Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 25. Mai 2018, 04:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2018, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jun 2013, 18:24
Beiträge: 145
Vespa: GTS 300 ABS
Land: Deutschland
Hallo zusammen,
Ich grübel gerade, gibts ne neue GTS oder bleibt die Dame. Wenn ich mir die aktuellen Preisvorstellungen anderer Vespafahrer anschaue fällt es mir schwer den aktuellen Marktwert abzuschätzen. Natürlich will ich als evtl. Verkäufer das Maximum :-)

Also ich hab ne 2014er GTS 300 in schwarz mit ABS, 10300km. Akra, Malossi Vario, Scheibe, Bremsgriffe, Lenkerendengewichte und Monoschlitzrohr in schwarz. Griffe und Fussrasten Zelioni, Spiegel in schwarz, Zelioni Hook in silber, Tachorahmen und Rücklichtrahmen schwarz. Fußraumträger in schwarz und noch ein paar kleine Extras. Sportsitzbank und Gepackblenden vom Sitzbankdoktor mit Porschekunstleder bezogen....
Lacktechnisch ein paar kleine Kratzer (wird halt gefahren). Unfallfrei, aber nicht umfallfrei (mir wurde der Roller mal umgeschmissen, kein Blechschaden, nur die Plastikabdeckung, Bremshebel und das Lenkerendengewicht) wurde aber alles getauscht. Letztes Jahr gab es mal Startprobleme - dann gab es zweimal nen Softwareupdate, seit dem keine Probleme mehr. Der Roller brüllt dank Akra (und neuem Krümmer) traumhaft. Aktuell bekommt die Dame die 10.000er Inspektion und neuen TÜV. Bremsscheiben, Beläge und Stoßdämpfer (BITUBO) vorne neue - max 500km gelaufen. Ist nen gepflegter aber bewegter Roller.


Warum spiele ich mit dem Gedanken des Verkaufs? Hab gerade bock auf ne Sei Giorni!
Jetzt hab ich genug geschwafelt, was meint das Forum, was bringt die GTS im Verkauf?
Die Tage hab ich jemanden getroffen der für seine 2014er ohne ABS und SchnickSchnack mit gleicher Laufleistung 4.500€ wollte - zahlt das jemand?
Viele Grüße aus München
Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2018, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jun 2013, 18:24
Beiträge: 145
Vespa: GTS 300 ABS
Land: Deutschland
Nen Bild hätte ich auch noch!


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2018, 23:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Beiträge: 660
Vespa: Quingqi
Land: Deutschland
Zu teuer,den Extras werden nicht extra belohnt :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2018, 23:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jun 2013, 18:24
Beiträge: 145
Vespa: GTS 300 ABS
Land: Deutschland
Zwoatackter hat geschrieben:
Zu teuer,den Extras werden nicht extra belohnt :)


Die Antwort war so klar! Hey, ich hab noch keinen Preis aufgerufen, hab nur nach einem erzielbaren Preis gefragt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 00:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Mär 2017, 19:38
Beiträge: 431
Wohnort: Wiesbaden
Vespa: ET 4 187er
Land: Hessen
Was soll der Scheiß?

So viel zu investieren, wohl nach euren persönlichen Geschmack, und dann auch noch beim Verkauf diesen Unsinn gut zu machen?

Im Leben wurde ich €4500 nicht zahlen wollen.

Mensch, das Ding ist 4 Jahre alt!

Was geht mich dein Geschmack an?

4 Jahre alt, mehr als 10K drauf, mehr als €3.7 geht nicht, trotz Akro. Dann sollte eine gute Scheibe und ein Top Case anbei sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 00:45 
Offline

Registriert: Mi 11. Apr 2018, 23:50
Beiträge: 35
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Schweiz
Zu viel gemacht, Tuning (egal ob Auto, Töff oder Roller) ist immer was für einen persönlich, aber im Verkauf kriegt man da nie was raus.

Behalten und wenn möglich die Sei Giorni dazu kaufen. Oder halt mit realistischem Preis (Extras nicht einrechnen) verkaufen und in den sauren Apfel beißen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 03:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Mai 2017, 15:23
Beiträge: 60
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland
Vielleicht findet er ja jemand, der sie genau so haben will.
Es gibt einige, die stehen auf den "All-Black-Look"
Ich hab meine 250er damals zu einem guten Preis verkauft, weil jemand die Aufkleber auf der Backe geil fand :)
Ob den Preis jemand zahlen will, findest du nur raus, indem du sie anbietest.
Und je länger, desto höher die Chance.
Ich sag immer, es lässt sich alles zu jedem Preis verkaufen.
Kommt nur drauf an, wie lange man warten will bis einer anbeisst.

Die 2014er Facelift mit Euro3 sind bissel begehrter auf dem Gebrauchtmarkt.
Und ist ja jetzt nicht gerade 'ne üble Bastelbude mit zig Eintragungspflichtigen Sachen.
Kannst sie ja zur Not wieder so gut es geht in Originalzustand bringen und die Teile einzeln verkaufen.
Dann halte ich so um die 4k durchaus für realistisch.
Und die Jahreszeit ist auch grad günstig zum Verkauf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 05:11 
Offline

Registriert: Do 18. Okt 2012, 08:45
Beiträge: 750
Vespa: GTS 300 Notte coming
Land: Österreich
In der Regel sind all diese Umbauten eher wertmindernd. Verbastelt kann man sagen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 07:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9505
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
@mucmoe

Ein schöner Roller ohne Zweifel, aber irgendwo meiner Ansicht nach muss da ein "3" davor stehen. Bitter,-... weil der 10.000-er ja mit Garantie nicht geschenkt ist und um rascher einen Abnehmer zu finden der TÜV auch gleich frisch gemacht werden sollte - das schmälert nochmal den Verkaufserlös. Diese Dinge müssen aber gemacht werden weil der spätere Käufer ja die nächsten paar tausend Kilometer auch nicht nochmal in die Tasche greifen will sondern erst mal fahren mag.

