ET4 125 M01 Stoßdämpfer gesucht

Technik im Detail!
Antworten
Nachricht
Autor
Dina
Beiträge: 3
Registriert: Fr 17. Apr 2020, 11:05
Vespa: ET4 125
Land: Deutschland

ET4 125 M01 Stoßdämpfer gesucht

#1 Beitrag von Dina » Fr 17. Apr 2020, 11:48

Hallo zusammen,

ich suche verzweifelt nach Stoßdämpfern für vorne und hinten für meine Vespa. Wichtig wäre mir, dass sie nicht zu hart sind, da ich eigentlich nie zu zweit fahre und eh schon Rückenprobleme habe. Hatte mich für welche von YSS entschieden, doch leider scheint es diese für mein Modell nicht mit ABE zu geben (laut Händler). Bei RMS das gleiche Problem. Habe dann entschieden, die Originalen zu nehmen. Nun wird der hintere Stoßdämpfer für m ein Modell auch nicht mehr produziert. Habe jetzt einen Händler online gefunden, der noch einen auf Lager hat. Dieser kostet knapp 100€ :shock: Das finde ich für einen Originalen doch etwas viel, vor allen da ich u.a. hier im Forum gelesen habe, dass die Originalen nicht so toll sind.

Könnt ihr mir weiter helfen? Welche habt ihr verbaut bzw. welche gibt es mit Zulassung für mein Modell?

Liebe Grüße

Dina

Benutzeravatar
chessi
Beiträge: 1842
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 22:05
Vespa: GTS300, ET4, Sfera80
Land: Baden

Re: ET4 125 M01 Stoßdämpfer gesucht

#2 Beitrag von chessi » Fr 17. Apr 2020, 14:00

An der M04 seit über 40.000 km den Originalen und das ohne Probleme, im Gegenteil, bin damit eigentlich ganz zufrieden.

Du weist aber schon, dass man auch die Originalen in der Vorspannung verstellen kann?

Second Star to the Right, and straight on 'til Morning

VFCD: mein Club

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 7623
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: ET4 125 M01 Stoßdämpfer gesucht

#3 Beitrag von mikesch » Fr 17. Apr 2020, 14:12

Dieser Originaldämpfer für hinten kostet nur 57€ und lässt sich in drei Stufen einstellen. <klick>
Den gleichen habe ich bei meiner LX und bin zufrieden.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

Dina
Beiträge: 3
Registriert: Fr 17. Apr 2020, 11:05
Vespa: ET4 125
Land: Deutschland

Re: ET4 125 M01 Stoßdämpfer gesucht

#4 Beitrag von Dina » Fr 17. Apr 2020, 18:22

Danke für eure Antworten

@mikesch: dieser passt leider nicht auf meine ET4, ich habe die alte Modellreihe. Mein Original-Stoßdämpfer wird nicht mehr hergestellt.
@chessi: ja, dass weiß ich. Aber leider ist der "Ersatz"-Stoßdämpfer von Piaggio für meinen Roller nicht einstellbar .

Benutzeravatar
OlliS
Beiträge: 200
Registriert: Sa 8. Aug 2015, 17:03
Vespa: GTS Super 125ie
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: ET4 125 M01 Stoßdämpfer gesucht

#5 Beitrag von OlliS » Sa 18. Apr 2020, 08:17

Hallo Dina,

das ist wohl tatsächlich nicht so einfach. Bei Easyparts habe ich einen Dämpfer von Forsa gefunden:

https://www.easyparts.nl/showdrawing/99 ... inten.html

Der ist sogar recht günstig, ich habe damit allerdings keine Erfahrung. Vorne wäre der Stoßdämpfer der gleiche, der bei ET4 Leader und LX 125 verbaut ist.

In meiner ET4 Leader habe ich mal auf YSS gewechselt. Die Dämpfer waren deutlich straffer als sie originalen, auch bei niedrigster Vorspannung.

Das war gut für's Fahrverhalten, aber der Komfort hat natürlich deutlich gelitten.
Viele Grüße
Oliver

Antworten