Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 17. Dez 2017, 00:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 08:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Beiträge: 7476
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
http://www.eicma.it/en/

keine 3 wochen mehr bis zum 7.11. dem ersten händlertag der wichtigsten und größten motorradmesse in mailand.

wenn nichts unvorhergesehenes passiert werde ich wieder live mit einem eigenen live thread am 7.11. ab 12 uhr berichten.
meine erwartungshaltung speziell was den piaggio stand betrifft ist für heuer sehr gering, eigentlich wollte ich die messe heuer sogar auslassen. da es ja aber noch viele andere motorradmarken gibt die mit vielen neuheiten ihre modelle präsentieren, werde ich doch dabei sein.
vespa wird sicher die e-vespa elettrica in der serienversion präsentieren die ja bei der eicma 16 schon für die zweite jahreshäfte 2017 angekündigt war. mir war aber klar, dass das nicht am 1 juli geschehen würde sondern erst bei der nächsten eicma... irgendeinen aufhänger braucht vespa ja jedes jahr. ein jahr eine studie, das nächste jahr dann eine serienversion oder faceliftmodell, nur nicht zu viel auf einmal ist die devise bei vespa, man kann doch nicht gleichzeitig zwei neue modelle präsentieren, das würde die besucher überfordern... aber auch was auf der eicma 16 schon präsentiert wurde heißt noch lange nicht, dass das dann auch in den handel kommt. jetzt ein paar beispiele was voriges jahr präsentiert wurde und es bis jetzt noch nicht in den handel geschafft hat obwohl da einige sachen dabei waren die ein großes feedback auslösten wie das schwarze windschild zb.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

die volle konzentration gilt heuer für neue farben :P

einen eigenen eicma girls thread wird es natürlich auch wieder geben :) hoffentlich gibt es da wenigstens neue models am piaggio stand :lol:
noch was, voriges jahr wurde ich kritisiert weil einige fotos verwackelt und unscharf waren, da hatte ich mein neues handy noch keine 24 stunden, mittlerweile kann ich mit dem handy umgehen, außerdem hab ich heuer keinen dj job ein paar stunden vor der eicma und kann ausgeschlafen zur messe ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7827
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
@DJ

Erstmal prima das Du wieder keine Kosten und Mühen scheust uns hier das neueste von der Eicma mitzuteilen - hierfür großes Dankeschön! :)

Aber apropos...."einen eigenen eicma girls thread wird es natürlich auch wieder geben :) hoffentlich gibt es da wenigstens neue models am piaggio stand :lol:"

Also was das angeht und den ganzen Einsparungen der Vorzeit muss man damit rechnen das sich die Vorstandschaft bei Vespa in Frauenkleider schmeisst.... Meine Bitte daher erstmal gucken ob´s auch richtige Mädels sind - ein Vollbart wäre das erste Indiz das die mal wieder schummeln :D

Gruß,- und alles wieder mal TOP! ;)

Florian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 02:13
Beiträge: 251
Vespa: 90Racer, GTS 300 Tou
Land: NRW
Hey,

Ich freue mich sehr auf Deine Bilder und Berichte :elefant: und möcht mich bereits jetzt dafür bedanken!

Gruß aus dem Neandertal :vespa:

_________________
Vespa 90 Racer, Bj. 1972
Vespa 300 GTS Touring ABS/ASR Bj. 2016
BMW R1150R Is gone 06/17


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 13:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Mär 2010, 20:19
Beiträge: 442
Wohnort: Dingolfing
Vespa: GTS300 , MT07
Land: Deutschland
Auch bei mir steht die EICMA in 3 Wochen wieder fest auf dem Plan, das Hotel ist schon gebucht, nur ein massiver Wintereinbruch könnte mich noch aufhalten ;)
Am meisten freue ich mich auf die Kuriositäten von den kleinen Herstellern die man auf den anderen Messen nicht sieht,
natürlich besuche ich die bekannten Hersteller, ist ja ganz klar.
Bilder gibts dann auch von mir ;)

Gruß

Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 18:58 
Offline

Registriert: Do 18. Okt 2012, 07:45
Beiträge: 692
Vespa: GTS 300 Notte coming
Land: Österreich
@DJ Wolf

Erstmal vielen Dank für Deine Live-Berichterstattung, freu mich schon sehr darauf!

Hast Du irgendwelche Prognosen bezüglich Farben? Hast Du eigentlich vom Händler in Italien irgenwelche Infos erhalten?

