Andere Hebel?

Technik im Detail!
Nachricht
Autor
niznaz
Beiträge: 76
Registriert: Do 12. Sep 2013, 20:37
Vespa: ET2, ET4, PK50
Land: Deutschland

Andere Hebel?

#1 Beitrag von niznaz » So 15. Feb 2015, 14:43

Hi,
weiss jmd ob es einen Anbieter für die Bremshebel gibt? Suche etwas "sportlicheres", in schwarz, am besten mit Verstelloption.

Danke!

Benutzeravatar
Steckduse
Beiträge: 1246
Registriert: Sa 13. Sep 2014, 20:41
Vespa: mehrere
Land: Deutschland
Wohnort: Am zweitgrößten Wasserstraßenkreuz Europas

Re: Andere Hebel?

#2 Beitrag von Steckduse » So 15. Feb 2015, 15:55

Es gibt bei Sip von der Firma ZELONI Sporthebel allerdings sind diese nicht eintellbar.
Viele Grüße
Johannes

Vespa ist nicht alles, aber ohne Vespa ist alles nichts!
Hier findet ihr meinen Motor-überholungs-Thread: Klick mich!!!

1997- Vespa ET4 M04 Nero Bj: 1997
2017- Vespa Cosa FL 125 Bj: 1992
2018- Piaggio Ape 50 Kasten Bj.2016

Benutzeravatar
scubafat
Beiträge: 1945
Registriert: Sa 23. Aug 2014, 19:52
Vespa: GTS.VNB
Land: Deutschland
Wohnort: 97320 Albertshofen
Kontaktdaten:

Re: Andere Hebel?

#3 Beitrag von scubafat » So 15. Feb 2015, 16:10

Was sportlicheres? Wieviel PS bringen solche Hebelchen denn? :mrgreen:
Gruß Roger

Benutzeravatar
josal
Beiträge: 145
Registriert: Do 15. Jan 2015, 17:43
Vespa: GTS SUPER 300 ABS
Land: Deutschland

Re: Andere Hebel?

#4 Beitrag von josal » So 15. Feb 2015, 16:15

.... gibt es auch verstellbar , habe ich hier im Forum auch schon schon gesehen bzw. gelesen.

Mußt hier mal auf die Suche gehen oder ein wenig googeln.

gruss josal

niznaz hat geschrieben:Hi,
weiss jmd ob es einen Anbieter für die Bremshebel gibt? Suche etwas "sportlicheres", in schwarz, am besten mit Verstelloption.

Danke!

niznaz
Beiträge: 76
Registriert: Do 12. Sep 2013, 20:37
Vespa: ET2, ET4, PK50
Land: Deutschland

Re: Andere Hebel?

#5 Beitrag von niznaz » So 15. Feb 2015, 16:33

@ scubafat: Naja, so 10-20 PS mehr dachte ich schon...bin ja auch immer viel schneller in Sporthose als in Jeans ;)

Natürlich habe ich auch gegoogelt, aber die einzigen Hebel in der Optik, die ich gefunden habe, passen nicht auf eine ET. Werd mal weiter suchen. Trotzdem Danke!

Benutzeravatar
Vespamaus
Beiträge: 2393
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 17:44
Vespa: ET4
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen

Re: Andere Hebel?

#6 Beitrag von Vespamaus » So 15. Feb 2015, 18:31

Andere Hebel für die ET würde mich auch mal interessieren, vor allem verstellbare.

Allerdings habe ich solche Hebel bei Vespa bislang nur für die GTS gesehen.

Liebe Grüße!
Wer die Vespa nicht schätzt, verdient sie nicht. Und wer sie ehrt, der fährt! :vespa:

"Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren." A. Einstein

Die Verhübschung meiner ET4
Steckdosen-Einbau an meiner ET4

Dia-/Video-Show MVD-Westerwald-Tour 2014 während der MVDs 2014 in Balduinstein

GBFBVI
Beiträge: 539
Registriert: Do 18. Jun 2009, 13:29
Vespa: ET2 Iniezione
Land: Badenwürttemberg

Re: Andere Hebel?

#7 Beitrag von GBFBVI » Di 17. Feb 2015, 20:33

Warum müssen beide Bremshebel verstellbar sein?

Benutzeravatar
Vespamaus
Beiträge: 2393
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 17:44
Vespa: ET4
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen

Re: Andere Hebel?

#8 Beitrag von Vespamaus » Di 17. Feb 2015, 20:58

GBFBVI hat geschrieben:Warum müssen beide Bremshebel verstellbar sein?
Handgröße 6,5 ;), wäre bestimmt angenehmer. Bei meiner BMW war das damals prima. Die TÜV-Prüfer hatten die Maschine aber jedes Mal abgewürgt :mrgreen:.
Wer die Vespa nicht schätzt, verdient sie nicht. Und wer sie ehrt, der fährt! :vespa:

"Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren." A. Einstein

Die Verhübschung meiner ET4
Steckdosen-Einbau an meiner ET4

Dia-/Video-Show MVD-Westerwald-Tour 2014 während der MVDs 2014 in Balduinstein

Benutzeravatar
Steckduse
Beiträge: 1246
Registriert: Sa 13. Sep 2014, 20:41
Vespa: mehrere
Land: Deutschland
Wohnort: Am zweitgrößten Wasserstraßenkreuz Europas

Re: Andere Hebel?

