Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 14. Aug 2018, 16:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 245 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 08:18 
Offline

Registriert: Do 18. Okt 2012, 08:45
Beiträge: 802
Vespa: GTS 300 Notte coming
Land: Österreich
Spätestens bei der Hohlraumversiegelung erlebt man eh die eine oder andere Überraschung, wobei, es müsste schon ein ziemlicher Glücksfall sein, wenn Luigis Knarre genau in die Vespa reinfällt. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 08:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10319
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Hauptsache entspannt und gesichert dat Dingens :D Ne Ausblasepistole die reinfallen könnte wäre der Auslöser für nen absoluten Supergau :lol:....na in diesen Tagen mit ziemlicher Sicherheit :roll:

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 11:48 
Offline

Registriert: Di 20. Mai 2014, 21:30
Beiträge: 14
Vespa: GTS125 SS
Land: Deutschland
Weiß hier eigentlich jemand, ob die Notte limitiert ist? Ich habe ja mal was von einer bestimmten Zuteilung an die Händler gelesen.... gibt’s zum Beispiel bei der 300er Notte eine maximale Stückzahl die hergestellt wird?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 11:57 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 17:24
Beiträge: 3179
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
Delta2202 hat geschrieben:
Weiß hier eigentlich jemand, ob die Notte limitiert ist? Ich habe ja mal was von einer bestimmten Zuteilung an die Händler gelesen.... gibt’s zum Beispiel bei der 300er Notte eine maximale Stückzahl die hergestellt wird?



Frag mal bei TomRo nach, er ist Fachspezialist für Limitierte und Nummerierte Sondermodelle ;) ;)








ok ...ich weiß, dass war jetzt bös ;-).....sorry Tom ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Beiträge: 9348
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Rolf64 hat geschrieben:
Frag mal bei TomRo nach, er ist Fachspezialist für Limitierte und Nummerierte Sondermodelle ;) ;)
Hmm, Experte für Schwarzmalerei ist Tom aber eher nicht, da gibt es andere ... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 8014
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
sicher ist die notte limitiert, wird ja bald das nachfolgemodell gebaut, also ist die produktion der notte befristet...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 13:21 
Offline

Registriert: Do 18. Okt 2012, 08:45
Beiträge: 802
Vespa: GTS 300 Notte coming
Land: Österreich
Selbst wenn ein Nachfolger der GTS am 6.11. präsentiert würde, so rechne ich mit einer Verfügbarkeit erst 2020, siehe die Verzögerung der elektrischen Vespa.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 13:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Beiträge: 9348
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Ich habe gehört in Bielefeld gibt es die E-Vespa schon ...

_________________
Bild
schlimmer geht's immer
Protektorat Septem Montis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Jan 2016, 17:09
Beiträge: 181
Vespa: 300 GTS
Land: Deutschland
Back2Vespa hat geschrieben:
Selbst wenn ein Nachfolger der GTS am 6.11. präsentiert würde, so rechne ich mit einer Verfügbarkeit erst 2020, siehe die Verzögerung der elektrischen Vespa.



Glaube nicht, dass man dass vergleichen kann. Die E-Vespa ist ein komplett neues Antriebskonzept. Wenn Piaggio im November eine neue GTS ankündigt wird der Absatz der GTS einbrechen. Da kann man nicht bis 2020 warten.

So bescheuert können selbst die "Luigis" oder "Spagettis", wie sie jetzt auch schon hier im Forum genannt werden, nicht sein.

