Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 13:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ET2i geht beim Gasgeben aus.....
BeitragVerfasst: Mi 19. Jul 2017, 17:40 
Offline

Registriert: Fr 21. Apr 2017, 13:27
Beiträge: 17
Vespa: PK50 XL2
Land: Deutschland
Hallo alle zusammen,

nachdem Ihr mir ja bereits schon einmal mit einem Problem meiner Vespa helfen konntet (Batterie wurde nicht geladen, lag am Spannungsregler) muss ich mich nun erneut an euch wenden.

Folgendes Problem:

Nachdem das Problem mit der Batterie gelöst war lief der Roller die letzten 2-3 Monate ohne Probleme. Vorgestern auf dem Weg zur Arbeit, nach ca. 7km ohne Probleme, ging plötzlich bei voller Fahrt der Motor aus. Am Straßenrand habe ich normal über eStarter starten können und wollte weiter fahren, doch sobald ich auch nur ein wenig den Gashebel drehe geht sie wieder aus. Sie startet aber ohne Probleme und läuft auch einwandfrei ohne komische Geräusche im Standgas. Eben nur wenn ich Gas gebe geht sie sofort aus. Ich war kurzzeitig am Verzweifeln und zur nächsten Tankstelle geschoben um Benzin und Öl zu checken. Tank war halbvoll, aber Öl war fast oder ganz leer.....(ich weiß selber schuld :( ) Habe Öl wieder aufgefüllt aber weiterhin das selbe Problem. Könnte es daran liegen?

Da ich selbst so gut wie keine Kenntnisse habe was schrauben etc. angeht und auch keine Werkstatt in der Nähe war habe ich einfach mal den ADAC gerufen. Wofür ist man den Mitglied :)
Der gute Mann konnte mir leider auch nicht helfen. Meinte aber das es nicht am Benzin oder Unterdruckschlauch liegt. Ich habe in München leider noch keine Werkstatt (brauchte ich noch nie) und habe mir im Internet eine rausgesucht die sich auf Vespen spezialisiert hat. Dort hin hat mich der gelbe Engel dann geschleppt. An der Werkstatt erstmal der nächste Schock. Der Typ meinte das sie die Iniezione Modelle gar nicht erst annehmen weil man damit nur ärger hat, und er kennt auch keine Werkstatt in München die das Modell annimmt bzw. sich damit auskennt......

Da blieb mir dann nichts anderes übrig als den Roller nach Hause zu schieben (1h :( ) und jetzt steht er wieder bei mir im Innenhof. Allerdings immer noch das selbe Problem.

Was meint ihr dazu? Kennt vlt. jemand eine Werkstatt in München die er empfehlen kann oder was könnte ich selbst überprüfen? Kenne mich wie gesagt leider nur wenig aus, bin aber nicht gänzlich unbegabt und würde mich schon ran trauen solang es sich im rahmen hält.

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)

Beste Grüße aus einem viel zu heißen München
Junks


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ET2i geht beim Gasgeben aus.....
BeitragVerfasst: Mi 19. Jul 2017, 18:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 8303
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
.... auch wenn ich keinen Einspritzung habe, aber die Fehlerbeschreibung kommt mir bekannt vor.

Bei mir war es ein schlecht sitzender Zündkerzenstecker. Motorlauf im Stand OK, bei Gas stottern. ....


Ich schreibe dies nur, weil das Fehlerbild dem meinigen so sehr ähnelt. Ob die Ursache ähnlich ist müssen ET Spezialisten klären.




Hoffe das Beste für deine Vespa!


Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ET2i geht beim Gasgeben aus.....
BeitragVerfasst: Do 20. Jul 2017, 16:07 
Offline

Registriert: Do 18. Jun 2009, 12:29
Beiträge: 539
Vespa: ET2 Iniezione
Land: Badenwürttemberg
Hallo Junks.
Benötige die Daten aus der Betriebserlaubnis.Ist ein Multimeter vorhanden?
Wurde Kerzenstecker u. Zündkabel getrennt gemessen? Benzinhahn u.Benzinleitung zum Einspritzvergaser Geprüft? E-Chok geprüft?
Oder Mail an mich mit Telefonnummer.
GBFBVI


Zuletzt geändert von GBFBVI am Fr 21. Jul 2017, 12:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ET2i geht beim Gasgeben aus.....
BeitragVerfasst: Fr 21. Jul 2017, 08:33 
Offline

Registriert: Fr 21. Apr 2017, 13:27
Beiträge: 17
Vespa: PK50 XL2
Land: Deutschland
Hallo und danke für die Rückmeldungen :)

also die Betriebsanleitung habe ich leider nicht nur den Fahrzeugschein. Ein Multimeter habe ich und weiß damit umzugehen solange ich weiß wo und was ich messen soll :D
Werde mir am Wochenende mal den Kerzenstecker anschauen. Aber wie misst man den durch? Weiß bis jetzt nur wie das Zündfunken checken geht ( Stecker an den Rahmen halten und schauen on ein funke überspringt oder?) Benzinleitung scheint ok zu sein, habe zumindest einfach mal die leitung abgesteckt und geprüft ob beim gasgeben benzin läuft. Wie genau kann ich den benzinhahn und E-Chok prüfen?
Und könnte die Sache nichts mit der Tatsache zu tun haben das mir das Öl ausgegangen ist? Oder einfach nur ein Zufall das das zusammen gekommen ist?

Beste Grüße
Junks


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ET2i geht beim Gasgeben aus.....
BeitragVerfasst: Fr 21. Jul 2017, 12:43 
Offline

Registriert: Do 18. Jun 2009, 12:29
Beiträge: 539
Vespa: ET2 Iniezione
Land: Badenwürttemberg
Hallo
Geh mal auf "Eigene Beiträge" Ein Auszug aus den Beträgen der ET2I.
Zündkabel ca 2 Ohm u. Kerzenstecker 5 K Ohm getrennt messen. Zündkabel an den Enden überprüfen. Batterie 12,4 Volt. Sicherungen prüfen. Kerzenbild erklären?
Durchsichtigen Schlauch, der v. Benzinhahn kommt vom Vergaser abziehen u. in ein Glas legen.
Den schw. Schlauch v. Vergaser Ansaugkrümmer abziehen, in den Mund u. saugen.
Der Benzinhahn macht auf u. Benzin läuft ins Glas. Ohne saugen darf nichts ins Glas laufen.
Auf Blasenbildung im durchsichtigen Benzinschlauch achten.
GBFBVI


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ET2i geht beim Gasgeben aus.....
BeitragVerfasst: Fr 21. Jul 2017, 13:01 
Offline

Registriert: Fr 21. Apr 2017, 13:27
Beiträge: 17
Vespa: PK50 XL2
Land: Deutschland
Hi,

Danke für deine Hinweiße. Ich werde mich am Sonntag mal daran machen alles zu prüfen, schaffe es früher denke ich nicht. Werde mich mit den Ergebnissen wieder melden :)

Grüße
Junks


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de