Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 20. Mai 2019, 07:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2019, 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 9438
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300 HPE
Land: Österreich
neos65, stimmt, der fahrspaß macht vieles wett :D was für eine hast du bekommen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 01:35 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 5572
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
GTS-Peter hat geschrieben:
Also ich weiß nicht worüber ihr euch aufregt...

Wer jedes Jahr 10.000 km mit dem kleinen Einzelzylinder abspult, wird doch die paar Mark übrig haben für ne Inspektion?!

Ansonsten lohnt es vielleicht doch wieder, sich für 35 Euro das blockierwerkzeug zu kaufen und die inspektion selbst zu erledigen bzw. einen mechaniker im Bekanntenkreis für 2 Kisten Bier damit zu beauftragen.

Ölwechsel, Ventile einstellen, Riemen und Rollen wechseln sollte ein geübter mechaniker in... 1,5 bis 2 Stunden erledigt haben. Inklusive Werkstatt aufräumen und Kaffee trinken :)


wenn Du soooo schnell bist ... komm doch bitte zu mir in die Werkstatt .... zum helfen....
Ölwechsel, Riemen und Rollen wechseln sollte ein geübter mechaniker in... 1,5 Stunden
grade so schaffen....

du stellst dann ohne Bezahlung Ventile ein... und räumst auf....??

Rita


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 10:01 
Offline

Registriert: Fr 12. Mai 2017, 11:04
Beiträge: 84
Vespa: GTS300/PX150
Land: Deutschland
@ Dj Wolf, ich habe das Dolomiti Grau genommen; ich bin mit dem berühmten Grinsen im Gesicht von der Probefahrt gekommen.
Das einzige, was ich noch nicht testen konnte, ist das LED Licht bei Nacht, da bin ich mal gespannt. VG Matthias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 10:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 9438
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300 HPE
Land: Österreich
neos65, dann wird dein grinsen noch breiter :D, gute wahl deine mattgraue!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Nov 2018, 19:03
Beiträge: 324
Wohnort: N-****
Vespa: gts300 hpe
Land: DE - Ö
neos65 hat geschrieben:
@ Dj Wolf, ich habe das Dolomiti Grau genommen..... VG Matthias

DJ WOLF hat geschrieben:
neos65, dann wird dein grinsen noch breiter :D, gute wahl deine mattgraue!

DJ Wolf, "dolomiti grau" ist laut Preisliste 2019 glänzend ;) nicht zu verwechseln mit "titanio grau" (matt). Oder sehe ich das falsch? :roll:

_________________
gts 300 hpe, blau energia


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 11:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 9438
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300 HPE
Land: Österreich
gut beobachtet, hätte doch meine brille aufsetzen sollen, dolomitgrau ist auch sehr schön!
ich bitte um vergebung!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 13:25 
Offline

Registriert: Fr 12. Mai 2017, 11:04
Beiträge: 84
Vespa: GTS300/PX150
Land: Deutschland
Hallo, ja tatsächlich "glänzt" das dolomitgrau ein wenig; die Graue war nach dem ersten Eindruck im Internet nicht die erste Wahl, vor Ort sah es dann viel besser aus. Meiner Meinung nach, werden die Farben nicht so gut abgebildet. VG Matthias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 9438
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300 HPE
Land: Österreich
interessant ist auch wenn man das ganze chrom beim dolomitgrau gegen schwarz ersetzt, die farbe kommt dann völlig anders zur geltung!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 19:52
Beiträge: 1054
Wohnort: Erfurt
Vespa: GTS 300, Sprint Velo
Land: Thüringen
DJ WOLF hat geschrieben:
meinst die hpe oder alle gts vespen? ich hatte schon einige defekte mit neuen gts vespen, 2011 zweimal benzinpumpe, kompletter kabelstrang defekt, abs und asr defekt usw, von krümmerrissen rede ich gar nicht...


an ein und der Selben Vespa oder an Verschiedenen?

Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20. Mär 2019, 19:31 
Offline

Registriert: Fr 12. Mai 2017, 11:04
Beiträge: 84
Vespa: GTS300/PX150
Land: Deutschland
Ich habe noch eine Frage an die, die schon eine HPE haben; ist in der Bedienungsanleitung nicht mehr aufgeführt, ob & wie die HPE eingefahren werden soll oder habe ich das nur überlesen ?! VG Matthias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 21. Mär 2019, 09:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Nov 2017, 19:03
Beiträge: 715
Vespa: GTS 300 Super HPE
Land: Deutschland
In meinem HPE Handbuch steht nichts mehr vom einfahren. Lediglich hochtouriges Fahren nicht bei kaltem Motor, sondern nur bei warmen, was ja auch logisch ist. Mein Händler meinte bei Abholung damals dazu, dass der neue Motor mittlerweile so genau gefertigt wird, dass alle Teile perfekt passen und sich bereits nach wenigen Kilometern "eingeschliffen" haben.

Ach ja und er sagte kürzlich, dass das Ventilspiel wie gehabt weiterhin doch erst bei 20.000 km eingestellt wird!

Bild

_________________
Das Leben ist zu kurz um KEINE Vespa zu fahren!


Zuletzt geändert von The last 4V am Fr 22. Mär 2019, 10:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 21. Mär 2019, 10:50 
Offline

Registriert: Fr 12. Mai 2017, 11:04
Beiträge: 84
Vespa: GTS300/PX150
Land: Deutschland
Hallo, danke für die Antwort, so mache ich das grundsätzlich immer, erst warm fahren, dann Gas geben. VG Matthias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 22. Mär 2019, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 9729
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Jo........das mit 10 000 und Ventilspiel ist Quatsch......wieder mal der allwissende DJ.

Ist eigentlich alles beim Altem geblieben.......war grad beim Händler........

Gruß

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 22. Mär 2019, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 9438
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300 HPE
Land: Österreich
Willi59 hat geschrieben:
Jo........das mit 10 000 und Ventilspiel ist Quatsch......wieder mal der allwissende DJ.

Ist eigentlich alles beim Altem geblieben.......war grad beim Händler........

Gruß


wer lesen kann ist klar im vorteil, ich habe ja geschrieben dass es in meinem benutzerhandbuch noch mit 20000 kilometer steht... das benutzerhandbuch wurde spätestens im november gedruckt wenn ich schon anfang dezember 18 meine hpe bekommen habe... die info mit alle 10000 kilometer für ventile einstellen haben die österreichischen händler als neue vorgabe vom österreichischen generalimporteur bekommen...

willi, du bist ein alter streitsüchtiger mann...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 22. Mär 2019, 13:38 
Offline

Registriert: Fr 8. Mär 2019, 14:49
Beiträge: 51
Wohnort: Taunus
Vespa: PX135 (HPE 300)
Land: Deutschland
Und was stimmt nun wirklich?

DJ´s Version klingt plausibel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], paupau84 und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de