Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 02:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Aug 2016, 12:30
Beiträge: 237
Vespa: GTS/LXV/Cosa
Land: Deutschland
Devo hat geschrieben:
Meine Supertech soll im März geliefert werden :)


Dann drück ich mal die Daumen für eine pünktliche Lieferung. Wird es eine graue oder schwarze Supertech?

_________________
Schöne Grüße aus der Oberpfalz, Michl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 19:27
Beiträge: 2077
Wohnort: Bayern
Vespa: GTS, PX, PK, Special
Land: D
r60fahrer hat geschrieben:
Devo hat geschrieben:
Meine Supertech soll im März geliefert werden :)


Dann drück ich mal die Daumen für eine pünktliche Lieferung. Wird es eine graue oder schwarze Supertech?


Servus,

Vielen Dank, sie wird grau :herz:
Grüße aus der Oberpfalz in die Oberpfalz ;)

Gruß
Dieter

_________________
Bild
VESPAFREUNDE CLUB DEUTSCHLAND :-)
MEIN VESPALEBEN IN BILDERN :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 21:31 
Offline

Registriert: So 13. Mai 2018, 18:04
Beiträge: 42
Vespa: GTS/AR 1600 junior
Land: Deutschland
ich finde die neuen Modelle der GTS sehr gelungen..

Hab Sie heute auch mal live gesehen..

Die Supertech wird das ganze bestimmt nochmal toppen..

Wenn Sie denn schon da wäre...

Vorfreude ist die grösste....

@ DJ.. lass dich nicht ärgern... geniesse deine neue GTS und das Wetter ist eh zur Zeit mehr als bescheiden...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Beiträge: 8550
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
https://www.facebook.com/75238084480839 ... 214992209/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Fr 7. Dez 2018, 08:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Mai 2017, 15:36
Beiträge: 490
Wohnort: Stade
Vespa: GT200
Land: Deutschland
Wobei man denken könnte, dass Vespa bei seinen Motiven neben der Graphik auch den Text dem Praktikanten überlässt. Naja, man kauft den Roller trotz, nicht wegen seiner Werbung, gell Dee? :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Fr 7. Dez 2018, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Beiträge: 8550
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
SIE IST DA, MEIN VESPA HÄNDLER BÖRNI IN GRAZ HAT HEUTE DIE ERSTEN DREI GTS300 BEKOMMEN, MEINE IST DIE SCHWARZE, KURZFRISTIG DIE FARBE GEWECHSELT

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

ps, anscheinend bin ich doch der erste hier der seine neue gts300 bekommen hat ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Fr 7. Dez 2018, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Nov 2017, 18:03
Beiträge: 476
Vespa: Sprint 50 4T 4V
Land: Deutschland
Mein Glückwunsch. Nun aber schnell zum Grazer Rathaus und Fotos mit deiner neuen machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Fr 7. Dez 2018, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Nov 2018, 18:03
Beiträge: 77
Vespa: GTS 300 classic
Land: Deutschland
Ich wäre bei der weißen geblieben. :vespa: Danke, das Du uns mit den Bildern an Deiner Freude teilhaben lässt.
Gratulation und viel Spaß mit der "Schwarzen". Ein tolles Paket unter dem Weihnachtsbaum. :klatschen:



ps.: fahre jetzt auch zu meinem Händler und will die "Neuen" in natura sehen.

