Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 16. Dez 2017, 10:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auspuff Experten
BeitragVerfasst: Do 7. Dez 2017, 08:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Aug 2014, 19:05
Beiträge: 217
Wohnort: Hamburg
Vespa: LML 125 / GTS 300
Land: Hamburg
Guten Morgen,
Kann mir jemand erklären welche Funktion diese scheibenförmige Abschnitte an diesem DB Killer haben? (Es handelt sich um den Spark / piaggio Auspuff siehe: viewtopic.php?f=17&t=43879)
Normalerweise habe ich bisher DB Killer eher in dieser Form gesehen:
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B074Z68YV ... _mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1512630651&sr=8-4&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=db+killer+universal&dpPl=1&dpID=41MRrWBRpUL&ref=plSrch
Hintergrund: ich möchte nicht komplett offen fahren, einen zweiten org. DB Killer habe ich bisher nicht gefunden (um zu kürzen) und für Alternativen müsste ich diesen erstmal verstehen :-)
Danke! Gruß Marco
Bild

_________________
Scoot on! https://youtu.be/32n5uUdD6Qo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff Experten
BeitragVerfasst: Do 7. Dez 2017, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7857
Vespa: ja
Land: Deutschland
Ich nehme an, dass es der zusätzlichen Geräuschreduzierung dient.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff Experten
BeitragVerfasst: Do 7. Dez 2017, 09:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Sep 2017, 12:46
Beiträge: 62
Wohnort: bei Heidelberg
Vespa: GTS 125 Super i.e.
Land: Deutschland
Hallo Marco,

im Auspuff gibt es mehrere Kammern und diese Scheiben lassen nur einen definierten Anteil von Abgasen durch.
Dadurch wird der Schall reduziert.

_________________
Grüße Günter


Zuletzt geändert von G.A.S. am Do 7. Dez 2017, 09:20, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff Experten
BeitragVerfasst: Do 7. Dez 2017, 09:17 
Offline

Registriert: Mo 11. Sep 2017, 23:27
Beiträge: 31
Vespa: Vespa GTS300ie Super
Land: Deutschland
Hallo um den Pott dumpfer zu machen musst du den Querschnittdes Rohres erhöhen. Beim absägen wird er nur lauter und knattert mehr, wird aber nicht tiefer und dumpfer. Also hilft nur nachbauen des Originals mit größerem Querschnitt. Habe es bei einem Schlosser machen lassen für 50€ jetzt hört er sich an wie ein Akrapovic mit 32er DB Killer. Habe den selben Pott von Spark (249€ bei Kübler :elefant: )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff Experten
BeitragVerfasst: Do 7. Dez 2017, 09:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7818
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Moin!

Meines Wissens nach haben die Stauscheiben die Aufgabe neben einer Lautstärkereduzierung den Druck und Unterdruck im Auspuffsystem selbst konstant bzw. je nach Drehzahlband einen harmonischen Verlauf der Abgase zu gewährleisten.

Entfernt man die ist klar, dass sich auch die Lautstärke zunehmend verändert und es zu unregelmäßigen Zündaussetzern und Patschen im Auspuff kommen kann was heisst:"Die Verbrennung und Rückführung der Abgase ist gestört, der Lambda könnt ich mir auch vorstellen und die Betriebserlaubnis ist sowieso erloschen. Da wäre ich vorsichtig, denn im Fall der Fälle hat man keinen Versicherungsschutz.
Der Schuss kann nebenbei auch mit einem Leistungsverlust nach hinten losgehen, und Kraftstoff der explosionsartig verbrennt und somit u.U. einen Motorschaden inwieweit auch immer zur Folge hätte weil die Staudruckscheiben auch in dieser Hinsicht eine Aufgabe haben über´s Auspuffsystem die Verbrennung und den Wirkungsgrad zu unterstützen.
Das ist jetzt meine Meinung und einem Wissenstand von "schon irgendwo mal gelesen" - ob da alles stimmt was ich hier geschrieben habe müsste also jemand der absolut Ahnung hat vielleicht nochmal überprüfen oder den einen oder anderen Punkt ergänzen oder streichen :)