Bei der Gelegenheit möchte ich mal loswerden wie erbärmlich ich finde, solche Begriffe für die Gesamtheit der Angehörigen einer Nation zu verwenden. Wobei "Luigis" nur sauarm ist, während "Spagettis" (übrigens mit h) schon in einem Boot mit Käskopp, Schluchtenscheißer und Schneckenfresser sitzt und somit unerträglich ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 8014
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
Back2Vespa hat geschrieben:
Selbst wenn ein Nachfolger der GTS am 6.11. präsentiert würde, so rechne ich mit einer Verfügbarkeit erst 2020, siehe die Verzögerung der elektrischen Vespa.

dann würde der verkauf der gts einbrechen und viele würden auf das nachfolgemodell warten... der verkauf diverser automodelle bricht doch auch ein wenn dass neue modell vor der tűre steht. siehe start der primavera / sprint modelle, die wurden auch auf der eicma präsentiert und zwei wochen später standen die primavera / sprint modelle schon beim händler... und jetzt fragt einmal eure händler wann sie vom neuen primavera / sprint modell erfuhren? richtig, erst kurz vor der eicma....
aber ich versteh alle die sich jetzt die gts noch schönreden wollen weil sie sich jetzt noch eine kauften oder kaufen werden... ist ja voll ok, die gts ist ein super roller GEWESEN und irgendwer muss halt der letzte sein im modellzyklus der sich eine gts bestellt oder neu kauft. es gibt halt viele die es nicht wahrhaben wollen, aber alles hat ein ablaufdatum, die gts hat es jetzt, macht die gts notte eh aber zu was besonderem, die letzte produzierte gts vespa zu sein...
ich poste dann ende november natürlich fotos von meinem neuen vespa roller :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 15:15 
Offline

Registriert: Di 25. Mai 2010, 21:42
Beiträge: 44
Wohnort: Neuwied
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
und Delta ? Wir wollen Bilder .......oder ist die Lieferung an Sachsen vorbei ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 18:21 
Offline

Registriert: Mi 1. Aug 2018, 16:46
Beiträge: 4
Wohnort: Königswinter-Vinxel
Vespa: GTS Super 300
Land: NRW
DJ WOLF hat geschrieben:
Back2Vespa hat geschrieben:
Selbst wenn ein Nachfolger der GTS am 6.11. präsentiert würde, so rechne ich mit einer Verfügbarkeit erst 2020, siehe die Verzögerung der elektrischen Vespa.

dann würde der verkauf der gts einbrechen und viele würden auf das nachfolgemodell warten... der verkauf diverser automodelle bricht doch auch ein wenn dass neue modell vor der tűre steht. siehe start der primavera / sprint modelle, die wurden auch auf der eicma präsentiert und zwei wochen später standen die primavera / sprint modelle schon beim händler... und jetzt fragt einmal eure händler wann sie vom neuen primavera / sprint modell erfuhren? richtig, erst kurz vor der eicma....
aber ich versteh alle die sich jetzt die gts noch schönreden wollen weil sie sich jetzt noch eine kauften oder kaufen werden... ist ja voll ok, die gts ist ein super roller GEWESEN und irgendwer muss halt der letzte sein im modellzyklus der sich eine gts bestellt oder neu kauft. es gibt halt viele die es nicht wahrhaben wollen, aber alles hat ein ablaufdatum, die gts hat es jetzt, macht die gts notte eh aber zu was besonderem, die letzte produzierte gts vespa zu sein...
ich poste dann ende november natürlich fotos von meinem neuen vespa roller :D


Dann habe ich wohl richtig bestellt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 8014
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
Bella Notte hat geschrieben:
Dann habe ich wohl richtig bestellt


hast du auch schon das neue modell bestellt? :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 18:59 
Offline

Registriert: Do 18. Okt 2012, 08:45
Beiträge: 802
Vespa: GTS 300 Notte coming
Land: Österreich
Haha, Du freust Dich scheinbar wirklich, ich hoffe, es kommt so, wie Du es Dir wünscht. Ich freu mich auch - über das Altbewährte, da weiß ich aus Erfahrung, dass es gut ist. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 8014
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
back2vespa, seit 2009 fahr ich gts300, klar wenn ich mich auf etwas neues freue, nichts gegen die gts, hab sehr viele tolle erlebnisse damit erlebt, meine weiße gts servizio geht extrem gut, letzte woche hatte ich 141 am facelift tacho...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 245 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Oceanboy und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de