Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 21:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 12. Nov 2017, 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7750
Vespa: ja
Land: Deutschland
"Einfach nur so..." unser Florian übertreibt es mal wieder. :mrgreen:

Mir gefällt diese Lösung auch, da sehr durchdacht. :elefant:

Viele Güße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 12. Nov 2017, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 12:22
Beiträge: 1097
Wohnort: Westlicher Bodensee
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Baden
zuckerbaecker hat geschrieben:
Seh ich da Froli? ;)

Hast Du Deine 300er auch so verspannt?

Da steht sie ja voll in den Federn.


8-) Hallo Stefan,

bei mir kommt noch eine Motowippe drauf, dann kann ich sie aleine verladen.
Im Prinzip muss sie wegen der Stabilität voll in die Federn gespannt werden.

Gruß - Rainer

_________________
Frei nach Ludwig Thoma: "Man muss denken - was man tut"
"Wenn´s passt - passt´s" !
........Bild
Mit der Bella auf der "Bella" auch drauf steht.
"Grüße vom Bodensee - Westende"!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 12. Nov 2017, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 18:58
Beiträge: 984
Vespa: FXSTD
Land: Deutschland
Man siehts jetzt nicht so gut auf dem Bild,
der Roller wird mit Gurten an den zwei Rädern verspannt.
Hinter dem Roller ist eine Stange an den Träger geschraubt an der ich
mit Fahrradhaltern den Lenker absichere damits stabilisiert wird und nicht wackelt.

https://www.fritz-berger.de/artikel/fia ... k-pro-2251

Kann man natürlich nicht so elegant zur Seite schieben ;)

Die Verspannung musst ja immer nach der Fahrt lösen,
is glaub net so gesund wenn die Federn ständig auf Anschlag sind.

Das mit der Wippe ist auf jeden Fall ne gute Idee.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Es grüßt
Stefan

Vespa Bells


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 13. Nov 2017, 07:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7411
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Wenne hat geschrieben:
"Einfach nur so..." unser Florian übertreibt es mal wieder. :mrgreen:

Mir gefällt diese Lösung auch, da sehr durchdacht. :elefant:

Viele Güße
Wenne


Ich kann mich für Technik voll begeistern Wenne.... Bei sowas würd ich das schon mehrmals probieren - mal rauf und dann wieder runter damit man´s unter einer Minute geschafft bevor mich einer doof am Campingplatz anguckt weil ich mich zu deppert anstelle "wie war das denn gleich wieder - erst Schraube A in Loch B oder umgekehrt"? :) So und nicht anders hatte ich´s gemeint - wer gibt sich denn da die Blöße,- also ich nich :lol:

_________________
It´s nice to be a preiss - but it`s higher to be a bayer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 13. Nov 2017, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 12:22
Beiträge: 1097
Wohnort: Westlicher Bodensee
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Baden
zuckerbaecker hat geschrieben:
Man siehts jetzt nicht so gut auf dem Bild,
der Roller wird mit Gurten an den zwei Rädern verspannt.
Hinter dem Roller ist eine Stange an den Träger ....................

is glaub net so gesund wenn die Federn ständig auf Anschlag sind.

Das mit der Wippe ist auf jeden Fall ne gute Idee.


8-) Hallo Stefan,

hast auch ein schönes Womo :) . Bist du auch schon über 3,5 t?

Bei mir ist kein Bügel an dem ich die Stange befestigen könnte.
Die Federn sind nicht ganz voll auf Anschlag. Eigentlich dauert dieser Zustand max. 2 Tage, dann wird die Vespa wieder abgeladen.
Auf Ferntouren haben wir eher die Räder dabei..........................

Gruß - Rainer

_________________
Frei nach Ludwig Thoma: "Man muss denken - was man tut"
"Wenn´s passt - passt´s" !
........Bild
Mit der Bella auf der "Bella" auch drauf steht.
"Grüße vom Bodensee - Westende"!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 14. Nov 2017, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 18:58
Beiträge: 984
Vespa: FXSTD
Land: Deutschland
Der ist abgelastet von 4,6 auf 3,5

Werde aber mal mit dem Gerödel auf die Waage fahren.
Leergewicht ist 3,0 t ;)

_________________
Es grüßt
Stefan

Vespa Bells


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 18. Nov 2017, 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 12:22
Beiträge: 1097
Wohnort: Westlicher Bodensee
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Baden
zuckerbaecker hat geschrieben:
Der ist abgelastet von 4,6 auf 3,5

Werde aber mal mit dem Gerödel auf die Waage fahren.
Leergewicht ist 3,0 t ;)


8-) Hallo Stefan,

genau - auf der Waage kam das große Erwachen :roll:

Gruß - Rainer

_________________
Frei nach Ludwig Thoma: "Man muss denken - was man tut"
"Wenn´s passt - passt´s" !
........Bild
Mit der Bella auf der "Bella" auch drauf steht.
"Grüße vom Bodensee - Westende"!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 18. Nov 2017, 15:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 18:58
Beiträge: 984
Vespa: FXSTD
Land: Deutschland
Zumindest technisch bin ich mal auf der sicheren Seite
Die Kiste packt das locker

_________________
Es grüßt
Stefan

Vespa Bells


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 18. Nov 2017, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7411
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
An den Dingern kannste Dir dann wenn´de hinter denen fährst wieder mal den Hals ausrenken bis´de dran vorbei bist :lol: Meine Holde zieht mir da immer die Hand runter wenn ich geneigt bin denen nen Stinke zu zeigen :lol:

Gruß!

Florian

(kleines Scherz´ken war) ;)

_________________
It´s nice to be a preiss - but it`s higher to be a bayer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de