_________________
in kürze >> mod. 2019, gts 300 hpe, dkl-blau metallic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Fr 7. Dez 2018, 10:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Beiträge: 8550
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
krisu hat geschrieben:
Ich wäre bei der weißen geblieben. :vespa:

kommt auch demnächst, ich hab ja noch eine weiße gts, die muss erst verkauft werden und zwei weiße gleichzeitig wollte ich nicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Fr 7. Dez 2018, 10:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Nov 2018, 18:03
Beiträge: 77
Vespa: GTS 300 classic
Land: Deutschland
DJ WOLF hat geschrieben:
Bild

Auf diesem Bild kommt die neue Frontansicht richtig gut rüber. Sehr ähnlich der eleganten Form einer Primavera. Die Vorfreude auf meine "Blaue" ist um 100% gestiegen. :lol:

_________________
in kürze >> mod. 2019, gts 300 hpe, dkl-blau metallic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2018, 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jun 2017, 10:21
Beiträge: 338
Wohnort: Raum Obb.
Vespa: Primavera 3V
Land: Deutschland
...wenn ich mir die Holzpalettchen so anschaue, kann ich allen, die sich ein neue Vespa gönnen
nur empfehlen, sich bei Abnahme genau den Unterboden anzuschauen.


VG Jochen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Mi 12. Dez 2018, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Beiträge: 8550
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
ich will jetzt keinen neuen thread aufmachen, hab heute meine custom mono sitzbank zum händler gebracht da er kurz im geschäft war und habe mir die beiden weißen gts300 die er bekommen hat ganz genau angesehen, zum glück ist meine fast okay bis auf eine leichte "orangenhaut" am beinschild dafür hat sie keinen lackfehler am beinschild wie die zweite weiße vom händler und ist auch im lenkerbereich besser lackiert, aber beide haben den klassischen fehler bei den weißen, die plastikteile haben leicht unterschiedliche weißtöne... aber meine weiße wird eh bald schmutzig sein...
die spaltmaße sind aber in ordnung und auf ersten blick sehr gut verarbeitet, auch die neue beinschildleiste ist besser verarbeitet als bei den alten :) aber das mit dem lackieren haben sie immer noch nicht verbessert, vespa eben...
morgen wird umgebaut und die vespa startklar gemacht :D ich hoffe wenn ich anfang nächster woche wieder nach graz komme ein besseres wetter zu haben um die erste runde zu drehen :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Do 13. Dez 2018, 09:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 11519
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
Na endlich...wurde auch Zeit, und die Schlacht von Waterloo scheint nun ein glückliches Ende gefunden zu haben.... Erst grau, dann weiß oder doch lieber die blaue weil auf´ner schwarzen man die Kratzer so schnell sieht um dann doch die schwarze zu nehmen "vorerst ohne Kratzer" :D


Gratuliere DJ :klatschen: Das Kind ist geboren und nun hofft man mal das alles wieder gut wird und die NEUE wenn nicht noch mehr um 20 Sachen schneller geht! :)

Na da bin ich ja mal gespannt darauf wie´s mit dem Drehmoment ausschaut... Das sollte man schon spüren. Die 2 km/h mehr sind vernachlässigbar und mehr Licht ins Dunkel sollte der Scheinwerfer auch bringen.

_________________
GTS 300i.e. Yacht Club (Beiwagen Winterprojekt) + GTS 300i.e. 2019 Touring dkl.-grün im Anmarsch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Do 13. Dez 2018, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 11519
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
primawerda hat geschrieben:
...wenn ich mir die Holzpalettchen so anschaue, kann ich allen, die sich ein neue Vespa gönnen
nur empfehlen, sich bei Abnahme genau den Unterboden anzuschauen.


VG Jochen



Stimmt Jochen! Wenn DIE beim Beladen und Abladen nicht peinlichst genau drauf achten, dann sackt die Möhre ein und geht am Unterboden auf. HudriHudri ist schneller passiert wie sonstwas. :roll:

_________________
GTS 300i.e. Yacht Club (Beiwagen Winterprojekt) + GTS 300i.e. 2019 Touring dkl.-grün im Anmarsch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verfügbarkeit 2019er Modelle
BeitragVerfasst: Do 13. Dez 2018, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 9631
Vespa: ja
Land: Deutschland
Auf Holzpaletten werden die Vespen schon viele Jahre transportiert. Daran hat sich nichts geändert.

Ich bin schon auf die ersten Fahreindrücke gespannt. :elefant:

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de