Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 12:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 00:16
Beiträge: 35
Mir war ja bekannt, dass die Primavera im Modelljahr 2018 12" Räder und LED-Hauptscheinwerfer bekommt.
Dieses Cockpit hatte ich jedoch nicht auf dem Schirm..........

Bild

Scheint wohl bei der Primavera S angeboten zu werden...... Gibt es hierzu eine nähere Info?

PS: Dachte der Beitrag würde den Artikel von Patrick3331 ganz gut ergänzen - doch dieser ist wohl ausreichend diskutiert....keine Resonanz :roll:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 8673
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring RIP
Land: Süd-Niedersachsen
Nööööö, frag mal Patrick........denke der weiß das.

Oder einfach mal zum Händler gehen und fragen. Man kann sich auch selber schlau machen im Netz.

Also, ich weiß es......

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 00:16
Beiträge: 35
Habe schon auf der italienischen Webseite von Piaggio/Vespa geschaut. Dort ist kein Cockpit abgebildet. Auf der deutschen Webseite findet man nicht einmal 12" Räder und LED.................und Infos über ein digitales Cockpit schon gar nicht!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 10:58 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Dez 2017, 20:58
Beiträge: 9
Wohnort: Saarbrücken
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
für mich persönlich wäre dieses cockpit der grund, sie auf keinen fall zu kaufen... das sieht ja grausam aus... :o :shock: :o

_________________
gruß
michael

zum bildergucken hier klicken...


Zuletzt geändert von Mister-X am Fr 18. Mai 2018, 21:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 8673
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring RIP
Land: Süd-Niedersachsen
Doch es gibt Hinweise darauf.....frag doch mal im Geschäft. Ob Zubehör oder ab Werk.

Mir sind Zeiger im Tacho wichtig. Ist doch ne Vespa und kein UFO. Das passt in die 946 und nicht in eine PV.

Allein das LED Licht auf nem kleinen Mopped.......Piaggio sollte sich mal an das wesentliche halten und verbessern.
Das Licht war wohl in China grade im Angebot. Die haben genug andere Baustellen.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:16
Beiträge: 850
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany
Moin Medley-Fahrer,

dieser Thread:

viewtopic.php?f=26&t=43737

wäre eine empfehlenswerte Lektüre.

Dass die deutsche Vespa-Webseite gefühlt immer erst gegen Ende der aktuellen Saison rückwirkend aktualisiert wird, ist offenbar ein USP von Piaggio Deutschland, und so gewollt. :D :klatschen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 14:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Apr 2010, 16:44
Beiträge: 65
Wohnort: Pulheim / Rhein-Erft-Kreis mit Blick auf den Kölner Dom
Vespa: LX 50
Land: Deutschland
In der neuen Ausgabe der Motoretta ist ein Bericht zur neuen Primavera / S 125. Dort wird auch auf das neue Digitalcockpit eingegangen (mit Bildern).
In der FAZ ist auch ein Bericht mit Bilderstrecke
http://www.faz.net/aktuell/technik-moto ... 61070.html


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 00:16
Beiträge: 35
Danke für eure Infos! Die neue Motoretta muss ich mir erst noch holen..................... Ich finde auch, dass das digitale Cockpit der Primavera S nicht gelungen ist - gerade im direkten Vergleich mit dem Noodoe Cockpit des neuen Kymco Like 2018.

https://rideapart.com/articles/kymco-no ... oter-world

Vom Design her eine Augenweide im Vergleich zum Vespa Cockpit.....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Dez 2017, 10:24
Beiträge: 3
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland
Hallo.

Schaut ja grausig aus. Finde schon das Cockpit der aktuellen GTS 300 nicht so toll wie das vor Facelift.

Hoffe meine schwarze begleitet mich noch ein paar Jahre. Denke dann das die GTS auch dieses digitale Cockpit bekommt. Ist doch bestimmt preiswerter wie eins mit Instrumenten.

Gruß Cebulon.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mai 2016, 21:28
Beiträge: 292
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Für mich ist der Tacho nur dann echt gruselig wenn wirklich keine Möglichkeit besteht diesen als Navi-Anzeige zu nutzen. Rein für die Fahrdaten ist es echt eine Verschlimmbesserung.

_________________
Gruß
Steffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 8689
Vespa: ja
Land: Deutschland
Passt zu einem Piaggio-Roller, aber nicht zu einer Vespa.
Gerne darf ein bisserl was digital sein, aber auch ein paar Zeiger müssen sein.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2018, 07:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jun 2017, 11:21
Beiträge: 209
Wohnort: Raum Obb.
Vespa: Primavera 3V
Land: Deutschland
Was mich langsam nervt, ist diese kundenfeindliche Informationspolitik von Vespa.
Da funktioniert schlicht die Kommunikation zwischen Hersteller und Kunden nicht.
Mich erinnert dieses Zurückhalten von Informationen an politische Machtstrategien. Wenn diese Strategie mal nicht nach hinten losgeht....

Das Cockpit passt zu einem wunderschönen Rex Baumarktroller für neu 800,- €.


VG Jochen

_________________
Vespa Primavera 125 3V ie


Naturalmente Klemmfaust !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2018, 08:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9484
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Die Kommunikation klappt auch zum Freundlichen nicht. Das sind die Letzten die was erfahren ;)

Aber mal ganz allgemein in der Geschäftswelt

Was soll die "Neue Führungsriege" wo alles auf "noch mehr Gewinn" gedrillt ist an Einsparungen vornehmen um die Jungmanager Plätze halbwegs zu sichern wenn nicht obendrauf noch das Prospektmaterial untern Tisch gefallen ist. Man könnte auch die Altmanager "heraus sanieren" - ist diese Aufgabe dann vollbracht fliegen die Jungen wieder. So schaut´s aus in der harten Geschäftswelt. Man macht sich nicht die Hände schmutzig wenn man doch gemeinsam Jahrzehnte nebenbei in seiner Freizeit am Golfplatz verbracht hat. Freundschaften sozusagen - allerdings auf Zeit die da tickt wie ne Eieruhr. :roll: ;)

Automatisierung... Digitalisierung... Der Mensch wird bald nicht mehr gebraucht außer im Dienstleistungsbereich und der gute Handwerker der im Moment wieder Hochkonjunktur erfährt. Ihr werdet bald sehen das so mancher Politiker doch noch in der Krankenpflege landet wo wirklich Not am Mann/Frau besteht - das wäre sinnvoll! :P

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2018, 10:02 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Jun 2017, 15:16
Beiträge: 421
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Ich weiß nicht, was Ihr habt. Das ist eh nur ein Übergangsstadium - zur autonom fahrenden Vespa!





...





;) Max

_________________
»Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand« - Daniel Düsentrieb


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2018, 17:19 
Offline

Registriert: Di 11. Apr 2017, 10:50
Beiträge: 47
Vespa: GTS 125i
Land: Deutschland
Habe die Motorretta auch gelesen, die normale Primavera kostet laut Rollerheft 4 700€, die Primavera S mit neuem
TFT Display wird c.a 5 200€ kosten.
Die neue Sprint kostet 4 800€, und die Sprint S mit TFT Display soll 5 300€.
So kann der Käufer entscheiden wie er seine Primavera erwerben möchte.
Erscheinen soll die neue Primavera im Juni.

m.f.G. Gim 2010

_________________
Einst Untertage malocht, jetzt im Vespahimmel!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Grinsnimgsicht und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de