100 Pro weiß ich´s also auch nicht, ich gehe da vom eigenen pers. techn. Verständnis aus und bin kein Motorenspezialist :)


@Wenne

Ne Du.... Wir hatten das Problem bei einer nagelneuen RS 125-er Aprilia Rossi Replica die auf 34 PS aufgerüstet wurde mit anderer Düsenbstückung, Zündkerzentausch und dem Tausch der Auspuffanlage plus was weiß ich noch damals... Das war im Jahr 2000 :D Drei mal wurde der Auspuff getauscht... es war eine Auspuffserie bis wir endlich beim vierten Auspuff angelangt fehlerhafte Schweißnähte bei den Stauscheiben aufgewiesen hat, was heißt: Die Stauscheiben klappten bei der Hitzeentwucklung um und der Leistungsverlust war enorm. Statt ursprünglich 185 km/h anfänglich wie das Ding da gelaufen ist bekamen wir nur noch 125 km/h auf die Straße. Drei mal Werkstattaufenthalt,- 3 Auspuffanlagen bis der Fehler mit den schluderhaft geschweißten Stauscheiben rauskam die sich unter der enormen Abgashitze verbogen hatten und die Kiste nicht mehr sauber lief. Nervenaufreibend, aber dann ging die Aprilia nach dem 4. Versuch wie Schmidts Katze ab Standgasdrehzahl 5.000 Upm und flottem Kupplungs-Schneuzen lassen. Die hat richtig Spaß gemacht - war das erste bike das ich meinem Großen damals gekauft hatte :lol: Die Staudruckscheiben haben somit ganz schön was mit Leitung und Leistungsabgabe zutun - beeinflusst die auf jeden Fall!
Das wir überhaupt draufgekommen sind haben wir einem allseits bekannten Ducati Spezialisten zu verdanken der damals eine Kawa,- Ducati,- MV Agusta und Aprilia Vertretung hatte und im Rennsport aktiv war. Ein Spezialist der auf die DUC eingeschossen war und ein bewährter Tuner und der kam dann drauf was los war - eine fehlerhafte Auspuffserie. :D

Gruß! ;)

Florian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff Experten
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2017, 11:30 
Offline

Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:15
Beiträge: 597
Wohnort: Rheinland
Vespa: GTV 250,Transalp
Land: Schland
Ist das Rohr durchgängig oder durch die Scheiben unterbrochen?

Ich vermute letzteres, so dass der Abgasstrom jeweils seitlich aus den Löchern müsste um über die verbundene Kammer über die Seitenlöcher des nächsten Abschnitts weiterzuströmen, ähnlich diesem Bild - nur dass es keine versetzten Rohre wären sondern die Abschnitte quasi hintereinander wären.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff Experten
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2017, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Aug 2014, 19:05
Beiträge: 217
Wohnort: Hamburg
Vespa: LML 125 / GTS 300
Land: Hamburg
d-marc hat geschrieben:
Ist das Rohr durchgängig oder durch die Scheiben unterbrochen?

Ich vermute letzteres, so dass der Abgasstrom jeweils seitlich aus den Löchern müsste um über die verbundene Kammer über die Seitenlöcher des nächsten Abschnitts weiterzuströmen, ähnlich diesem Bild - nur dass es keine versetzten Rohre wären sondern die Abschnitte quasi hintereinander wären.

Bild


Ok. So habe ich mir das auch vorgestellt. Und was würde theoretisch passieren, wenn man bis hinter die erste Scheibe kürzt? Negativer Einfluss auf die Leistung - oder nur lauter?

_________________
Scoot on! https://youtu.be/32n5uUdD6Qo


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de