ET4 vorne 3-4 cm tiefer legen

Karosserie-Umbauten / Motor-Tuning!
Antworten
Nachricht
Autor
b2cruiser
Beiträge: 54
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 21:47
Vespa: ET4 (2001)
Land: Deutschland

ET4 vorne 3-4 cm tiefer legen

#1 Beitrag von b2cruiser » Di 21. Aug 2018, 15:52

Hi,

meine ET4 ist so ziemlich genau 110 cm an der höchsten Stelle in der Mitte der Lenkerverkleidung hoch.
Mein Wohnmobil hat aber leider nur eine Durchfahrtshöhe von 107cm an der Garagentür.

Hat irgendjemand eine zündende Idee wie ich die ET4 vorne um 3-4 cm tiefer machen kann bzw. ob es ein passendes kürzeres Federbein für die ET4 gibt?

Danke im voraus und Gruß
Bruno

ThonaV
Beiträge: 353
Registriert: Do 25. Mai 2017, 12:28
Vespa: GTS Sei Giorni
Land: Deutschland

Re: ET4 vorne 3-4 cm tiefer legen

#2 Beitrag von ThonaV » Di 21. Aug 2018, 16:16

Wie ist es mit Luft raus - Luft rein?

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 10599
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 22:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: ET4 vorne 3-4 cm tiefer legen

#3 Beitrag von avanti » Di 21. Aug 2018, 17:20

Oder starke Leute heben hinten hoch beim rein/raus.
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.

Benutzeravatar
Kordl
Beiträge: 66
Registriert: Sa 8. Nov 2014, 21:35
Vespa: LX 125
Land: Deutschland
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Re: ET4 vorne 3-4 cm tiefer legen

#4 Beitrag von Kordl » Di 21. Aug 2018, 17:31

Gabel vor dem Beladen mit nen Spanngurt spannen und dann danach wieder entspannen.

Da sollten doch die paar Zentimeter drin sein. :mrgreen:

Tom

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 6577
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: ET4 vorne 3-4 cm tiefer legen

#5 Beitrag von mikesch » Di 21. Aug 2018, 18:39

Die Spiegel müssen sowieso ab.
Dann kannst du auch noch die drei Lenkerverkleidungsschrauben für die vordere herausdrehen.
Wenn das nicht reicht die drei für die hintere lösen.
Das dürfte mehr als 5cm bringen.
An und Abbau der Verkleidungsteile mit etwas Übung je unter 5min ohne Windschild.
Trau dich...

Kürze Federbeine und den ganzen Roller tieferlegen ist die schlechteste Idee.
Mir sind außerdem auch keine kurzen Federbeine für die ET bekannt.
Grund ist ganz einfach:
Die ET4 setzt jetzt schon mit dem Hauptständer an jeder Bordsteinkante auf.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

Antworten