ET 2 Typ C12 - 50 kmH

Technik im Detail!
Antworten
Nachricht
Autor
Unterfranke
Beiträge: 95
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 20:23
Vespa: GS3,GTS300,ET3 u.A.
Land: Deutschland

ET 2 Typ C12 - 50 kmH

#1 Beitrag von Unterfranke » Di 5. Mär 2019, 12:55

Hallo,
ist dieser Typ C12 ein "Einspritzer" oder NORMAL-Vergaser?

Falls Einspritzer - kann ein Umbau auf NORMAL-Vergaser erfolgen -ggflls. wie?

Die ET2 Typ 12 steht seit über 10 Jahren unbenutzt und ich kenne mich mit
diesem Typ nicht aus.

Was kann es für Probleme bei Wiedererweckung geben?

Danke für alle Infos.

Gruß
Wolf

Benutzeravatar
Wenne
Beiträge: 11445
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Vespa: ja
Land: Deutschland

Re: ET 2 Typ C12 - 50 kmH

#2 Beitrag von Wenne » Di 5. Mär 2019, 14:04

Hallo
es scheint die Einspritzvariante zu sein.
Nur sehr sehr wenige Vespisti kennen sich mit dieser Technik aus.
Eine Umrüstung ist nicht möglich.
Streng genommen auch nicht der Einbau eines Vergaser-Motors, da dieser Motor eben nicht in der Betriebserlaubnis steht.
Falls du diese Vespa dennoch zum Leben erwecken möchtest, musst du halt schauen, dass der alte Sprit nichts zugesetzt hat.
Einfach logisch vorgehen, schauen und probieren.

Grüße
Wenne
Was ist eigentlich eine "T5"?
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=26046

Unterfranke
Beiträge: 95
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 20:23
Vespa: GS3,GTS300,ET3 u.A.
Land: Deutschland

Re: ET 2 Typ C12 - 50 kmH

#3 Beitrag von Unterfranke » Di 5. Mär 2019, 14:38

OK, Danke mal.
Dann werde ich es mal angehen..... :(

Gruß
Wolf

Antworten