Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 02:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2018, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Mär 2017, 18:38
Beiträge: 644
Wohnort: Wiesbaden
Vespa: ET 4 187er
Land: USA
Auch ein Vorschlag, bei Mobile.de und Autoscout24.de anmelden und Suchdaten eingeben und wirst Du per email benachrichtigt wenn was rein kommt. Ich habe im Frühling erstaunlich viele gute Angebote gesehen. Aber bitte schnell Kontakt aufnehmen, die gehen wirklich schnell weg.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jul 2018, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 22:21
Beiträge: 9573
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Schau mal in deine Post ...

_________________
Bild
schlimmer geht's immer
Protektorat Septem Montis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jul 2018, 17:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jan 2014, 12:14
Beiträge: 1599
Vespa: ET 4 was sonst
Land: NRW
Liebe Vespa-Gemeinde,

Mein Schwiegersohn (wir) sind fündig geworden.

In der vergangenen Woche hat mein Schwiegersohn eine Verkaufsanzeige bei eBay gesehen und sich mit dem Verkäufer getroffen.

Es handelt sich um eine et4, Erstzulassung 6/2004 mit 4.700 km Laufleistung TÜV 07/2020. Farbe weiß. Mit originalem und nicht beschädigten TC, dass allerdings in einer schäbigen Konttastfarbe lackiert worden ist. Die et hat ein/zwei leichte Umfaller hinter sich und ist an einer Frontseite (wie viele) angeschwemmt. Allerdings ohne Delle. Zusätzlich ein paar (oft übliche) kleine Schrammen. Aber mein Schwiegersohn ist ja Fahrzeuglackierer und sollte es somit gut hinbekommen wieder ein schönes Finish herzustellen.

Jetzt erst einmal die positiven Dinge
Die vorderen Bremsklötze sind neu und die Bremsleistung ist erneuert worden.
Der hintere Reifen (Michelin ist knapp 6 Jahre alt). Mit vollem Profil sollte er bei 11 PS noch halten.
Der ruhig laufende Leadermotor hat bereits neues Öl bekommen.

Zum Antrieb kann ich nichts sagen. Er läuft ruhig und beschleunigt auch sauber durch. Da werde ich mal einen Fachmann bitten sich alles anzuschauen und ggfl. Hand anzulegen.

Einzig der Vorderreifen (Sava 10 Jahre alt) muss weg. Achja, der rechte Spiegel hat's im Gelenk und muss auch noch ausgetauscht werden.

Nach meinem positiven Urteil hat mein Schwiegersohn die Vespa gekauft und ich habe sofort einen Adoptionsantrag gestellt. Meine Probefahrt (er hat noch keinen Führerschein) hat mich wieder völlig angefixt. Er hat mir versprochen, dass ich sie immer ausleihen darf, da er sie ja nur für einige Tage im Jahr für den Arbeitsweg braucht. Der Gute :prost:

Das Beste aber zum Schluss. Preis 900 € + € für neuen TÜV am vergangenen Freitag (ohne Mängel). Also ca. 1000 wie ich finde faire €.

Ist ja nicht meine, aber ich habe sie bereits jetzt ins Herz geschlossen. Schließlich war meine erste Vespa auch eine et 4 Leader.

Bilder kommen noch. Dann aber schon ein wenig aufgehübscht.

Ich danke Euch noch einmal herzlich für Eure Meinungen und Unterstützung.

_________________
Gruß vom Hans

Spontanität will wohl überlegt sein


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de