Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 21. Okt 2017, 21:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schrauber/Werkstatt Raum Augsburg?
BeitragVerfasst: Di 18. Apr 2017, 23:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 19:30
Beiträge: 242
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
Hallo,

ich wohne zwar in unmittelbarer Nähe zu einem Vespa-Händler, aber der Typ ist so vertrocknet, daß es mir keinen Spaß macht, mein Schätzchen (LX50 2T) dort hin zu bringen. Ausserdem tut er sich schwer, mir einen SitoPlus usw. dran zu schrauben. Habt ihr einen Tipp oder Adresse für mich? So einen Enthuasiasten mit der Liebe zur Perfektion? Und wenn nicht Augsburg, dann vielleicht München??

Danke vorab,

Nooodles


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 27. Apr 2017, 00:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 19:30
Beiträge: 242
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
Ok, bin selbst fündig geworden. Falls mal einer was in Augsburg braucht: Zweirad Pfanz.
Der Laden macht optisch nicht den modernsten Eindruck, aber enthusiastische Profis, sehr fachkompetent - genau das was ich gesucht habe.
Vertrauen ist wichtig.

Ciao.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Mai 2015, 13:52
Beiträge: 46
Wohnort: Augsburg
Vespa: GTS 250ie
Land: Deutschland
Echt, der Pfanz? Hätte ich nicht gedacht. Und was hast du machen lassen? Und welche Kosten?
VG aus Göggingen!
Jo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 22:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 19:30
Beiträge: 242
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
Servus Jo, ich weiß leider schon gar nicht mehr, was ich dort hab machen lassen - ich weiß nur, daß ich preislich positiv überrascht war. Aber vielleicht habe ich auch falsche Vorstellungen gehabt. Pfanz erscheint mir aber nach wie vor ein ehrlicher Betrieb mit fairen Preisen zu sein. Am Donnerstag kommt Sohnemanns PK50XL hin, weil Gaszug immer hängt, Vorderbremse eiert und Schaltung funktioniert nicht richtig (erster Gang fehlt ab und zu). Kann ja hinterher mal berichten was gemacht wurde und wie hoch die Kosten waren.
Der Speedscootershop in Horgau hat gerade meine N50 zum Verbauen eines neuen Zylinders. Auch ein cooler Typ, der mir sehr enthusiastisch erscheint. Aber der ist mehr für Tuning der "Alten" da.

Grüße,

Nooodels


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de