Vespa ET2 Baujahr 1997

Alles rund um die ET-Modelle!
Antworten
Nachricht
Autor
tobixx1
Beiträge: 3
Registriert: Di 12. Jan 2010, 22:05
Vespa: ET2
Land: Deutschland

Vespa ET2 Baujahr 1997

#1 Beitrag von tobixx1 » Di 12. Jan 2010, 22:11

Hallo,

habe keine Ahnung von Vespas, deren Technik und Preise.

Vespa ET2 Baujahr 1997 900km
steht seit ca. 10 Jahren ohne Benutzung

Wie ist der Marktpreis?, welche Kosten für die Restauration können entstehen?

Danke im Voraus

Tobixx1

Benutzeravatar
nenso* (†2010)
Beiträge: 1692
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 23:06
Vespa: Gilera
Land: Deutschland

Re: Vespa ET2 Baujahr 1997

#2 Beitrag von nenso* (†2010) » Di 12. Jan 2010, 22:14

Stand die 10 Jahre lang draußen oder wieso nach 900 KM eine Restauration :?:

fips
Beiträge: 2799
Registriert: Mi 1. Jul 2009, 20:17
Vespa: PX 125 / XS 650
Land: Deutschland

Re: Vespa ET2 Baujahr 1997

#3 Beitrag von fips » Di 12. Jan 2010, 22:15

Moin moin,
ein paar Bilder würden da bestimmt weiterhelfen :!:
MfG
BildBild

tobixx1
Beiträge: 3
Registriert: Di 12. Jan 2010, 22:05
Vespa: ET2
Land: Deutschland

Re: Vespa ET2 Baujahr 1997

#4 Beitrag von tobixx1 » Di 12. Jan 2010, 22:29

Die Stand ca.10Jahre in der Garage und wurde nicht bewegt.

Man hat die versucht zu starten aber die ET2 sprang nicht an.....

Und wenn die 10Jahre stand sind da bestimmt Schäden?!

Fotos sind schwierig habe die nicht Gekauft, wollte wissen was die so für einen Wert noch haben? Sind Reparaturen teuer, also Generalwiederholung?

MfG tobixx1

Benutzeravatar
nenso* (†2010)
Beiträge: 1692
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 23:06
Vespa: Gilera
Land: Deutschland

Re: Vespa ET2 Baujahr 1997

#5 Beitrag von nenso* (†2010) » Di 12. Jan 2010, 22:33

Das die nicht anspringt ist kein wunder, bestimmt Grünspan im Vergaser. Tank leeren, Vergaser reinigen, neuer Luftfiltereinsatz, neue Zündkerze und neuer Sprit und schon läuft das ding wieder, ach ja neue Batterie wäre auch nicht schlecht. Wenn die vom Zustand sonst 1A ist sind 1000 Euro locker drin bzw. mehr

Wegen der Standzeit, ich würde erst mal fahren es könnte aber sein das die Wellendichtringe an der Kurbelwelle Defekt gehen wegen der langen Standzeit, muss aber nicht. Ist auch keine große Sache die zu wechseln.

GBFBVI
Beiträge: 539
Registriert: Do 18. Jun 2009, 13:29
Vespa: ET2 Iniezione
Land: Badenwürttemberg

Re: Vespa ET2 Baujahr 1997

#6 Beitrag von GBFBVI » Mi 13. Jan 2010, 10:59

tobixx1 hat geschrieben:Hallo,

habe keine Ahnung von Vespas, deren Technik und Preise.
Tobixx1
Hallo.
Ich meine, es sollte geklärt werden, wie wird die ET2 verkauft. Fahrbereit oder so wie besichtigt.
Da noch wenig Fachwissen vorhanden ist, denke ich, mit 5 Stunden Werkstatt a. ca. 35 € könnte sie laufen. (175 €)
Dazu kommen 2 Reifen (älter als 10 J ) u. eine Batterie, ich denke ca.125 €
Zu den 300 € das Risiko wie bereits beschrieben.
Geh zu einem Händler und lass Dir die Preise geben.

Ich würde ein Angebot machen.Die Et2 wird mal ca.5000 DM gekostet haben. Durch 14 J gleich 375 DM Verlust pro Jahr oder 178 €

GBFBVI

pivili
Beiträge: 85
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 23:05
Vespa: LX50, ET2
Wohnort: Wolfratshausen

Re: Vespa ET2 Baujahr 1997

#7 Beitrag von pivili » Mi 13. Jan 2010, 14:18

Ich würde zusätzlich noch einen Bremsflüssigkeitswechsel einplanen.

tobixx1
Beiträge: 3
Registriert: Di 12. Jan 2010, 22:05
Vespa: ET2
Land: Deutschland

Re: Vespa ET2 Baujahr 1997

#8 Beitrag von tobixx1 » Mi 13. Jan 2010, 19:35

ja ok danke werde mal gucken
Danke

Antworten