Und kannst Du eventuell bei dieser Gelegenheit fragen, was aus dem linken GTS Servicedeckel mit integriertem USB-Anschluss geworden ist bzw. wo man den bekommt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mai 2016, 20:28
Beiträge: 253
Vespa: GTS300 SS
Land: Deutschland
Vielen lieben Dank! Ich freue mich schon drauf... :klatschen:

_________________
Gruß
Steffen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7827
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
zehern hat geschrieben:
Auch bei mir steht die EICMA in 3 Wochen wieder fest auf dem Plan, das Hotel ist schon gebucht, nur ein massiver Wintereinbruch könnte mich noch aufhalten ;)
Am meisten freue ich mich auf die Kuriositäten von den kleinen Herstellern die man auf den anderen Messen nicht sieht,
natürlich besuche ich die bekannten Hersteller, ist ja ganz klar.
Bilder gibts dann auch von mir ;)

Gruß

Stephan


Hätte da ne Zusatzbitte: Mach doch mal ein Bild von der neuen 2018-er Kawa Z 900 RS falls Du da am Stand vorbei kommst. Die schaut dermaßen heiß aus bis halt auf die 4in4 die da leider nur ne 4in1 wird aber ansonsten :herz:

Merci, und Gruß!

Florian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Beiträge: 7476
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
Back2Vespa hat geschrieben:
Hast Du irgendwelche Prognosen bezüglich Farben? Hast Du eigentlich vom Händler in Italien irgenwelche Infos erhalten?


leider, der italienische händler hatte leider keine brauchbaren infos, er sagte wir werden alles erst auf der eicma erfahren...

wenigstens hatte ich eine lässige fahrt nach italien mit meiner vespa und die pizza schmeckte hervorragend ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Do 19. Okt 2017, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7862
Vespa: ja
Land: Deutschland
Ich bin auch schon sehr auf die neuen Modelle und Farben gespannt. :genau:
Vielleicht bringen sie ja doch eine unerwartete Vespa-Neuheit? ;)

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Do 19. Okt 2017, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 7826
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Ich hab gehört, es soll ein neue Farbe für das Laufradmodell geben :mrgreen:


Für deinen Einsatz DJ, jetzt schon Danke! Besonders dein Blick für die Frauen zeugt von guter Objektauswahl :lol:

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Fr 20. Okt 2017, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Jun 2013, 22:34
Beiträge: 2202
Wohnort: Düren
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
DJ WOLF hat geschrieben:
Jetzt ein paar beispiele was voriges jahr präsentiert wurde und es bis jetzt noch nicht in den handel geschafft hat obwohl da einige sachen dabei waren die ein großes feedback auslösten wie das schwarze windschild zb.
Die Scheibe hat es ja jetzt zumindestens bis zum SCK geschafft. ;-)

https://blog.scooter-center.com/sport-s ... -mit-tuev/

Bild

_________________
DeBrainBoys GTV 300 Piaggio Verde Mela
DeBrainBoys GTS 250 Audi Nardograu
DeBrainBoys GTS 300 RAL 3002 Karminrot
DeBrainBoys GTS 250 BMW Feuerorange
DeBrainBoys GTS 300 Montebianco (verkauft)

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Fr 20. Okt 2017, 16:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 22:21
Beiträge: 8299
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Diese Scheiblette hat ja was von Torerokappe.
Wär jetzt mal interessant, wie die im Windkanal gegen die Cruiserscheibe abschneidet.

_________________
Bild
schlimmer geht's immer
Protektorat Septem Montis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Fr 20. Okt 2017, 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Beiträge: 7476
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
danke debrainboy für die info :D

mann muss nur meckern und auf einmal tut sich etwas, zwar fast ein jahr später aber immerhin, seht selbst!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Fr 20. Okt 2017, 17:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7827
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
avanti hat geschrieben:
Diese Scheiblette hat ja was von Torerokappe.
Wär jetzt mal interessant, wie die im Windkanal gegen die Cruiserscheibe abschneidet.


Schaut mir eher nach der Kopfbedeckung von Schwester Hildegard aus´m Spital aus... Die Ähnlichkeit ist jedenfalls verblüffend :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EICMA 2017
BeitragVerfasst: Sa 21. Okt 2017, 07:31 
Offline

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Beiträge: 411
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Was gibt's denn schon so für Gerüchte für 2018?

Ich habe mir eben das Video auf YouTube von Scooterwest.com angesehen. Dort spricht Robert von einem neu verlegten Kabelbaum und "German Hose Clamps" also deutsche Schlauchschellen. Er spricht davon das es eine Verbesserung zu den alten sei da er diese schon oft zu lose vorgefunden hat und das Kühlsystem dann undicht wurde. ACH NEIN, ECHT? Gut das vespa das mal geändert hat. Außerdem haben zumindest die USA Modelle an 2018 wieder Bordwerkzeug. Ich bin wirklich gespannt was kommt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de