Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 26. Apr 2018, 05:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 116 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2016, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 8556
Vespa: ja
Land: Deutschland
Nein nein, übertreiben tue ich es gewiss nicht.
Heute blieb die Dunkelblaue stehen und meine Time 2000 durfte an den Start.
In den Abendstunden habe ich dann einen originalen Auspuff ohne KAT montiert.
Was für eine Wohltat. Guter unaufdringlicher Klang. So soll es sein.
Morgen werde ich hierzu die Testfahrt machen.

Als HD werde ich 98 wählen, Mischrohr BE5, Hauptluftkorrekturdüse 160. Ich denke, das sollte passen.
Hatte allerdings keine 98-er im Regal und 96 erschien mir zu gering.
Daher verweilt jetzt erst mal eine 102-er im Düsenstock.

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: Do 6. Apr 2017, 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 8556
Vespa: ja
Land: Deutschland
Hallo Leute,
jetzt hole ich den alten Thread mal wieder hoch. ;)
Warum?
Die PX 150 hatte ich im vergangenen August verkauft und jetzt ist sie wieder bei mir.
Der neue Eigentümer fuhr die Vespa nur ca. 200 km und dann wurde ihm die Garage gekündigt.
Da es ihm zu schade war die schicke 150-er im Freien zu parken, habe ich sie zurückgekauft.
Hier ist sie:

Bild

Bild

Bild

Bild

Da ich genau dieser Vespa ein bisserl nachtrauerte, habe ich mir gut 3 Monate später eine identische 150-er gekauft. :elefant:

Bild

Und nun? Jetzt habe ich eigentlich eine 150-er zu viel. :roll:
Mal sehen, was ich damit machen werde. ;)

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: Do 6. Apr 2017, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 09:59
Beiträge: 8409
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
Wenne hat geschrieben:
Hallo Leute,

Und nun? Jetzt habe ich eigentlich eine 150-er zu viel. :roll:


Viele Grüße
Wenne


Du und "....eine Vespa zuviel " :lol:

Sag doch einfach klick

_________________
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt,sondern an das, was du hast.

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: Do 6. Apr 2017, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 22:11
Beiträge: 600
Wohnort: Rm. Freising
Vespa: GTS300 touring/P200E
Land: Deutschland
Au verd... ich mag die total, die Farbe ist einfach wow. Platz wäre nicht das Problem, wäre da nicht der WAF und meine Anmeldung zur Fortbildung zum Fachwirt, ich würde glatt wieder zum Kaffee vorbei kommen. :D

_________________
Grüße und allzeit gute Fahrt.

Philipp

GTS 300 Touring, P200E, PX150, Ape 50


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: Do 6. Apr 2017, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Jun 2014, 19:14
Beiträge: 323
Wohnort: Aachen
Vespa: GTS 125 SS PX 125
Land: Deutschland
Wenne hat geschrieben:
Hallo Leute,
jetzt hole ich den alten Thread mal wieder hoch. ;)
Warum?
Die PX 150 hatte ich im vergangenen August verkauft und jetzt ist sie wieder bei mir.
Der neue Eigentümer fuhr die Vespa nur ca. 200 km und dann wurde ihm die Garage gekündigt.
Da es ihm zu schade war die schicke 150-er im Freien zu parken, habe ich sie zurückgekauft.
Hier ist sie:

Bild

Bild

Bild

Bild

Da ich genau dieser Vespa ein bisserl nachtrauerte, habe ich mir gut 3 Monate später eine identische 150-er gekauft. :elefant:

Bild

Und nun? Jetzt habe ich eigentlich eine 150-er zu viel. :roll:
Mal sehen, was ich damit machen werde. ;)

Viele Grüße
Wenne



Da wird dir bestimmt noch was einfallen,oder? :bier:

_________________
Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: Do 6. Apr 2017, 22:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 13537
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Ach, lieber Wenne, ist doch schön, wie heißt es im Sprichwort: "Man sieht sich immer zweimal..." :D Und Dir muss ich das doch bestimmt nicht sagen: PXn kann man NIE genug haben ;)
Im übrigen ist di.e Farbe der Hammer und rar, günstiger wird die nimmer! :genau:

Herzlich, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 07:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
Immer diese jungen Dinger, mach doch mal was mit altem Blech. ;)

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 8556
Vespa: ja
Land: Deutschland
Das kommt schon mal wieder.
Ich habe ja noch eine gewisse Menge an Bastelmaterial in der Garage stehen. ;)
Es eilt aber nicht.
Aber auch so eine junge Blechvespa hat durchaus ihre Berechtigung, da es im Grunde ja alte Technik ist.
Die alten Schaltbleche sind oftmals schon verpfuscht und auch überteuert.
Da bekomme ich für eine junge PX deutlich mehr an Gegenwert.
Eine anstehende Abgasuntersuchung ist da das geringste Problem.

