Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 15. Aug 2018, 01:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 09:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Dez 2017, 16:34
Beiträge: 279
Wohnort: Freiburg i. Br.
Vespa: ET2, GTS125
Land: Deutschland
Guten Morgen zusammen,

ich suche für meinen Onkel eine schöne ET2 und habe in unserer Nähe auch eine schöne gefunden nur finde ich den Preis nicht so angemessen oder was sagt ihr ihr?
Ich habe bereits mit dem Verkäufer gesprochen und er sagte sie hat italienische Papiere und 2 Schlüssel dazu was sich ja garnicht so schlecht anhört, sie soll auch keine Kratzer oder Dellen haben bis auf leichte „Krätzerchen“ am Zündschloss und Helmfach. Er würde vom Preis auch etwas runter gehen nur ist die Frage was ist realistisch?

Das einzige was grausig ist wäre der Auspuff aber da habe ich ja zum Gläck noch einen auf Lager :D

Hier ist das gute Stück:

https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.h ... medium=ios

Gruß Franky

_________________
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. (Mark Twain)

https://www.vespa-freunde-suedbaden.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Beiträge: 744
Vespa: 50 N
Land: Deutschland
Verbastelte Möhre,die Frage ist hat sie überhaupt deutsche Papiere ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Dez 2017, 16:34
Beiträge: 279
Wohnort: Freiburg i. Br.
Vespa: ET2, GTS125
Land: Deutschland
Nein hat keine, nur italienische

_________________
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. (Mark Twain)

https://www.vespa-freunde-suedbaden.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 18:24
Beiträge: 4372
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 300 Super
Land: NRW
Nimm doch die aus unserem Forum:

viewtopic.php?f=27&t=44374

Da haste deutsche Papiere und viele Sachen neu.

_________________
Viele Grüße

Stefan


Bild Bild Mitglied im Bild und im Bild Aussenstelle Köln, Og Köln Nord
ab 01.04.06 Vespa ET4 EZ 10.96
ab 11.03.08 Carnaby 125ec
ab 12.08.2009 Vespa GTS 300 Super
ab 16.08.2016 Vespa GTS 300 I.e. ABS/ASR 70°
Bild

Rätsel-Köln Bilderkarte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Dez 2017, 16:34
Beiträge: 279
Wohnort: Freiburg i. Br.
Vespa: ET2, GTS125
Land: Deutschland
Ottili hat geschrieben:
Nimm doch die aus unserem Forum:

viewtopic.php?f=27&t=44374

Da haste deutsche Papiere und viele Sachen neu.


Das stimmt wohl aber leider zu weit weg zum abholen :shock:

_________________
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. (Mark Twain)

https://www.vespa-freunde-suedbaden.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 9181
Vespa: ja
Land: Deutschland
Bei der schwarzen ET2 würde ich bis max. 1100 Euro gehen. Mehr bestimmt nicht.

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2014, 10:47
Beiträge: 1036
Wohnort: Umkreis Bad Soden / Taunus
Vespa: GTS300ie ABS 2018
Land: Deutschland
FrankyET2 hat geschrieben:
Das stimmt wohl aber leider zu weit weg zum abholen :shock:


Frag doch jemanden in deinem Umfeld ob er nen kleinen Hänger hat ... kleinen Wochenendausflug.
Freiburg - Göttingen sind knappe 500km. Gegend gucken - Benzingespräche - Mittagessen - heimfahrn.

Gruß Stephan

_________________
Luzzie ... eine italienische Lady, die abgeht wie se heißt, weil se denkt hinter der nächst Eck gibts Frei-Eis ... oder ´n Schobbe Ebbelwoi
Nel dubbio - accelera! :vespa:

Bild schluckte die Luzzie2. - - - In Memoriam Luzzie1 († Fr. 13.7.2018) - - - Bild schluckte die Luzzie1.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Dez 2017, 16:34
Beiträge: 279
Wohnort: Freiburg i. Br.
Vespa: ET2, GTS125
Land: Deutschland
ElSalsero hat geschrieben:
FrankyET2 hat geschrieben:
Das stimmt wohl aber leider zu weit weg zum abholen :shock:


Frag doch jemanden in deinem Umfeld ob er nen kleinen Hänger hat ... kleinen Wochenendausflug.
Freiburg - Göttingen sind knappe 500km. Gegend gucken - Benzingespräche - Mittagessen - heimfahrn.

Gruß Stephan
Das stimmt Stefan aber da hapert es an allem, kein Hänger und einen Fahrer bräuchte ich auch da ich kein Auto fahren darf.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

_________________
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. (Mark Twain)

https://www.vespa-freunde-suedbaden.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Dez 2017, 16:34
Beiträge: 279
Wohnort: Freiburg i. Br.
Vespa: ET2, GTS125
Land: Deutschland
Wenne hat geschrieben:
Bei der schwarzen ET2 würde ich bis max. 1100 Euro gehen. Mehr bestimmt nicht.

Viele Grüße
Wenne
Das dachte ich mir auch so nur wird der wahrscheinlich nicht so weit runter gehen vom Preis

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

_________________
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. (Mark Twain)

https://www.vespa-freunde-suedbaden.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 11:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 9181
Vespa: ja
Land: Deutschland
Muss er auch nicht, es gibt noch genügend andere schöne Vespen.

Was stellst du dir genau vor?
Also Modell, Laufleistung max, Farbe etc und max Preis?
Vielleicht kann ich ja was auftun.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10319
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Mal wieder ausgesprochen nett von Dir Wenne dem Kollegen zu was vernünftigem verhelfen zu wollen ;)

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 14:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Dez 2017, 16:34
Beiträge: 279
Wohnort: Freiburg i. Br.
Vespa: ET2, GTS125
Land: Deutschland
Vilstaler hat geschrieben:
Mal wieder ausgesprochen nett von Dir Wenne dem Kollegen zu was vernünftigem verhelfen zu wollen ;)


Danke dir :D als ob ich nichts anständiges hätte, mein Onkel sucht eine

_________________
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. (Mark Twain)

https://www.vespa-freunde-suedbaden.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 14:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Dez 2017, 16:34
Beiträge: 279
Wohnort: Freiburg i. Br.
Vespa: ET2, GTS125
Land: Deutschland
Wenne hat geschrieben:
Muss er auch nicht, es gibt noch genügend andere schöne Vespen.

Was stellst du dir genau vor?
Also Modell, Laufleistung max, Farbe etc und max Preis?
Vielleicht kann ich ja was auftun.

Grüße
Wenne


Also er stellt sich sowas wie eine ET2 oder Lx vor, Farbe ist egal sollte nur nicht zu sehr vermacht sein. Laufleistung ist relativ und Preis sollte maximal 1500€ sein.

Gruß Franky

_________________
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. (Mark Twain)

https://www.vespa-freunde-suedbaden.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 16:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 9181
Vespa: ja
Land: Deutschland
Wie wäre es damit - liegt genau an deinem Limit - also 1500 Euro. ;)

Bild

Bild

Die Vespa ET 2 ist aus 2005, steht im Erstlack da, wurde hohlraumkonserviert und hat ca. 260 km auf der Uhr.
Kleine Gebrauchsspuren sind vorhanden, aber insgesamt ist sie nahezu perfekt.
In dieser Ausführung gab es die Vespa nur eine Saison. Dunkelblaue Sitzbank, blau abgesetzte Plastikteile und vor allem das originale und seltene Topcase.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung?
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 16:42 
Offline

Registriert: Sa 2. Dez 2017, 15:08
Beiträge: 187
Vespa: 125 GTS
Land: Deutschland
Und wo steht die wunderschöne Vespa?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de