Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 24. Mai 2018, 04:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2018, 15:34 
Offline

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 14:50
Beiträge: 374
Wohnort: in der Nähe von Lahr/Schwarzwald
Vespa: GTR210, PX 177, V50
Land: Baden !
Wenn du den Vergaser ausbauen möchtest ja.....die beiden Schrauben lösen und bitte nachher mit Bedacht reinschrauben....16-20 Nm!!!
Mach doch mal zunächst den Luftfilter runter und versuch mal zu starten....dann siehst du schon ob ne Gemischwolke in den Ansaugtrakt eingestäubt wird.
Wenn nicht, dann liegts klar an der Spritzufuhr.
Bevor du dann den Vergaser ausbaust kannst du auch erst mal den Benzinschlauch am Vergaser lösen und bei offenem Hahn schauen ob da was ankommt.
Falls ja....dann halt doch den Gaser ausbauen.
Bestell beim SIP oder SCK oder sonstwo einen Dichtsatz für SI Vergaser und einen Dichtung für Vergaserwanne/Vergaser und bau den auseinander....ist kein Hexenwerk....Evtl. gleich ne neue Schwimmernadel mitbestellen.

Dann das Ding entweder in Sprit reinigen oder im Idealfall in den Ultraschallreiniger.

Vor dem Einsetzen die Dichtung unter dem Vergaser leicht einölen.

Und verschließe bitte den Ansaugschlund während der Schrauberei mit nem Lappen (natürlich so, dass du ihn wieder rausbekommst).....Schrauben oder UScheiben im Kurbelgehäuse sind doof


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2018, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Jul 2011, 08:07
Beiträge: 526
Wohnort: Biberach an der Riß
Vespa: PX200; 180SS; Sprint
Land: Deutschland
Also für den Düsen, Luftfiltercheck nein. Muß ich zumindestens nicht bei meinen Vespas.
Bei PX den schwarzen Deckel runter, dann den Luftfilter raus.
Wenn der weg ist sollten Haupt- und Nebendüse zugänglich sein. Diese einfach nur rausdrehen.
Beim Benzinschlauch ist ein runder Deckel, etwa in der Größe von einem Euro. Dieser ist mit einer mittigen Schraube fest, darunter ist das Sieb.
So zumindestens bei meinen SI24 Vergasern, auch bei meinem SI23/27 sieht das ähnlich aus. Und wenn ich es richtig im Kopf habe ist der SI20 auch so aufgebaut.
Die gleichen Schritte mit Deckel und Filter mußt du auch machen, wenn der Vergaser raus gebaut wird.
Von dem her einfach mal Deckel und Filter runter, die zwei "Messingschrauben" unter dem Filter sind Haupt- und Nebendüse. Die Kaltstartdüse sitzt etwas versteckt beim Schwimmergehäuse.

_________________
Na dann wollen wir mal wieder.

Gruß Ulrich


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2018, 08:15 
Offline

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 14:50
Beiträge: 374
Wohnort: in der Nähe von Lahr/Schwarzwald
Vespa: GTR210, PX 177, V50
Land: Baden !
Stimmt grundsätzlich. Ich würde aber, wenn die Düsen schon zu wären, auch gleich den Gaser durchputzen. Das ist kein riesen Aufwand. Meine Erfahrung mit den Dingern ist, dass die innen meist ordentlich verdreckt sind, wenn sich die Düsen zusetzen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2018, 21:20 
Offline

Registriert: Sa 3. Jun 2017, 21:50
Beiträge: 20
Vespa: PX80 Lusso
Land: Deutscland
Vespa läuft wieder. Mein Vater hat manchmal doch gute Ideen.... Am Telefon sagte er: Klopf mal vorsichtig mit einem kleinen Hammer gegen den Vergaser - Hat sofort funktioniert :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Apr 2018, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2017, 19:36
Beiträge: 74
Vespa: px 80 E Lusso
Land: deutschland
hatte mir meiner PX 80 auch ein Vergaserproblem. Bei mir hat Ultraschallreinigung geholfen. Die Dichtung unter dem Vergaser habe ich aus Dichtungspapier selbst geschnitten.
Läuft auch seit heute wieder :vespa:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de