Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 21. Nov 2017, 13:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 15:27 
Offline

Registriert: Mo 10. Apr 2017, 07:32
Beiträge: 26
Vespa: M04
Land: Deutschland
.. schleppend. Wenn die Vespa erst einmal Morgens läuft dann springt sie super gut an und fährt so zwischen 80 und 100 km/h. Alles wie es sein soll. Beim morgendlichen Start leiert sie ewig. Durch abwechselnd Standgas und Vollgas setzt sie dann irgendwann ein.. Wenn warm dann ein kurzer Druck auf den Starter und sie läuft sauber im Standgas.
Was ich gemacht habe, Batterie, Kerze, Stecker, Spule, Kabel neu, CDi ohne Wegfahrsperre auch neu. Benzin frisch, neuer Benzinhahn Vergaser ca 7 mal gereinigt. Schläuche neu..
Kann das mit dem E- Choke zu tun haben? Wie sind die Symptome wenn dieser ausfällt? Der Gummi des Choke sieht gut aus. Wie steht der Choke im Ruhezustand? Rein, raus,..


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 15:10
Beiträge: 288
Vespa: Ciao Mofa
Land: Deutschland
Mach doch den Choke auch noch neu,ist eh schon viel Geld versenkt worden. :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Beiträge: 2573
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Der Choke fährt während der Beheizung aus und verschließt die Düse unten.
Warum 7x den Vergaser gereinigt?
Einmal reicht eigentlich.
Die Dichtungen werden nicht besser durch das Zerlegen.
Wichtig ist die Dichtung des E-Chokes. Sie darf nicht verhärtet sein und muß absolut abdichten da sonst minimale Falschluft ensteht und eine saubere Abstimmung und Gesamtfunktion des Vergasers nicht möglich ist.
Tip: Besorg dir einen Dichtsatz für deinen Vergaser und tausche alle Dichtungen aus.
Allerdings habe ich ihm noch eine neue Membran für 79,95 Ocken gegönnt.
Jetzt gehts ihm wieder richtig gut und mein Mikuni BS 24-1 funktioniert seit dem wie neu.
Es gibt derzeit keinerlei Mängel weder beim Kalt oder Warmstart noch im Teillast, Übergangs oder Vollastbereich.
Auch die Vollgasbeschleunigung ist top.
Vorher hatte er in allen genannten Bereichen Mängel außer im Standgas.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 18:49 
Offline

Registriert: Mo 10. Apr 2017, 07:32
Beiträge: 26
Vespa: M04
Land: Deutschland
Ich hab ihn mal ausgebaut. Spannung vom Fahrzeug ist 8v an den Klemmen. Batterie ist aber voll. Er rückt ca. 4mm raus. Aber ich habe das Gefühl der ist im allgemeinen schon zu weit raus. Also mit anderen Worten dann ständig zu. Kann das sein?
Wenn das so sein sollte, kaufe ich einen neuen..
Das ist jetzt der Ruhezustand also ohne ausfahren.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Beiträge: 2573
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Der Wert ist in Ordung. Miß mal die Längen genau mit der Schieblehre aus.
Nur dann weißt du ob er im Ruhezustand zu weit heraussteht.
Mal eben einen neuen E-Choke betellen ist nicht.
Den gibts schon seit Jahren nicht mehr, nur die Chinanachbauten von denen ich nicht halte.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 19:24 
Offline

Registriert: Mo 10. Apr 2017, 07:32
Beiträge: 26
Vespa: M04
Land: Deutschland
Das Stück was über der Schiebelehre übersteht müsste jetzt die Tiefe in der Öffnung sein. In meinen Augen zu tief..


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 15:10
Beiträge: 288
Vespa: Ciao Mofa
Land: Deutschland
Nimm nen China teil und gut ist es.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 20:27 
Offline

Registriert: Mo 10. Apr 2017, 07:32
Beiträge: 26
Vespa: M04
Land: Deutschland
Danke..


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Beiträge: 2573
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wenn du China nimmst, wirst du feststellen das der Stecker nicht passt!
Notfalls altes Kabel mit Stecker durch umlöten weiterbenutzen.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 22:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 15:10
Beiträge: 288
Vespa: Ciao Mofa
Land: Deutschland
Gibt es auch mit passendem Stecker :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 21. Aug 2017, 09:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 22:21
Beiträge: 8219
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Zwoatackter hat geschrieben:
Gibt es auch mit passendem Stecker :)
Dann schreib doch einfach wo, wenn du hier was hilfreiches beitragen willst!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de