Vespa Polieren

Alles rund um die GT-Modelle!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Willi59
Beiträge: 10267
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland

Re: Vespa Polieren

#16 Beitrag von Willi59 » Sa 23. Mai 2020, 13:08

GTS-Peter hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 12:36
Willi59 hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 11:57
Berny1900 hat geschrieben:
Fr 22. Mai 2020, 10:58
Vespa's haben keinen Klarlack.
Quatsch............da jemand keine Ahnung...........
Die Unifarbenen (kein Metallic, kein Mattlack) GTS haben definitiv KEINEN KLARLACK. Es sei denn sie wurden mal nachlackiert.
Schon klar.....noch jemand der von Lacken keine Ahnung hat. Geht darum das jemand behauptet, es gibt keine Klarlacke bei Vespa.
Metallic Lacke haben nun mal auch bei Vespa Billiglackierungen einen Klarlacküberzug.
Natürlich bei Mattlacken nicht.........da ist es es ein sehr guter harter Mattlack.
Bild
Bild
Bild

-Patrick-
Beiträge: 80
Registriert: Fr 7. Feb 2020, 13:23
Vespa: GTS Super 125
Land: Deutschland
Wohnort: Bayreuth

Re: Vespa Polieren

#17 Beitrag von -Patrick- » Sa 23. Mai 2020, 14:37

Gibt's irgendwo eine gesicherte Quelle welcher Farbton mit und welcher ohne Klarlack ausgeliefert wird?

GTS-Peter
Beiträge: 2099
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland

Re: Vespa Polieren

#18 Beitrag von GTS-Peter » Sa 23. Mai 2020, 15:43

Im Gegensatz zu Willis Ausführung kann ich aus ERFAHRUNG folgendes sagen:

Unifarben: alle OHNE KLARLACK VON WERK AUS

Mattlack: haben einen besonderen, eben MATT ausgeführten Klarlack.

Metallic: kenne ich nicht ohne Klarlack, daher wird es bei Vespa auch so gemacht sein.

Ich habe ein paar bunte Teile im Keller die ich alle schon angeschliffen und fürs Lacken vorbereitet habe. Wie Benny1900 schon richtig geschrieben hat: man sieht es beim polieren am lappen. Wenn der Lappen die Farbe des Lacks annimmt, ist kein Klarlack drauf.

Willi, auch wenn du es nicht gerne liest: du hast leider quatsch verzapft.

In der Lackierei gibt es eigentlich nur noch Lacke auf Wasserbasis. Die bekommen immer einen Klarlack. Ausnahmen gibt's für Nutzfahrzeuge. Da durfte man (vielleicht darf man es auch heute noch) noch Lacke auf Nitrobasis spritzen.

Antworten