Vespa ET4 Benzinhahn

Technik im Detail!
Antworten
Nachricht
Autor
heinzi60
Beiträge: 24
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 13:48
Vespa: ET4
Land: Deutschland

Vespa ET4 Benzinhahn

#1 Beitrag von heinzi60 » Sa 28. Mär 2020, 16:38

Hallo liebe Forengemeinde,
ich hatte ja letztes Jahr ordentlich Probleme mit der alten Lady.
Damals hatte ich auch auf Verdacht hin einen neuen Benzinhahn eingebaut,Roller lief auch dann problemlos bis Ende Oktober.
Dann wurde sie über den Winter abgestellt. Gestern aus dem Winterschlaf geholt und da habe ich festgestellt, dass es aus dem neuen Benzinhahn rausspritzt ?!
Wenn der Motor normal läuft passiert eigentlich gar nichts, aber beim Ausmachen oder Starten spritzen einige Tropfen Benzin aus einer Bohrung dessen Zweck ich nicht verstehe, zumal der alte Benzinhahn an dieser Stelle keine Öffnung hat !
Kennt jemand von euch diese Bohrung im Unterdruckgehäuse (siehe Fotos)

Hab auf jeden Fall nun den alten Hahn eingebaut,jetzt kriege ich den aber wieder nicht mehr richtig dicht. Habe eine neue Schelle verwendet und meiner Meinung nach gut angezogen, aber am Hahn hängen 2-3 Tropfen Benzin ! Was kann man da machen ? Kann doch nicht den ganzen Tank deswegen ausbauen.

Grüsse von der Ostalb
Heinz
..und bleibt gesund !!!!!!
CIMG1602.JPG
CIMG1600.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 11828
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: Vespa ET4 Benzinhahn

#2 Beitrag von avanti » Sa 28. Mär 2020, 16:56

Schau mal, vielleicht hilft das
viewtopic.php?f=5&t=13972
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.

Benutzeravatar
Wenne
Beiträge: 12110
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Vespa: ja
Land: Deutschland

Re: Vespa ET4 Benzinhahn

#3 Beitrag von Wenne » Sa 28. Mär 2020, 17:50

Besorge dir einen neuen Unterdruckhahn. Das Loch macht keinen Sinn.
Der Hahn hat ja eine Dichtung, welche zum Tank hin abdichtet, wenn die Schelle gut angezogen ist.
Wenn die Dichtung nichts mehr taugt, bringt auch die Schelle nichts.
Grüße
Wenne
Was ist eigentlich eine "T5"?
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=26046

Antworten