#9 Beitrag von Steckduse » Fr 20. Feb 2015, 16:53

Gute Idee um den Rollenprüfstand zu umgehen. :mrgreen:
Viele Grüße
Johannes

Vespa ist nicht alles, aber ohne Vespa ist alles nichts!
Hier findet ihr meinen Motor-überholungs-Thread: Klick mich!!!

1997- Vespa ET4 M04 Nero Bj: 1997
2017- Vespa Cosa FL 125 Bj: 1992
2018- Piaggio Ape 50 Kasten Bj.2016

GBFBVI
Beiträge: 539
Registriert: Do 18. Jun 2009, 13:29
Vespa: ET2 Iniezione
Land: Badenwürttemberg

Re: Andere Hebel?

#10 Beitrag von GBFBVI » Mi 4. Mär 2015, 09:56

Bei der ET2 I kann ich den linken Bremshebel nach meiner Handgröße am der Hinterradbremse
einstellen.
Den rechten Bremshebel kann ich nicht anpassen, weil das Vorderrad hydraulisch gebremst wird.

Was könnte ich machen, um den Druckpunkt meiner Handgröße anzupassen?

Nitrocraft
Beiträge: 37
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:53
Vespa: ET2, ET4
Land: D
Wohnort: nähe FFM

Re: Andere Hebel?

#11 Beitrag von Nitrocraft » Mo 25. Mär 2019, 14:51

Ein etwas älterer Thread den ich hier aus den Tiefen des Forums hole:

hat jemand einen Tipp für "andere" Bremshebel für die ET4? Mit "andere" meine ich, daß mir schwarze schon reichen würden. Die silbernen passen irgendwie nicht zum geplanten Look.
Ich wäre auch bereit z.B: den kompletten Gasgriff und den linken Bremshebel von der LX oder der S zu kaufen, Hauptsache es passt und sie sind schwarz.

Wer weiß was?

Viele Grüße
Alex

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Andere Hebel?

#12 Beitrag von mikesch » Mo 25. Mär 2019, 15:27

Nitrocraft hat geschrieben:Ein etwas älterer Thread den ich hier aus den Tiefen des Forums hole:

hat jemand einen Tipp für "andere" Bremshebel für die ET4? Mit "andere" meine ich, daß mir schwarze schon reichen würden. Die silbernen passen irgendwie nicht zum geplanten Look.
Ich wäre auch bereit z.B: den kompletten Gasgriff und den linken Bremshebel von der LX oder der S zu kaufen, Hauptsache es passt und sie sind schwarz.

Wer weiß was?

Viele Grüße
Alex
Und wo ist der Link?

Die "Normhand" hat 6,5cm Hub daher lässt sich der rechte Hydraulikhebel nicht einstellen.
Den linken Hebel stelle ich hinten am Seilzug ein, weil das einfacher ist.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

Benutzeravatar
peter63
Beiträge: 312
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 04:07
Vespa: GTS,Sprint.ET4
Land: Ruhrpott

Re: Andere Hebel?

#13 Beitrag von peter63 » Mo 25. Mär 2019, 19:02

Nitrocraft hat geschrieben:
hat jemand einen Tipp für "andere" Bremshebel für die ET4? Mit "andere" meine ich, daß mir schwarze schon reichen würden. Die silbernen passen irgendwie nicht zum geplanten Look.

Viele Grüße
Alex
Ich habe meine schwarz pulvern lassen

Bild

Gruß
Sprint Racing 60´s 125 IGET ist da :D

Nitrocraft
Beiträge: 37
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:53
Vespa: ET2, ET4
Land: D
Wohnort: nähe FFM

Re: Andere Hebel?

#14 Beitrag von Nitrocraft » Di 26. Mär 2019, 14:20

Hallo Peter,

hast Du ne Adresse wo man das machen lassen kann?
Gruß
Alex

PS: gibts mehr Bilder von dem grauen Schätzchen?

Benutzeravatar
peter63
Beiträge: 312
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 04:07
Vespa: GTS,Sprint.ET4
Land: Ruhrpott

Re: Andere Hebel?

#15 Beitrag von peter63 » Di 26. Mär 2019, 16:50

Nitrocraft hat geschrieben:Hallo Peter,

hast Du ne Adresse wo man das machen lassen kann?
Gruß
Alex

PS: gibts mehr Bilder von dem grauen Schätzchen?
Also erstmal die Adresse https://menze-fahrzeugteile.de/

Habe dort für meinen Variodeckel sowie die beiden Griffe 60€ bezahlt. Der Deckel sieht aus wie neu.

Du kannst deine Sachen auch zur der Firma schicken. Aber schau dich erstmal genau auf deren Seite um. Den Variodeckel meiner GTS habe ich ebenfalls dort pulvern lassen. Die liefern erstklassige Qualität ab. Und das zu fairen Preisen.

Hier noch ein paar Bilder von der grauen.Zur Zeit noch ausschließlich in der Garage aber bald on the Road. :lol:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Sprint Racing 60´s 125 IGET ist da :D

Antworten