur Montage des Monoschlitzrohres.

Habe ne weiße Vespa GTS 300 und habe heute das seilberne durch das schwarze Monoschlitzrohr ersetzt. Dank der Tipps und Links habe ich 1,5 Std. gebraucht. Jetzt ginge es wahrscheinlich in 45 Min.. Den Tipp von hinten, also Hinterrad anzufangen fand ich besonders hilfreich, denn dann passt die Länge und es gibt keine Lücken. Etwas gefummle war beim Handschuhfach, aber auch das ging letztendlich gut.

Die Fußrasten habe ich von Phantasia aus dem Forum schwarz Pulverbeschichten lassen. Einfach super Job! zu fairen Konditionen. Langsam wird meine Dicke ne Black & White. Spiegel kommen als nächsten und dann gehts weiter mit Pulley Kupplung und evtl. CDI und Endtopf. Weis nur noch nicht welcher Scorpion red oder Oligarchentopf Akro (hat jemad Erfahrungen Scorpion red?)

Danke nochmal ans Forum!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 20:34
Beiträge: 70
Vespa: GTS SuperSport 2017
Land: Deutschland
HJM64 hat geschrieben:
Die Fußrasten habe ich von Phantasia aus dem Forum schwarz Pulverbeschichten lassen. Einfach super Job! zu fairen Konditionen.


Hast Du die Soziusfussrasten komplett Pulvern lassen? Funktioniert dies mit der Mechanik noch?


Grüße Heiko
(von 1200ccm auf 300ccm umgestiegen und total Spaß dabei)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 23:19 
Offline

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 15:33
Beiträge: 940
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Ich mach immer die lenkerverkleidung noch mit ab. Also Vorderteil komplett ab und Hinterteil lösen. Dann gibt's weniger gemurks beim abnehmen des Handschuhfach und keine Gefahr kratzer zu riskieren an Handschuhfach oder eben die Lenkerverkleidung.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2018, 10:36 
Online

Registriert: Fr 24. Mär 2017, 20:13
Beiträge: 121
Wohnort: Nürnberg
Vespa: GTS 300 ABS
Land: Deutschland
sunraiser hat geschrieben:
HJM64 hat geschrieben:
Die Fußrasten habe ich von Phantasia aus dem Forum schwarz Pulverbeschichten lassen. Einfach super Job! zu fairen Konditionen.


Hast Du die Soziusfussrasten komplett Pulvern lassen? Funktioniert dies mit der Mechanik noch?


Grüße Heiko
(von 1200ccm auf 300ccm umgestiegen und total Spaß dabei)


Hab die Soziusfussrasten so wie sie sind hingeschickt. Zurück waren sie komplett gepulvert in schwarzmatt. Super arbeit und günstiger als neu in schwarz. Phantasia62 kann ich nur empfehlen :klatschen:

HJM64


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Montageanleitung Monoschlitzrohr Gts
BeitragVerfasst: Do 1. Mär 2018, 23:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 20:34
Beiträge: 70
Vespa: GTS SuperSport 2017
Land: Deutschland
Habe jetzt in meinem Winterprojekt so ziemlich alles schwarz Pulvern lassen oder in Fahrzeugfarbe lackieren lassen. Jetzt muss ich nur noch das Monoschlitzrohr bestellen und montieren. Ich dachte ich ich komme drum herum, da ich denn Aufwand bisher scheute. Komme aber wohl kaum um diese Arbeit.
BildBildBildBildBild

Grüße Heiko
(von 1200ccm auf 300ccm umgestiegen und total Spaß dabei)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Anrheiner, Sätti56 und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de