Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 20. Mai 2018, 20:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vor dem Vespa Primavera Kauf...
BeitragVerfasst: Mo 12. Feb 2018, 22:25 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 17:24
Beiträge: 2903
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
hardy.b hat geschrieben:
Danyel hat geschrieben:
Ich weiß um so schneller die Maschine um so schneller werde ich fahren und mich vielleicht umbringen. Was ich damit meine ist...mir reichen die 50ccm für die Stadt vollkommen aus zumal wir noch 2 Autos haben für längere Routen außerhalb. Umso mehr PS ein Motorrad hat umso schneller fahre ich und werde unvernünftig. Deshalb ist der kleiner Roller schon gut.


Das bedeutet, dass man charakterlich kaum in der Lage ist, ein Kraftfahrzeug verantwortungsvoll im Straßenverkehr bewegen zu können!



Genau das lag mir auch auf der Zunge..... bei so einigen Zeitgenossen wäre ein schriftlicher Hinweis ans Straßenverkehrsamt angebracht...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vor dem Vespa Primavera Kauf...
BeitragVerfasst: Mo 12. Feb 2018, 22:27 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 17:24
Beiträge: 2903
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
hardy.b hat geschrieben:
Rollerundkleinwagen hat geschrieben:
Gottogott, ihr habt Probleme. Mit der Fuffi schneller als 45 fahren kommt bei euch wohl gleich hinter Massenmord und Kindervergewaltigung. Jeder zweite Deutsche ein Hilfspolizist/-staatsanwalt/-verkehrsrichter? Da kommt einem ja das Frühstück von gestern wieder hoch... :(
!


Nein, nein, nein! Es geht und ging nicht darum "mit ener 50er schneller als 45 Km/h zu fahren, absolut nicht! Schau Dir mal die ganzen Beiträge von
"Danyel" an. Es geht um den laxen Umgang mit Straftaten, einfach um Dreistigkeiten und völlige Beratungsresistenz. Es ist einfach nur "Dumm" und "naiv", manche Dinge öffentlich anzukündigen und dafür auch noch Hilfestellung zu erwarten. Hinweise auf Grenzen wurden mit dummen, pubertären Sprüchen abgetan. Aber wie ich die meisten Reaktionen hier sehe, scheint es bei Vielen inzwischen ganz normal zu sein, den "Bock zum Gärtner" zu machen und kein Niveau kann flach genug sein!


:klatschen: :klatschen: :klatschen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de