Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 16. Sep 2019, 16:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 395 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24 ... 27  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: Sa 30. Jul 2016, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 11:55
Beiträge: 2143
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4, ET3, Acma V56
Land: Österreich
Hab mir heute ein zweites Loch in den Po gefreut :elefant:
Die Teile sind vom Pulvern zurück 8-)

Bild

Optik passt würde ich sagen ;)

Bild

Genau so muss ein Auspuff aussehen :gitarre:

Bild

Felgen und Variodeckel für das Goldstück der Chefin

Bild

Die Hauptständer sollten jetzt auch dauerhaft schön bleiben

Bild

Hoffentlich hab ich morgen die Zeit um die ersten Teile zu verbauen!

Gruß Gonzo

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: Sa 30. Jul 2016, 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Aug 2015, 15:53
Beiträge: 1321
Wohnort: Doppelgarage
Vespa: GTS 300 i.e.
Land: D
Sehr schön.

Muss man eigentlich die Teile vorbehandeln oder übernimmt das der "Pulverer"?

_________________
Bella cavalcata.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: Sa 30. Jul 2016, 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 11:55
Beiträge: 2143
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4, ET3, Acma V56
Land: Österreich
Wenn man will/kann, man muss aber nicht.
In meinem Fall hätte das nicht mal wirklich Geld gespart und der Preis war sehr fair!

Die Teile waren bei Phantasia62 hier aus dem Forum. Alle Wünsche soweit möglich wurden umgesetzt und mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Einzig die Halteplatte für den Auspuff ist nicht ganz 100% Aber für mich noch voll ok. Wer so genau hinsieht der stiehlt auch ;)

Freu mich schon die Teile an die Vespen zu schrauben.

Damit ist meine dann wirklich bis aufs letzte durchgestylt und die goldene wird noch etwas exklusiver!

Fotos gibt's dann natürlich auch wieder ;)

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: Sa 30. Jul 2016, 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Aug 2015, 15:53
Beiträge: 1321
Wohnort: Doppelgarage
Vespa: GTS 300 i.e.
Land: D
Da bin ich auf die Montage-Fotos gespannt!

_________________
Bella cavalcata.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: So 31. Jul 2016, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 11:55
Beiträge: 2143
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4, ET3, Acma V56
Land: Österreich
Konnte nicht widerstehen und hab heute schon mal alles was ging montiert.

Variodeckel macht sich super
Bild

Und der PM passt jetzt auch zum Rest vom Moped
Bild

Nochmal im Detail
Bild

Jetzt noch auf die CG warten und die Felgen können auch drauf!

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: So 31. Jul 2016, 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Aug 2015, 15:53
Beiträge: 1321
Wohnort: Doppelgarage
Vespa: GTS 300 i.e.
Land: D
Sehr schön (Chefin) bzw. sehr cool (Gonzo)!

_________________
Bella cavalcata.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: So 31. Jul 2016, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 11:55
Beiträge: 2143
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4, ET3, Acma V56
Land: Österreich
Danke!

Die Reifen sollten bis Ende nächster Woche drauf sein. Dann gibt´s besser Bilder!
Vielleicht sogar schon mit einer dritten Vespa im Schwarm :D

Ist aber schon interessant was der PM56 bringt. Leistung ist gleich um ein Quentchen mehr da :shock:
Jetzt wird die Front beim beschleunigen richtig leicht, gerade dass sie mir nicht Männchen macht :gitarre:
Bin schon neugierig was da geht wenn die Abstimmung fertig ist.

So long

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: So 31. Jul 2016, 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 12301
Wohnort: Niederbayern
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Hey! Klasse gepulvert und fleißig geschraubt - sehr schönes Ergebnis ;)

Gruß!

Florian

_________________
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: Mo 1. Aug 2016, 07:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 6236
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Hi Gonzo, sauberes Ergebnis bei beiden Maschinen.
Frage zu dem Variodeckel der goldenen.
Hast du den einfach so pulvern lassen oder sah der Deckel unansehlich aus wie bei mir ( im hinteren Drittel ohne Beschichtung durch Getriebeölaustritt von Anfang an).
Falls ja, gibt es ein Foto vorher-nacher?
Ich suche schon jahrelang nach einer Lösung.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: Mo 1. Aug 2016, 08:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 11:55
Beiträge: 2143
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4, ET3, Acma V56
Land: Österreich
Danke!

Naja er war noch nicht ganz so hässlich wie manch anderer.
Aber im Prinzip macht dir das Phantasia62 (Steffen) hier aus dem Forum so, dass es wieder gut aussieht.
Je nachdem wird der Deckel chemisch oder per Standstrahlen entlackt.

Gespachtelt wird er natürlich nicht, aber solange der Lochfras nicht zu startk ist sieht es hinterher wieder gut aus.
Also der Deckel ist perfekt geworden. Der war neu sicher nie schöner ;)

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: Mo 1. Aug 2016, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 6236
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wie wird der Deckel den vorbereitet? Was ist den mit dem Sinterlager für Anlasservorgelege?
Hast du den Kickstartermechanismus nach dem Pulvern per Hand wieder eingebaut oder hast du das Spezialdingsbums zum Einbau der Feder?

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: Mo 1. Aug 2016, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 11:55
Beiträge: 2143
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4, ET3, Acma V56
Land: Österreich
Den Buchsen passiert nix, Steffen weiss was er macht ;)
Wie er ihn genau vorbereitet hab ich nicht gefragt. Hässlichen hinschicken und schönen wieder zurück bekommen :D

Ja ich hab alle Innereine ausgebaut. Spezialwerkzeug kannst du dir schenken!
Zum vorspannen der Feder brauchst du entweder ein dünnes aber robustes Metallrohr, oder einen schlanken Bithalter. Handschuhe solltest du auf jeden Fall anziehen, sonst ist der Fingernagel vom Daumen gefährdet ;)
Geht eigentlich ganz einfach, wenn man den Dreh mal raus hat.
Rohr auf den Zapfen der Feder aufstecken und zusammen mit dem Kickerritzel in Position drehen. Dann das Ritzel ganz rein drücken und Rohr entfernen, fertig.

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: So 7. Aug 2016, 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 11:55
Beiträge: 2143
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4, ET3, Acma V56
Land: Österreich
So, nun ist das Goldstück auch fertig

Steht ihr richtig gut das viele Chrom
Bild

Bild

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: So 7. Aug 2016, 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 8326
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Würde ich exakt so nehmen!

Was ein Schmuckstück! :klatschen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Teufel erwacht
BeitragVerfasst: So 7. Aug 2016, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 11:55
Beiträge: 2143
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4, ET3, Acma V56
Land: Österreich
PrimaVespa hat geschrieben:
Würde ich exakt so nehmen!

Was ein Schmuckstück! :klatschen:


Danke!

Aber ich glaube die wird so schnell nicht zum Verkauf stehen ;)
Jetzt wo sie so schön ist :mrgreen: im Winter kümmere ich mich noch um die inneren Werte und dann darf sie ruhen und wird nur noch gefahren.

Gruß Gonzo

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 395 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24 ... 27  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de