Anlasser geht manchmal nicht

Technik im Detail!
Antworten
Nachricht
Autor
GrafKrolock
Beiträge: 456
Registriert: Di 31. Dez 2019, 16:44
Vespa: Primavera 150
Land: Deutschland

Anlasser geht manchmal nicht

#1 Beitrag von GrafKrolock » Di 4. Feb 2020, 20:00

Es geht diesmal nicht um eine ET4, sondern um meine Sfera 125 im Stall, die ja, wie wir wissen, mit der ET4 motortechnisch fast identisch ist. Mein Problem: Ab und zu tut sich bei Druck auf den Anlasserknopf überhaupt nichts, auch kein Klick oder derartiges. Manchmal geht es kurz drauf wieder, manchmal auch nicht. Ankicken geht dann, und wenn ich es später nochmal per Knopf probiere, tuts es auch wieder.
Sieht also eigentlich schwer nach einem Kontaktfehler oder Wackler aus, entweder am Knopf oder am Anlasser. Was meint Ihr? Wo sollte man als erstes nachsehen? Gerne würde ich vermeiden, alles auseinanderzuschrauben.

Rita
Beiträge: 6584
Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Vespa: T5
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Anlasser geht manchmal nicht

#2 Beitrag von Rita » Di 4. Feb 2020, 20:04

wenn nicht mal ein Klick zu hören ist...tippe ich auf den Starternopf....
wenns nicht startet auch mal die andere Bremse ziehen... bei defektem Bremslichtschalter....kriegt der Anlasserknopf keinen Strom

Rita

GrafKrolock
Beiträge: 456
Registriert: Di 31. Dez 2019, 16:44
Vespa: Primavera 150
Land: Deutschland

Re: Anlasser geht manchmal nicht

#3 Beitrag von GrafKrolock » Di 4. Feb 2020, 21:09

Ah ja, guter Tipp! Werd ich dann mal checken, danke!

GrafKrolock
Beiträge: 456
Registriert: Di 31. Dez 2019, 16:44
Vespa: Primavera 150
Land: Deutschland

Re: Anlasser geht manchmal nicht

#4 Beitrag von GrafKrolock » Di 4. Feb 2020, 21:12

Die Bremslampe der Sfera geht übrigens nur bei Betätigung der Hinterbremse an, nicht aber der Vorderbremse. Ist das normal? Die Simson, die ich mal hatte, hatte den Kontaktschalter auch nur am Hinterbremspedal.

Rita
Beiträge: 6584
Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Vespa: T5
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Anlasser geht manchmal nicht

#5 Beitrag von Rita » Di 4. Feb 2020, 21:21

dann mal rechts den Bremslichtschalter checken.... ob kaputt oder kabel ab...
kannst du mit einer Prüflampe umgehen...
das eine kabel am Anlasserknopf hat Strom sobald bremse gezogen.... das andere erst wenn zusätzlich der knopf gedrückt wird...

Bremslichtschalter kann ich im Brief schicken... anlasserknopf > großbrief

Rita

GrafKrolock
Beiträge: 456
Registriert: Di 31. Dez 2019, 16:44
Vespa: Primavera 150
Land: Deutschland

Re: Anlasser geht manchmal nicht

#6 Beitrag von GrafKrolock » Di 4. Feb 2020, 21:57

Der Tip war richtig: Beide Bremslichtschalter sind vorhanden, reagieren aber nicht immer, d.h. der rechte weniger als der linke. Entsprechend tut sich beim Anlasser nichts, wenn das Bremslicht nicht brennt.
Ich denke, beide auszutauschen kann nicht schaden.

Antworten