Dellen,- Kratzer sind auch nicht unbedingt verkaufsfördernd - Umfaller,- egal wie sie ausgegangen sind werden mit Vorsicht und Zurückhaltung betrachtet. Bei dem momentanen Kostenaufwand den Du im Moment betreiben willst/musst würde ich es mir nochmal ganz stark überlegen vielleicht den Kauf einer Sei Giorni auf´s evtl. nächste Jahr zu verlegen, dann liegen die Zusammenhänge tief in die Tasche gegriffen zu haben auch nicht mehr so nahe beieinander um das im nächsten Jahr besser "verdaut" zu haben :)

Bis dahin mag man den einen oder anderen Euro vielleicht auch noch beiseite gelegt haben - wie auch immer, oder man sagt sich vielleicht "die Sei Giorni" fahr ich am weekend bzw. in der Freizeit, und die GTS behalt ich für den Alltag als Zweitfahrzeug um sie nebenbei und ohne Stress weiter anzubieten.

So toll und für sich "einzigartig" die schwarze in Deinen Augen sein mag, um so schwerer ist es jemanden zu finden der trotzdem nicht was zu bemängeln hätte oder es ganz anders machen würde, und zum Schluss verschenkst Du mehr als Du vielleicht später und in aller Ruhe abwarten könntest bis sich einer meldet der auch mehr bezahlen will.

Ich würde sie noch ein Jahr angesichts der mom. Kosten fahren, oder wenn´s finanziell möglich ist die Sei Giorni kaufen um in aller Ruhe nebenbei die schwarze zu verkaufen. Über € 4.000.- kann ich mir aber auch nicht so ganz vorstellen,- dafür braucht es schon einen ganz besonderen Interessenten - die Stecknadel im Heuhaufen sozusagen, aber dennoch ist alles möglich ;)

Aber nochmal: Ich finde die schwarze super gelungen - die schaut echt toll aus und man kann sich da auch deshalb ganz schnell in seiner Annahme getäuscht haben das die nicht doch gleich nen Abnehmer über "4" bekommt. Auf den Bildern sind halt die kleinen Macken nicht zu erkennen - da schaut sie aus wie frisch aus dem Laden. Schwierig schwierig sich so seine Meinung deshalb bilden zu können wenn man nicht näher ran kann um´s "Kleingedruckte" zu sehen :D

Drücke Dir die Daumen für Dein Vorhaben und spucke 3 mal über Deine Schulter - toi toi toi, und

Gruß! :)

Florian

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 07:54 
Offline

Registriert: Mi 15. Mär 2017, 11:57
Beiträge: 32
Vespa: Gts
Land: Ö
Der Vorposter oberhalb hats auf den Punkt gebracht.
Ein Verkauf ist nicht immer einfach und man kann dir nur wünschen, angenehme Interessenten zu finden un nicht irgendwelche Kids, die keinen Plan haben...denn das Einzige, das nicht geht, sind diese abschätzigen Kommentare ... die Hütte steht super da, 10000km ergeben einen kalkulierbaren Verschleiß an Teilen, und wenn man nicht zu den reinen schönwetter WE Vespistis zählt, kommen die Km auch schon früher zusammen, die anmontierten Teile haben einen angemessenen Wert.

Weiß das jmd. zu schätzen und es gefällt, was man sieht - sollte nicht allzu lange dauern jmd. zu finden der ernsthaft Interesse hat, und wenn die Person auch noch ein wenig Fairness im Blut hat, dann wirds einen guten Preis für beide geben.

Allen hier, die einerseits immer Komplimente machen, wie toll sie die modifizierten Roller anderer finden, aber bei einem Verkauf mit dem Argument kommen 'Tuning egal ob optisch- oder technisch-' soll bzw. muss beim VK verschenkt werden und ist Null wert sei leise gesagt:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 08:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9505
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Soll das nicht Fresse heißen? Is wohl n´Druckfehler! :shock: :lol: :bier:

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 08:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Mär 2017, 19:38
Beiträge: 431
Wohnort: Wiesbaden
Vespa: ET 4 187er
Land: Hessen
:mrgreen:

Außerdem, hier wird nach eine Meinung gefragt, weshalb denn die Kresse halten?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 08:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jun 2013, 18:24
Beiträge: 145
Vespa: GTS 300 ABS
Land: Deutschland
Naja, Begriffe wie Bastelbude und was geht mich Dein Geschmack an waren nicht die Kommentare die ich mir gewünscht habe. Aber was frag ich auch. Klar die Spielsachen am Roller haben nen Taler gekostet, das ich die nicht voll bezahlt bekomme ist klar. Mir geht es um eine Einschätzung was der Roller bringen würde... und nicht das ich ne „Kackhütte“ habe.

Ich wünsche euch nen sonnigen Tag
Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 08:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 8717
Vespa: ja
Land: Deutschland
Meine Einschätzung:
Die Vespa sollte nicht über 3500 Euro liegen.
Vielleicht bringt das Zubehör ja noch ein paar Euronen.

Biete die Vespa doch mal deinem Händler an. Dann kehrt preisliche Realität ein.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktueller Marktpreis GTS 300?
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Mär 2017, 19:38
Beiträge: 431
Wohnort: Wiesbaden
Vespa: ET 4 187er
Land: Hessen
@Oliver. Du hast Recht, mein Kommentar war nicht korrekt, sorry.

Wieder mal aber, hat Wenne meine Meinung nach die Sache gut ausgedruckt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de