Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 18. Dez 2017, 08:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 26. Nov 2017, 09:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 17:16
Beiträge: 846
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany
Moin, kein Mäusekino...eben nur die gesetzliche Grundlage für EU-4 bei Kleinkrafträdern <50ccm erfüllt. Händler können ab 01.01.18 bei 50ern dann auch nur noch EU-4 ordern. (beim Hersteller, Importeur, Händlerkollegen etc.)
Alles was bis 31.12.17 vom Händler verbindlich bestellt wird (2T wie 4T), darf natürlich auch ab dem 01.01.18* abverkauft werden, aber was man so liest, liefert Piaggio sowieso keine alten Viertakter und keine 2T mehr aus.

Alle Eicma-Neuheiten, wie neue Farben, Sondermodelle, LED-Hauptscheinwerfer, neue Felgen und eben das Digitalcockpit werden wohl erst im Frühjahr in die Produktion eingepflegt und trudeln
dann im April oder Mai bei den Händlern ein.

Gruß, Dee

*und das auch nur bei einer Inbetriebnahme mit üblichem Versicherungskennzeichen. Bei einer angestrebten freiwilligen Zulassung ab 01.01.18 sähe es für Alles ohne EU4 im COC wohl mau aus.


PS: Weltpremiere für die Sprint 50 S 4T i-get in mattgrau, die es bis vor Kurzem europaweit ausschließlich als 2T gab!

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 4. Dez 2017, 10:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 06:09
Beiträge: 264
Wohnort: NRW
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Dabei sieht der Kickstarter doch so retro aus. Als wenn das Ding so viel kostet in der Produktion. :roll:

Ich nutze ihn an kalten Tagen regelmäßig, um die Batterie etwas zu schonen. :geek:

_________________
La vita è troppo breve per guidare auto noiose!

2007-2007 Rex RS450 4T
2007-2015 Kymco Yager GT50 4T
2015- Vespa Primavera 50 *Lucia* 2T
2016- Piaggio Ape TM *Giuseppe* 2T
:herz:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2017, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 20:57
Beiträge: 3372
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Komisch, die Typhoon und NRG bietet Piaggio neu mit Euro 4-tauglichem 2-Takter an, warum nicht auch die Primavera?

Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 9. Dez 2017, 11:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 17:16
Beiträge: 846
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany
Weil man für die Eicma 2018 ja noch eine Weltneuheit braucht, die man aus dem Hut zaubern kann!

Und da die Elettrica sogar auf 2 Eicmas verwurstet werden musste, PV & Sprint geliftet werden, und sicher keine neue GTS kommt (außer ggfs. Mäusekino-Tacho und LED etc.), präsentiert man im November 2018 unter furiosem Beifall:

:klatschen: Comeback des Zweitakters bei Vespa mit Euro-4 Norm :klatschen:


So oder ähnlich, fehlt nur noch Lametta, aber die Produktion wurde ja eingestellt. :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 9. Dez 2017, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Beiträge: 7480
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
@ hansebaron: piaggio schneidet sich ins eigene fleisch, ich kauf mir sicher keine sechste gts, da hilft auch kein ledscheinwerfer und digitaltacho, ich lass mich nicht verarschen und warte aufs neue modell. leider haben die wenigsten diese einstellung, sonst wäre das nachfolgemodell der gts schon längst präsentiert...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 9. Dez 2017, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 17:16
Beiträge: 846
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany
Mag sein DJ, aber offenbar ist das Fleisch zäh und dick genug. :? :lol:

Der 50ccm 4T i-get Motor stand im Liberty auch ein Jahr früher zur Verfügung und wurde bereits verkauft, nun kommt er mit Verspätung in die Vespa, weil er muss.

TPH, NRG und auch Liberty sind deutlich stückzahlrelevanter.

Und wenn sich das etabliert und die Absätze mit dem neuen 2T gut sind, hält der Zweitakt-Einspritzer selbstverständlich auch in der Vespa Einzug.

Und das wird nicht einfach so vollzogen, sondern hart gefeiert, wirst sehen... 8-)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 9. Dez 2017, 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 20:57
Beiträge: 3372
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Nix Einspritzer, im oben verlinkten Pressetext steht was von „electronic carburettor“ (oder electronic carburator, je nachdem ob BE oder AE), von „fuel injection“ ist da keine Rede. Auch Scomadi arbeitet nach eigener Facebook-Aussage vom Frühjahr an einem Zweitakter. Irgendwie scheint es doch einen Kniff zu geben, die Zweitakter Euro4-tauglich zu bekommen. Vielleicht klappt das ja auch bei mehr als 50 Kubik, dann kommt u.U. sogar die PX zurück...

Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 9. Dez 2017, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 06:09
Beiträge: 264
Wohnort: NRW
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Rollerundkleinwagen hat geschrieben:
Nix Einspritzer, im oben verlinkten Pressetext steht was von „electronic carburettor“ (oder electronic carburator, je nachdem ob BE oder AE), von „fuel injection“ ist da keine Rede. Auch Scomadi arbeitet nach eigener Facebook-Aussage vom Frühjahr an einem Zweitakter. Irgendwie scheint es doch einen Kniff zu geben, die Zweitakter Euro4-tauglich zu bekommen. Vielleicht klappt das ja auch bei mehr als 50 Kubik, dann kommt u.U. sogar die PX zurück...

Volker


Man wird ja noch träumen dürfen. Aber echt, das wäre ein Traum.

_________________
La vita è troppo breve per guidare auto noiose!

2007-2007 Rex RS450 4T
2007-2015 Kymco Yager GT50 4T
2015- Vespa Primavera 50 *Lucia* 2T
2016- Piaggio Ape TM *Giuseppe* 2T
:herz:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 9. Dez 2017, 19:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 17:16
Beiträge: 846
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany
Rollerundkleinwagen hat geschrieben:
Nix Einspritzer, im oben verlinkten Pressetext steht was von „electronic carburettor“


Nix oben verlinkter Pressetext, der stand woanders..

Wenn unser Lieblingsfabrikant das mit ´nem elektrifizierten Vergaser lösen kann, frage ich mich in der Tat, warum man den 2T in der Vespa für´s MJ2018 sterben lässt.

Vermutlich wie von mir schon vermutet, um ihn mit großem Tamtam auf der Eicma 2018 auferstehen zu lassen in der Vespa.

Und bei italienischen Pressemitteilungen und dem teils schwankenden Wahrheitsgehalt muss man erstmal abwarten, bis wirklich technische Details und Erkenntnisse zu diesem "elektrischen Vergaser" vorliegen.

Bei KTM und Husqvarna z.B. haben die straßenzugelassenen EU-4 Zweitakt-Enduros mittlerweile fast alle Einspritzung.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 9. Dez 2017, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 20:57
Beiträge: 3372
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Für ˋne Fuffi reicht vielleicht ein „electronically managed carburettor“, um die Euro4 einzuhalten.

Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de