Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 18. Dez 2017, 03:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LX FL Licht in der Kaskade
BeitragVerfasst: Fr 22. Apr 2011, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Feb 2010, 22:15
Beiträge: 596
Vespa: ex LX50 FL2T/VN1500
Land: Pro[D]omo
Ein fröhliches Hallo,

ich habe den Beitrag (man siehe hier) von Pikar gelesen
und möchte folgendes hinzufügen.

Bei der LX FL ist es ein wenig einfacher.

Wie folgt habe ich es gemacht:

Kaskade abbauen (logisch). Piaggioschild aushebeln Schraube dahinter rausdrehen
Kaskade nach oben schieben. Fertig.

Das Chromegitter ist auf der Hinterseite der Kaskade fesgeschraubt und im unteren
Bereich mit einer Nase eingeklemmt. Schraube lösen und das Chromegitter an der
Nase mit dem Daumen nach vorne herausdrücken. Die Schraube wieder einschrauben,
damit man sie für den eventuellen Rückbau nicht erst suchen muss.

Da die Positionslampe (so sagte mir mein Händler des Vertauens, heißt die Lampe)
mit Chromegitter aber ohne Birne geliefert wird ist es nun sehr einfach diese einzubauen.

Einbau wie folgt:
Die Nase an dem neuen Chromegitter etwa bis zur Hälfte abfeilen oder in der Mitte
der Nase eine 5mm breite Kerbe bis zur Hälfte der Klemmnase einfräsen, denn die Nase
ist genau dort wo die Verschraubung des alten Gitters ist.
Ihr müsst aber vorsichtig vorgehen, denn es soll stramm sitzen. Die Lampe mit Gitter
in die Kaskade hineindrücken und verkleben. Ich habe es mit Heißkleber gemacht. Die
Lampe mit dem Gitter natürlich auch verkleben.
Den Stecker abschneiden, da in in dem Kabelbaum kein Gegenstück vorhanden ist.
Bei Conrad z.B. habe ich mir einen Feuchtraumstecker mit Buchse gekauft und eine Hälfte an
die Kabel der Lampe angeschlossen. An das Gegenstück des Steckers habe ich zwei
etwa 20cm lange Kabel angelötet. Alternativ kann man die Kabel der Lampe auch verlängern
und mit einem Schrumpfschlauch die Lötstellen isolieren. Ein Ende habe ich an die Befestigungs-Schraube
der Hupe geklemmt. Das andere Ende habe ich direkt an das weiße Kabel vom Zundschloß
gelötet. So leuchtet die Lampe schon bei den 2Taktern wenn die Zündung an ist.
Die Birne (wurde hoffentlich gleich mitgekauft) einstecken, Stecker zusammen
stecken und die Kaskade wieder einbauen.
Fertig.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de