So eine Neuzeit-150-er-PX zu fahren macht Spaß. Die Technik ist gut, sie ist schön anzuschauen, sie bremst prima und sonst ist es einfach eine PX. :herz:
Da kann man nix falsch machen. :klatschen:

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
Ich bin da schon ein wenig anderer Meinung, zudem sollte eine PX mind. 200 ccm oder mehr haben, damit es richtig Spaß macht.

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Okt 2013, 12:40
Beiträge: 1003
Wohnort: Dinslaken / Niederrhein
Vespa: GTS 300 / PX 200
Land: Deutschland
Wenne hat geschrieben:

(...)

So eine Neuzeit-150-er-PX zu fahren macht Spaß. Die Technik ist gut, sie ist schön anzuschauen, sie bremst prima und sonst ist es einfach eine PX. :herz:
Da kann man nix falsch machen. :klatschen:

Viele Grüße
Wenne


Lieber Wenne!

Vielen Dank für die Vorlage, die ich gerne aufnehme:

http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=27&t=40763&start=15

_________________
Beste Grüße vom Niederrhein

Dietmar


Ein Leben ohne Vespa ist möglich - aber sinnlos

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 8556
Vespa: ja
Land: Deutschland
efendi hat geschrieben:
Ich bin da schon ein wenig anderer Meinung, zudem sollte eine PX mind. 200 ccm oder mehr haben, damit es richtig Spaß macht.


Eine andere Meinung ist auch gut. ;)
Auch ich habe ein paar 200-er, weil sie einfach Spaß machen. :elefant:
Aber auch eine 125-er T5 macht von Zeit zu Zeit so richtig Laune. :klatschen:
Eine 150-er fährt sich sehr harmonisch, eigentlich ein perfekter, wenngleich nicht allzu kräftiger, Motor.

Schaut doch mal genau hin - so eine neuzeitliche PX sieht doch einfach hinreißend aus, oder??! :herz:

Bild
Die cremefarbene Sitzbank ist nicht Jedermanns Sache, aber sie passt zu dem dunklen Blau hervorragend.

Bild
Die Millenium-Tachos sehen einfach schick aus.

Bild
Das Handschuhfach ist selbst bei der neuesten Modellreihe noch komplett aus Blech. :klatschen:

Bild
Die Schalter sind seit 1984 unverändert, was mir gut gefällt. :herz:


Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 13537
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Mensch Wenne, bist ja richtig verschossen in Deine wiedergefundene Blaue, so sieht wahre Wiedersehensfreude aus. :lol: :elefant: :genau:
Freu mich mit Dir und kann's mehr als verstehen! :D

Weiterhin solch schöne Wiedersehensfreude und herzlich PX-verbundene Grüße,

Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: Sa 8. Apr 2017, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 22:11
Beiträge: 600
Wohnort: Rm. Freising
Vespa: GTS300 touring/P200E
Land: Deutschland
Macht nicht jede PX Spaß? Vor allem, wenn man sie selbst schrauben kann? Mit meinen PXn bin ich zum Geniesser geworden und habe wieder Lust am Schrauben bekommen, ich muss auch nicht mehr der schnellste sein, sonst hätt ich mir was schnelleres gekauft.
Ich vermisse sie auch gerade im Urlaub.
Grüsse aus dem Wurster Land (Nordsee)

_________________
Grüße und allzeit gute Fahrt.

Philipp

GTS 300 Touring, P200E, PX150, Ape 50


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: So 10. Sep 2017, 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 8556
Vespa: ja
Land: Deutschland
Hallo Leute,

diese PX wird von mir nach wie vor sehr gerne gefahren. Samstag und Sonntag darf sie zumindest für die Fahrt zum Bäcker in das verträumte Schwäbisch Hall herhalten.

Bild
Gestern um 07.30 Uhr - kurz vor dem Regen... :cry:

Bild
Vorhin kurz nach dem Regen... :oops:
Sommerwetter sieht irgendwie anders aus. ;)

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine erste PX mit Garantie....
BeitragVerfasst: So 10. Sep 2017, 10:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 13537
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Danke für diesen schönen Regen-Wegträum-Bilder Deiner wunderhübschen mitternächtlich Blauen vor schöner schwäbischer Fachwerk-Kulisse, lieber Wenne! :) Hoffe, die Brötle haben gemundet. ;)

Herzlicher Gruß, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 116 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de